JBL Charge 5 im Test: Nicht nachdenken – nehmen!

Das Gerät wurde vor langer Zeit eingeführt, aber jetzt, im Sommer, steigt seine Relevanz sprunghaft an: Ferienhäuser und Schwimmbäder, Erholung an Flüssen und Seen, Abendspaziergänge an einem kühlen Abend - all dies kann mit guter Musik verwässert werden den hochwertigen Sound von JBL Charge 5.

Ja, das Modell ist ein weiterer tragbarer Lautsprecher, aber sein Klang wurde in beispiellose Höhen gepumpt. Angesichts der Anzahl solcher Gizmos, die ich getestet habe, hat mich der Klang des Charge 5 positiv überrascht: tiefe Bässe auch bei geringer Lautstärke, deutlich hörbare Höhen und eine nahezu perfekte Balance der Frequenzen.

Von den Eigenschaften des Geräts: die Möglichkeit, andere Geräte dank eines 7500-mAh-Akkus aufzuladen. Gleichzeitig sind die Ausgangsparameter recht anständig - 5 V / 3 A.

Im Moment kostet JBL Charge 5 offiziell etwa 13.000 Rubel.

Spezifikationen

  • Leistung: 30 W (NF) + 10 W (HF)
  • Lautsprecher: Tieftöner – 52 x 90 mm, Hochtöner – 20 mm.
  • Frequenz: 65 Hz - 20 kHz
  • Bluetooth: Version 5.1
  • Akkukapazität: 7500 mAh
  • Arbeitszeit: bis zu 20 Stunden
  • Ausgang: USB Type-A zum Aufladen des Geräts (5 V/3 A, 5 V/2 A)
  • Eingang: USB Type-C zum Aufladen der Lautsprecher
  • Abmessungen: 223 × 96,5 × 94 mm
  • Gewicht: 960 Gramm

Pakete

  • 1 Lautsprecher JBL Charge 5
  • 1 Typ-C-USB-Kabel
  • 1 Sicherheitsdatenblatt
  • 1 Kurzanleitung
  • 1 Garantiekarte

Realität und Perspektiven des IT-Berufsmarktes

Welche Berufe sind die beliebtesten und am besten bezahlten?

Test des Smartphones Samsung Galaxy A22s 5G (SM A226B/DSN)

Ein Nischen-Smartphone mit 5G-Unterstützung für minimales Geld – es ist nicht einmal auf der Samsung-Website, aber es wird in Russland verkauft. Vergleichen Sie mit dem Galaxy A22 - ist es das Geld wert?

Kia Picanto-Test. Das letzte der Stadtautos

Irgendwie unmerklich verließen fast alle kompakten Stadtautos Russland, die Kompaktklasse-Limousinen und Limousinen wie Hyundai Solaris und Skoda Rapid ersetzten. Es gibt immer noch zwei echte Stadtautos auf unserem Markt, das ist der Held unseres Materials Kia Picanto und Chevrolet Spark, zusammen mit seinem Gegenstück unter der Marke Ravon.

TCL TW30 MoveAudio S600 TWS-Kopfhörer im Test

Jeder anständige Smartphone-Hersteller wird zwangsläufig sein eigenes TWS-Headset mit anbieten. So führte TCL im Dezember auf dem russischen Markt nicht nur ein Flaggschiff-Smartphone, sondern auch ein Flaggschiff-Headset ein. Mal sehen, was passiert ...

Bnaktuelle Ansicht

Das Design des Geräts hat sich auch im Vergleich zur dritten Version nicht wesentlich verändert. Aber es gibt noch viel mehr Farblösungen: Khaki, Weiß, Blau, Grün, Rot, Pink, Blau und Schwarz.

Ich hatte ein khakifarbenes Modell bei meiner Rezension: dunkle Grün-Grau-Töne gemischt mit Schwarz. Für meinen Geschmack - etwas kitschig, ich mag knallige und satte Farben, also würde ich Charge 5 in Rot oder Grün kaufen.

Die Umrandung des Kunststoff-JBL-Namensschilds, die „Beine“ und die Beschriftungen sind in Orange gehalten. Sieht frisch und originell aus. Liebe zum Detail: USB-C innen ist ebenfalls orange.

An den Seiten wird das Gerät durch Gummieinlagen mit einer Soft-Touch-Schicht geschützt. Und der größte Teil der Säule ist mit einem Stoffmaterial mit einer großen Markenlinie bedeckt. Der Rahmen ist aus strapazierfähigem Kunststoff.

Unten sehen Sie leuchtend orangefarbene Streifen für eine stabilere Position des Lautsprechers. Aber das Gerät kann sogar vertikal aufgestellt werden.

Auf der Oberseite befinden sich Kunststoffknöpfe und ein gummierter Einsatz mit Strom- und Bluetooth-Verbindung. Sie haben eine weiße Hintergrundbeleuchtung.

Es gibt einen unbedeckten USB-C-Anschluss auf der Rückseite und USB-A unter einem großen, dicken Stecker. In früheren Generationen gab es auch 3,5-mm-Eingänge.

Die Batteriestatusanzeige befindet sich unter dem JBL-Logo: ein längliches Element mit einem durchscheinenden Fenster.

Natürlich ist der JBL Charge 5 IP67-zertifiziert, was bedeutet, dass du ihn zum Strand, Duschen, Schwimmbad usw. mitnehmen kannst. Ja, selbst wenn Sie den Lautsprecher im Regen stehen lassen, ist es egal.

Über Ton

Unter der Lautsprecherabdeckung befinden sich zwei Lautsprecher: ein runder Hochfrequenzlautsprecher von 20 mm und ein länglicher Niederfrequenzlautsprecher von 52 mm × 90 mm. Der erste befindet sich links (Leistung 10 W), der zweite rechts (Leistung 30 W). Es ist erwähnenswert, dass die vorherige Generation von Charge 4 keinen Hochtöner hatte.

Anscheinend gibt es mehrere Versionen des Geräts. Zum Beispiel ist eine Version mit TL (das finden Sie unter einem Gummistopfen) nicht empfehlenswert, um von Handwerkern genommen zu werden. Tatsache ist, dass gerade in TL der Tieftöner einen zu weichen Diffusor hat: Bei hoher Lautstärke und gleichzeitigem „Baden“ geht der Lautsprecher leicht kaputt.

Der Leistungsverstärker verwendet zwei Chips von Texas Instruments mit der Bezeichnung TPA3128D2. Und wenn wir von einem Digital-Analog-Wandler sprechen, dann ist er hier auf einem PCM5121-Chip von Texas Instruments aufgebaut.

Die Einführung eines zusätzlichen Lautsprechers (Hochtöner) wirkte sich positiv auf den Klang des JBL Charge 5 aus: So deckt das Gerät einen ziemlich breiten Bereich mittlerer und hoher Frequenzen ab. Und das hört sogar ein gewöhnlicher Mensch, fernab der Welt von Audio und Technologie.

Der Woofer zeigt schon bei geringen Lautstärken seine "Muskeln", was überraschend ist. Und im Allgemeinen haben mich die niedrigen Frequenzen in diesem Lautsprecher angenehm überrascht: Sie sind sehr tief, angenehm für das Ohr, ohne zu scheppern und zu summen.

ASUS Zenbook Vivobook 14 OLED. Der günstigste OLED-Bildschirm!

Ein Laptop mit einem OLED-Bildschirm, der auch in 5 Jahren noch relevant sein wird.

Samsung Galaxy A22 (SM-A225F/DSN) Test

Ein Modell für 18.000 Rubel, das in Bezug auf das Preis-Leistungs-Verhältnis angemessen geworden ist. AMOLED-Bildschirm, der für dieses Geld ungewöhnlich ist, AoD und andere Eigenschaften.

Neuheiten des Monats: 5 Haupt-Smartphones im Januar

Flaggschiffe der zweiten Reihe von Samsung, Sony, OnePlus und Honor. Und das neue Xiaomi Redmi Note 11 Pro!

Honor MagicBook Review https://cars45.com.gh/rKv0J1Uknx0z9eeJaoENoktN 15 (2021) auf AMD Ryzen 5500U

Performance-Laptop mit hervorragendem Preis-Leistungs-Verhältnis.

Infolgedessen "zeigen" beide Lautsprecher einfach einen erstaunlichen Klang, der für größere Geräte charakteristisch ist. Die Frequenzen sind perfekt ausbalanciert: Sie können die männlichen und weiblichen Teile, „Poops“ und „Pos“ deutlich hören. Und wenn das Gerät auf einem Holztisch steht, wird die Vibration auf den Tisch übertragen und der Klang wird noch tiefer. Übrigens spielen kompaktere Lautsprecher wie JBL Flip oder GO ähnlich.

Ich habe mit dem Charge 5 sehr gerne Musik gehört, aber das Vorgängermodell konnte das definitiv nicht. Dank zwei separater Lautsprecher (Tieftöner + Hochtöner) wurde es außerdem möglich, bequem alle Musikgenres zu hören: von Rap bis Klassiker. Typischerweise rüsten solche Geräte niedrige Frequenzen aus, und es ist nicht sehr angenehm, Jazz, Klassik, Soul zu spielen.

Kurz gesagt, hier ist das Wort "kayfanul" vollständig angebracht. Ehrlich gesagt, so einen coolen Sound hätte ich vom nächsten JBL Lautsprecher nicht erwartet.

Einige Leser baten mich, Audiogeräte zu vergleichen, um den Pegel ungefähr zu verstehen. In diesem Fall fällt es mir schwer, ein Beispiel für eine Spalte zu geben. Harman Kardon Aura spielt sich sehr ähnlich. Dort ist die Leistung deutlich höher, versorgt wird das Gadget aber auch mit 220 V. Das Gerät Boombox 2 kostet fast doppelt so viel, es klingt besser. Im Vergleich zu Charge 4 spielt es sich einfacher. Es gibt auch Xtreme 3. Es hat einen lauteren, durchsetzungsfähigeren Klang. Der Lautsprecher selbst ist zwar schwer und groß und kostet auch 5.000 Rubel mehr.

Autonomie

Es ist ein 7500-mAh-Akku eingebaut, Modell IAA011NA. Soweit ich weiß, ist es aus drei Zellen zusammengesetzt.

Der Hersteller behauptet, dass der JBL Charge 5 20 Stunden lang Musik abspielen kann. Ich hatte diese Nummern nicht. Das Maximum, das ich aus dem Lautsprecher herausquetschte, waren 10-12 Stunden bei mittlerer bis niedriger Lautstärke. Im Allgemeinen ist es auch nicht schlecht, tatsächlich fällt es die ganzen Tageslichtstunden aus.

Das Aufladen dauert lange - etwa 4 Stunden bei einer normalen Ladung von 5 V / 2 A.

Impressionen

Ich möchte noch einmal meine Worte wiederholen, dass ich von Charge 5 nichts Besonderes erwartet habe - wie einen weiteren tragbaren Lautsprecher mit einer neuen Nummer im Namen. Ich habe mich geirrt. Klanglich ist das Gerät bombastisch cool. Es ist ziemlich ungewöhnlich, aus einem so kompakten Ding einen so anständigen Klang zu hören.

Ich habe keine weiteren Anmerkungen: Wenn Sie sich für den Sommer einen tragbaren Lautsprecher kaufen möchten, dann denken Sie nicht: Nehmen Sie den JBL Charge 5 - Sie werden es nicht bereuen!

Mobile-review.com-Auswahl: JBL Charge 4, Huawei Pocket Photo Printer und Ugreen-Zubehör

Ein hochwertiger tragbarer Lautsprecher, ein tragbarer Miniaturdrucker und verschiedene Kleinigkeiten von einem großen chinesischen Zubehörhersteller

Mobile-review.com JBL GO 3 Test - das beste Geschenk bis zu 3.000 Rubel

Kleiner tragbarer Lautsprecher mit Wasser- und Staubbeständigkeit: helles Jugenddesign, lange Akkulaufzeit und angenehmer Klang

Mobile-review.com Bewertung von JBL Boombox 2

Der maskulinste tragbare Lautsprecher für Grillabende. Vovan von nebenan wird neidisch sein: Wasserschutz, 4 Lautsprecher, 40 W Leistung und 24 Stunden Akkulaufzeit!

JBL Xtreme 3 im Test - diesen Sommer wird es laut!

Tragbarer Lautsprecher für Jugendliche mit Schultergurten und integriertem Flaschenöffner! Es gibt 4 Lautsprecher im Inneren, Wasserschutz, zwei Anschlüsse zum Laden externer Geräte, ein aggressives Design und 25 W Glück ...

JBL Clip 4 im Test – der schönste Kompaktlautsprecher

Der hellste und kompakteste Lautsprecher dieses Sommers für Kinder und Erwachsene, für Zuhause, Ferienhäuser und Ausflüge ans Meer: toller Klang, 10 Stunden Akkulaufzeit und ungewöhnliches Design...

JBL Charge 5 im Test: Nicht nachdenken – nehmen!

Das Gerät wurde vor langer Zeit eingeführt, aber jetzt, im Sommer, steigt seine Relevanz sprunghaft an: Ferienhäuser und Schwimmbäder, Erholung an Flüssen und Seen, Abendspaziergänge an einem kühlen Abend - all dies kann mit guter Musik verwässert werden den hochwertigen Sound von JBL Charge 5.

Ja, das Modell ist ein weiterer tragbarer Lautsprecher, aber sein Klang wurde in beispiellose Höhen gepumpt. Angesichts der Anzahl solcher Dinge, die ich getestet habe, hat mich der Klang des Charge 5 positiv überrascht: tiefe Bässe auch bei geringer Lautstärke, deutlich hörbare Höhen und eine nahezu perfekte Balance der Frequenzen.

Von den Eigenschaften des Geräts: die Möglichkeit, andere Geräte dank eines 7500-mAh-Akkus aufzuladen. Gleichzeitig sind die Ausgangsparameter recht anständig - 5 V / 3 A.

Im Moment kostet JBL Charge 5 offiziell etwa 13.000 Rubel.

Spezifikationen

  • Leistung: 30 W (NF) + 10 W (HF)
  • Lautsprecher: Tieftöner – 52 x 90 mm, Hochtöner – 20 mm.
  • Frequenz: 65 Hz - 20 kHz
  • Bluetooth: Version 5.1
  • Akkukapazität: 7500 mAh
  • Arbeitszeit: bis zu 20 Stunden
  • Ausgang: USB Type-A zum Aufladen des Geräts (5 V/3 A, 5 V/2 A)
  • Eingang: USB Type-C zum Aufladen der Lautsprecher
  • Abmessungen: 223 × 96,5 × 94 mm
  • Gewicht: 960 Gramm

Pakete

  • 1 Lautsprecher JBL Charge 5
  • 1 Typ-C-USB-Kabel
  • 1 Sicherheitsdatenblatt
  • 1 Kurzanleitung
  • 1 Garantiekarte

Realität und Perspektiven des IT-Berufsmarktes

Welche Berufe sind die beliebtesten und am besten bezahlten?

Test des Smartphones Samsung Galaxy A22s 5G (SM A226B/DSN)

Ein Nischen-Smartphone mit 5G-Unterstützung für minimales Geld – es ist nicht einmal auf der Samsung-Website, aber es wird in Russland verkauft. Vergleichen Sie mit dem Galaxy A22 - ist es das Geld wert?

Kia Picanto-Test. Das letzte der Stadtautos

Irgendwie unmerklich verließen fast alle kompakten Stadtautos Russland, die Kompaktklasse-Limousinen und Limousinen wie Hyundai Solaris und Skoda Rapid ersetzten. Es gibt immer noch zwei echte Stadtautos auf unserem Markt, das ist der Held unseres Materials Kia Picanto und Chevrolet Spark, zusammen mit seinem Gegenstück unter der Marke Ravon.

TCL TW30 MoveAudio S600 TWS-Kopfhörer im Test

Jeder anständige Smartphone-Hersteller wird zwangsläufig sein eigenes TWS-Headset mit anbieten. So führte TCL im Dezember auf dem russischen Markt nicht nur ein Flaggschiff-Smartphone, sondern auch ein Flaggschiff-Headset ein. Mal sehen, was passiert ...

Bnaktuelle Ansicht

Das Design des Geräts hat sich auch im Vergleich zur dritten Version nicht wesentlich verändert. Aber es gibt noch viel mehr Farblösungen: Khaki, Weiß, Blau, Grün, Rot, Pink, Blau und Schwarz.

Ich hatte ein khakifarbenes Modell bei meiner Rezension: dunkle Grün-Grau-Töne gemischt mit Schwarz. Für meinen Geschmack - etwas kitschig, ich mag knallige und satte Farben, also würde ich Charge 5 in Rot oder Grün kaufen.

Die Umrandung des Kunststoff-JBL-Namensschilds, die „Beine“ und die Beschriftungen sind in Orange gehalten. Sieht frisch und originell aus. Liebe zum Detail: USB-C innen ist ebenfalls orange.

An den Seiten wird das Gerät durch Gummieinlagen mit einer Soft-Touch-Schicht geschützt. Und der größte Teil der Säule ist mit einem Stoffmaterial mit einer großen Markenlinie bedeckt. Der Rahmen ist aus strapazierfähigem Kunststoff.

Unten sehen Sie leuchtend orangefarbene Streifen für eine stabilere Position des Lautsprechers. Aber das Gerät kann sogar vertikal aufgestellt werden.

Auf der Oberseite befinden sich Kunststoffknöpfe und ein gummierter Einsatz mit Strom- und Bluetooth-Verbindung. Sie haben eine weiße Hintergrundbeleuchtung.

Es gibt einen unbedeckten USB-C-Anschluss auf der Rückseite und USB-A unter einem großen, dicken Stecker. In früheren Generationen gab es auch 3,5-mm-Eingänge.

Die Batteriestatusanzeige befindet sich unter dem JBL-Logo: ein längliches Element mit einem durchscheinenden Fenster.

Natürlich ist der JBL Charge 5 nach IP67-Standard geschützt, d. h. er kann mit an den Strand, unter die Dusche, in den Pool usw. genommen werden. Ja, selbst wenn Sie den Lautsprecher im Regen stehen lassen, ist es egal.

Über Ton

Unter der Lautsprecherabdeckung befinden sich zwei Lautsprecher: ein runder Hochfrequenzlautsprecher von 20 mm und ein länglicher Niederfrequenzlautsprecher von 52 mm × 90 mm. Der erste befindet sich links (Leistung 10 W), der zweite rechts (Leistung 30 W). Es ist erwähnenswert, dass die vorherige Generation von Charge 4 keinen Hochtöner hatte.

Anscheinend gibt es mehrere Versionen des Geräts. Zum Beispiel ist eine Version mit TL (das finden Sie unter einem Gummistopfen) nicht empfehlenswert, um von Handwerkern genommen zu werden. Tatsache ist, dass gerade in TL der Tieftöner einen zu weichen Diffusor hat: Bei hoher Lautstärke und gleichzeitigem „Baden“ geht der Lautsprecher leicht kaputt.

Der Leistungsverstärker verwendet zwei Chips von Texas Instruments mit der Bezeichnung TPA3128D2. Und wenn wir von einem Digital-Analog-Wandler sprechen, dann ist er hier auf einem PCM5121-Chip von Texas Instruments aufgebaut.

Die Einführung eines zusätzlichen Lautsprechers (Hochtöner) wirkte sich positiv auf den Klang des JBL Charge 5 aus: So deckt das Gerät einen ziemlich breiten Bereich mittlerer und hoher Frequenzen ab. Und das hört sogar ein gewöhnlicher Mensch, fernab der Welt von Audio und Technologie.

Der Woofer zeigt schon bei geringen Lautstärken seine "Muskeln", was überraschend ist. Und im Allgemeinen haben mich die niedrigen Frequenzen in diesem Lautsprecher angenehm überrascht: Sie sind sehr tief, angenehm für das Ohr, ohne zu scheppern und zu summen.

ASUS Zenbook Vivobook 14 OLED. Der günstigste OLED-Bildschirm!

Ein Laptop mit einem OLED-Bildschirm, der auch in 5 Jahren noch relevant sein wird.

Samsung Galaxy A22 (SM-A225F/DSN) Test

Ein Modell für 18.000 Rubel, das in Bezug auf das Preis-Leistungs-Verhältnis angemessen geworden ist. AMOLED-Bildschirm, der für dieses Geld ungewöhnlich ist, AoD und andere Eigenschaften.

Neuheiten des Monats: 5 Haupt-Smartphones im Januar

Flaggschiffe der zweiten Reihe von Samsung, Sony, OnePlus und Honor. Und das neue Xiaomi Redmi Note 11 Pro!

Honor MagicBook Review https://cars45.com.gh/rKv0J1Uknx0z9eeJaoENoktN 15 (2021) auf AMD Ryzen 5500U

Performance-Laptop mit hervorragendem Preis-Leistungs-Verhältnis.

Infolgedessen "zeigen" beide Lautsprecher einfach einen erstaunlichen Klang, der für größere Geräte charakteristisch ist. Die Frequenzen sind perfekt ausbalanciert: Sie können die männlichen und weiblichen Teile, „Poops“ und „Pos“ deutlich hören. Und wenn das Gerät auf einem Holztisch steht, wird die Vibration auf den Tisch übertragen und der Klang wird noch tiefer. Übrigens spielen kompaktere Lautsprecher wie JBL Flip oder GO ähnlich.

Ich habe mit dem Charge 5 sehr gerne Musik gehört, aber das Vorgängermodell konnte das definitiv nicht. Dank zwei separater Lautsprecher (Tieftöner + Hochtöner) wurde es außerdem möglich, bequem alle Musikgenres zu hören: von Rap bis Klassiker. Typischerweise rüsten solche Geräte niedrige Frequenzen aus, und es ist nicht sehr angenehm, Jazz, Klassik, Soul zu spielen.

Kurz gesagt, hier ist das Wort "kayfanul" vollständig angebracht. Ehrlich gesagt, so einen coolen Sound hätte ich vom nächsten JBL Lautsprecher nicht erwartet.

Einige Leser baten mich, Audiogeräte zu vergleichen, um den Pegel ungefähr zu verstehen. In diesem Fall fällt es mir schwer, ein Beispiel für eine Spalte zu geben. Harman Kardon Aura spielt sich sehr ähnlich. Dort ist die Leistung deutlich höher, versorgt wird das Gadget aber auch mit 220 V. Das Gerät Boombox 2 kostet fast doppelt so viel, klingt besser. Im Vergleich zu Charge 4 spielt es sich einfacher. Es gibt auch Xtreme 3. Es hat einen lauteren, durchsetzungsfähigeren Klang. Der Lautsprecher selbst ist zwar schwer und groß und kostet auch 5.000 Rubel mehr.

Autonomie

Es ist ein 7500-mAh-Akku eingebaut, Modell IAA011NA. Soweit ich weiß, ist es aus drei Zellen zusammengesetzt.

Der Hersteller behauptet, dass der JBL Charge 5 20 Stunden lang Musik abspielen kann. Ich hatte diese Nummern nicht. Das Maximum, das ich aus dem Lautsprecher herausquetschte, waren 10-12 Stunden bei mittlerer bis niedriger Lautstärke. Im Allgemeinen ist es auch nicht schlecht, tatsächlich fällt es die ganzen Tageslichtstunden aus.

Das Aufladen dauert lange - etwa 4 Stunden bei einer normalen Ladung von 5 V / 2 A.

Impressionen

Ich möchte noch einmal meine Worte wiederholen, dass ich von Charge 5 nichts Besonderes erwartet habe - wie einen weiteren tragbaren Lautsprecher mit einer neuen Nummer im Namen. Ich habe mich geirrt. Klanglich ist das Gerät bombastisch cool. Es ist ziemlich ungewöhnlich, aus einem so kompakten Ding einen so anständigen Klang zu hören.

Ich habe keine weiteren Anmerkungen: Wenn Sie sich für den Sommer einen tragbaren Lautsprecher kaufen möchten, dann denken Sie nicht: Nehmen Sie den JBL Charge 5 - Sie werden es nicht bereuen!

Mobile-review.com-Auswahl: JBL Charge 4, Huawei Pocket Photo Printer und Ugreen-Zubehör

Ein hochwertiger tragbarer Lautsprecher, ein tragbarer Miniaturdrucker und verschiedene Kleinigkeiten von einem großen chinesischen Zubehörhersteller

Mobile-review.com JBL GO 3 Test - das beste Geschenk bis zu 3.000 Rubel

Kleiner tragbarer Lautsprecher mit Wasser- und Staubschutz: helles Jugenddesign, lange Akkulaufzeit und angenehmer Klang

Mobile-review.com JBL Boombox 2 im Test

Der maskulinste tragbare Lautsprecher für Grillabende. Vovan von nebenan wird neidisch sein: Wasserschutz, 4 Lautsprecher, 40 W Leistung und 24 Stunden Akkulaufzeit!

JBL Xtreme 3 im Test - diesen Sommer wird es laut!

Tragbarer Lautsprecher für Jugendliche mit Schultergurten und integriertem Flaschenöffner! Es gibt 4 Lautsprecher im Inneren, Wasserschutz, zwei Anschlüsse zum Laden externer Geräte, ein aggressives Design und 25 W Glück ...

JBL Clip 4 im Test – der schönste Kompaktlautsprecher

Der hellste und kompakteste Lautsprecher dieses Sommers für Kinder und Erwachsene, für Zuhause, Ferienhäuser und Ausflüge ans Meer: cooler Sound, 10 Stunden Akkulaufzeit und ungewöhnliches Design...

JBL Charge 5 im Test: Nicht nachdenken – nehmen!

Das Gerät wurde vor langer Zeit eingeführt, aber jetzt, im Sommer, steigt seine Relevanz sprunghaft an: Ferienhäuser und Schwimmbäder, Erholung an Flüssen und Seen, Abendspaziergänge an einem kühlen Abend - all dies kann mit guter Musik verwässert werden der hochwertige Klang von JBL Charge 5.

Ja, das Modell ist ein weiterer tragbarer Lautsprecher, aber sein Klang wurde in beispiellose Höhen gepumpt. Angesichts der Anzahl solcher Dinge, die ich getestet habe, hat mich der Klang des Charge 5 positiv überrascht: tiefe Bässe auch bei geringer Lautstärke, deutlich hörbare Höhen und eine nahezu perfekte Balance der Frequenzen.

Von den Eigenschaften des Geräts: die Möglichkeit, andere Geräte dank eines 7500-mAh-Akkus aufzuladen. Gleichzeitig sind die Ausgangsparameter recht anständig - 5 V / 3 A.

Im Moment kostet JBL Charge 5 offiziell etwa 13.000 Rubel.

Spezifikationen

  • Leistung: 30 W (NF) + 10 W (HF)
  • Lautsprecher: Tieftöner – 52 x 90 mm, Hochtöner – 20 mm.
  • Frequenz: 65 Hz - 20 kHz
  • Bluetooth: Version 5.1
  • Akkukapazität: 7500 mAh
  • Arbeitszeit: bis zu 20 Stunden
  • Ausgang: USB Type-A zum Aufladen des Geräts (5 V/3 A, 5 V/2 A)
  • Eingang: USB Type-C zum Aufladen der Lautsprecher
  • Abmessungen: 223 × 96,5 × 94 mm
  • Gewicht: 960 Gramm

Pakete

  • 1 Lautsprecher JBL Charge 5
  • 1 Typ-C-USB-Kabel
  • 1 Sicherheitsdatenblatt
  • 1 Kurzanleitung
  • 1 Garantiekarte

Realität und Perspektiven des IT-Berufsmarktes

Welche Berufe sind die beliebtesten und am besten bezahlten?

Test des Smartphones Samsung Galaxy A22s 5G (SM A226B/DSN)

Ein Nischen-Smartphone mit 5G-Unterstützung für minimales Geld – es ist nicht einmal auf der Samsung-Website, aber es wird in Russland verkauft. Vergleichen Sie mit dem Galaxy A22 - ist es das Geld wert?

Kia Picanto-Test. Das letzte der Stadtautos

Irgendwie unmerklich verließen fast alle kompakten Stadtautos Russland, die Kompaktklasse-Limousinen und Limousinen wie Hyundai Solaris und Skoda Rapid ersetzten. Es gibt immer noch zwei echte Stadtautos auf unserem Markt, das ist der Held unseres Materials Kia Picanto und Chevrolet Spark, zusammen mit seinem Gegenstück unter der Marke Ravon.

TCL TW30 MoveAudio S600 TWS-Kopfhörer im Test

Jeder anständige Smartphone-Hersteller wird zwangsläufig sein eigenes TWS-Headset mit anbieten. So führte TCL im Dezember auf dem russischen Markt nicht nur ein Flaggschiff-Smartphone, sondern auch ein Flaggschiff-Headset ein. Mal sehen, was passiert ...

Bnaktuelle Ansicht

Das Design des Geräts hat sich auch im Vergleich zur dritten Version nicht wesentlich verändert. Aber es gibt noch viel mehr Farblösungen: Khaki, Weiß, Blau, Grün, Rot, Pink, Blau und Schwarz.

Ich hatte ein khakifarbenes Modell bei meiner Rezension: dunkle Grün-Grau-Töne gemischt mit Schwarz. Für meinen Geschmack - etwas kitschig, ich mag knallige und satte Farben, also würde ich Charge 5 in Rot oder Grün kaufen.

Die Umrandung des Kunststoff-JBL-Namensschilds, die „Beine“ und die Beschriftungen sind in Orange gehalten. Sieht frisch und originell aus. Liebe zum Detail: USB-C innen ist ebenfalls orange.

An den Seiten wird das Gerät durch Gummieinlagen mit einer Soft-Touch-Schicht geschützt. Und der größte Teil der Säule ist mit einem Stoffmaterial mit einer großen Markenlinie bedeckt. Der Rahmen ist aus strapazierfähigem Kunststoff.

Unten sehen Sie leuchtend orangefarbene Streifen für eine stabilere Position des Lautsprechers. Aber das Gerät kann sogar vertikal aufgestellt werden.

Auf der Oberseite befinden sich Kunststoffknöpfe und ein gummierter Einsatz mit Strom- und Bluetooth-Verbindung. Sie haben eine weiße Hintergrundbeleuchtung.

Es gibt einen unbedeckten USB-C-Anschluss auf der Rückseite und USB-A unter einem großen, dicken Stecker. In früheren Generationen gab es auch 3,5-mm-Eingänge.

Die Batteriestatusanzeige befindet sich unter dem JBL-Logo: ein längliches Element mit einem durchscheinenden Fenster.

Natürlich ist der JBL Charge 5 IP67-zertifiziert, was bedeutet, dass du ihn zum Strand, Duschen, Schwimmbad usw. mitnehmen kannst. Ja, selbst wenn Sie den Lautsprecher im Regen stehen lassen, ist es egal.

Über Ton

Unter der Lautsprecherabdeckung befinden sich zwei Lautsprecher: ein runder Hochfrequenzlautsprecher von 20 mm und ein länglicher Niederfrequenzlautsprecher von 52 mm × 90 mm. Der erste befindet sich links (Leistung 10 W), der zweite rechts (Leistung 30 W). Es ist erwähnenswert, dass die vorherige Generation von Charge 4 keinen Hochtöner hatte.

Anscheinend gibt es mehrere Versionen des Geräts. Zum Beispiel ist eine Version mit TL (das finden Sie unter einem Gummistopfen) nicht empfehlenswert, um von Handwerkern genommen zu werden. Tatsache ist, dass gerade in TL der Tieftöner einen zu weichen Diffusor hat: Bei hoher Lautstärke und gleichzeitigem „Baden“ geht der Lautsprecher leicht kaputt.

Der Leistungsverstärker verwendet zwei Chips von Texas Instruments mit der Bezeichnung TPA3128D2. Und wenn wir von einem Digital-Analog-Wandler sprechen, dann ist er hier auf einem PCM5121-Chip von Texas Instruments aufgebaut.

Die Einführung eines zusätzlichen Lautsprechers (Hochtöner) wirkte sich positiv auf den Klang des JBL Charge 5 aus: So deckt das Gerät einen ziemlich breiten Bereich mittlerer und hoher Frequenzen ab. Und das hört sogar ein gewöhnlicher Mensch, fernab der Welt von Audio und Technologie.

Der Woofer zeigt schon bei geringen Lautstärken seine "Muskeln", was überraschend ist. Und im Allgemeinen haben mich die niedrigen Frequenzen in diesem Lautsprecher angenehm überrascht: Sie sind sehr tief, angenehm für das Ohr, ohne zu scheppern und zu summen.

ASUS Zenbook Vivobook 14 OLED. Der günstigste OLED-Bildschirm!

Ein Laptop mit einem OLED-Bildschirm, der auch in 5 Jahren noch relevant sein wird.

Samsung Galaxy A22 (SM-A225F/DSN) Test

Ein Modell für 18.000 Rubel, das in Bezug auf das Preis-Leistungs-Verhältnis angemessen geworden ist. AMOLED-Bildschirm, der für dieses Geld ungewöhnlich ist, AoD und andere Eigenschaften.

Neuheiten des Monats: 5 Haupt-Smartphones im Januar

Flaggschiffe der zweiten Reihe von Samsung, Sony, OnePlus und Honor. Und das neue Xiaomi Redmi Note 11 Pro!

Honor MagicBook Review https://cars45.com.gh/rKv0J1Uknx0z9eeJaoENoktN 15 (2021) auf AMD Ryzen 5500U

Performance-Laptop mit hervorragendem Preis-Leistungs-Verhältnis.

Infolgedessen "zeigen" beide Lautsprecher einfach einen erstaunlichen Klang, der für größere Geräte charakteristisch ist. Die Frequenzen sind perfekt ausbalanciert: Sie können die männlichen und weiblichen Teile, „Poops“ und „Pos“ deutlich hören. Und wenn das Gerät auf einem Holztisch steht, wird die Vibration auf den Tisch übertragen und der Klang wird noch tiefer. Übrigens spielen kompaktere Lautsprecher wie JBL Flip oder GO ähnlich.

Ich habe mit dem Charge 5 sehr gerne Musik gehört, aber das Vorgängermodell konnte das definitiv nicht. Dank zwei separater Lautsprecher (Tieftöner + Hochtöner) wurde es außerdem möglich, bequem alle Musikgenres zu hören: von Rap bis Klassiker. Typischerweise rüsten solche Geräte niedrige Frequenzen aus, und es ist nicht sehr angenehm, Jazz, Klassik, Soul zu spielen.

Kurz gesagt, hier ist das Wort "kayfanul" vollständig angebracht. Ehrlich gesagt, so einen coolen Sound hätte ich vom nächsten JBL Lautsprecher nicht erwartet.

Einige Leser baten mich, Audiogeräte zu vergleichen, um den Pegel ungefähr zu verstehen. In diesem Fall fällt es mir schwer, ein Beispiel für eine Spalte zu geben. Harman Kardon Aura spielt sich sehr ähnlich. Dort ist die Leistung deutlich höher, versorgt wird das Gadget aber auch mit 220 V. Das Gerät Boombox 2 kostet fast doppelt so viel, es klingt besser. Im Vergleich zu Charge 4 spielt es sich einfacher. Es gibt auch Xtreme 3. Es hat einen lauteren, durchsetzungsfähigeren Klang. Der Lautsprecher selbst ist zwar schwer und groß und kostet auch 5.000 Rubel mehr.

Autonomie

Es ist ein 7500-mAh-Akku eingebaut, Modell IAA011NA. Soweit ich weiß, ist es aus drei Zellen zusammengesetzt.

Der Hersteller behauptet, dass der JBL Charge 5 20 Stunden lang Musik abspielen kann. Ich hatte diese Nummern nicht. Das Maximum, das ich aus dem Lautsprecher herausquetschte, waren 10-12 Stunden bei mittlerer bis niedriger Lautstärke. Im Allgemeinen ist es auch nicht schlecht, tatsächlich fällt es die ganzen Tageslichtstunden aus.

Das Aufladen dauert lange - etwa 4 Stunden bei einer normalen Ladung von 5 V / 2 A.

Impressionen

Ich möchte noch einmal meine Worte wiederholen, dass ich von Charge 5 nichts Besonderes erwartet habe - wie einen weiteren tragbaren Lautsprecher mit einer neuen Nummer im Namen. Ich habe mich geirrt. Klanglich ist das Gerät bombastisch cool. Es ist ziemlich ungewöhnlich, aus einem so kompakten Ding einen so anständigen Klang zu hören.

Ich habe keine weiteren Anmerkungen: Wenn Sie sich für den Sommer einen tragbaren Lautsprecher kaufen möchten, dann denken Sie nicht: Nehmen Sie den JBL Charge 5 - Sie werden es nicht bereuen!

Mobile-review.com-Auswahl: JBL Charge 4, Huawei Pocket Photo Printer und Ugreen-Zubehör

Ein hochwertiger tragbarer Lautsprecher, ein tragbarer Miniaturdrucker und verschiedene Kleinigkeiten von einem großen chinesischen Zubehörhersteller

Mobile-review.com JBL GO 3 Test - das beste Geschenk bis zu 3.000 Rubel

Kleiner tragbarer Lautsprecher mit Wasser- und Staubschutz: helles Jugenddesign, lange Akkulaufzeit und angenehmer Klang

Mobile-review.com JBL Boombox 2 im Test

Der maskulinste tragbare Lautsprecher für Grillabende. Vovan von nebenan wird neidisch sein: Wasserschutz, 4 Lautsprecher, 40 W Leistung und 24 Stunden Akkulaufzeit!

JBL Xtreme 3 im Test - diesen Sommer wird es laut!

Tragbarer Lautsprecher für Jugendliche mit Schultergurten und integriertem Flaschenöffner! Es gibt 4 Lautsprecher im Inneren, Wasserschutz, zwei Anschlüsse zum Laden externer Geräte, ein aggressives Design und 25 W Glück ...

JBL Clip 4 im Test – der schönste Kompaktlautsprecher

Der hellste und kompakteste Lautsprecher dieses Sommers für Kinder und Erwachsene, für Zuhause, Ferienhäuser und Ausflüge ans Meer: cooler Sound, 10 Stunden Akkulaufzeit und ungewöhnliches Design...

JBL Charge 5 im Test: Nicht nachdenken – nehmen!

Das Gerät wurde vor langer Zeit eingeführt, aber jetzt, im Sommer, steigt seine Relevanz sprunghaft an: Ferienhäuser und Schwimmbäder, Erholung an Flüssen und Seen, Abendspaziergänge an einem kühlen Abend - all dies kann mit guter Musik verwässert werden der hochwertige Klang von JBL Charge 5.

Ja, das Modell ist ein weiterer tragbarer Lautsprecher, aber sein Klang wurde in beispiellose Höhen gepumpt. Angesichts der Anzahl solcher Dinge, die ich getestet habe, hat mich der Klang des Charge 5 positiv überrascht: tiefe Bässe auch bei geringer Lautstärke, deutlich hörbare Höhen und eine nahezu perfekte Balance der Frequenzen.

Von den Eigenschaften des Geräts: die Möglichkeit, andere Geräte dank eines 7500-mAh-Akkus aufzuladen. Gleichzeitig sind die Ausgangsparameter recht anständig - 5 V / 3 A.

Im Moment kostet JBL Charge 5 offiziell etwa 13.000 Rubel.

Spezifikationen

  • Leistung: 30 W (NF) + 10 W (HF)
  • Lautsprecher: Tieftöner – 52 x 90 mm, Hochtöner – 20 mm.
  • Frequenz: 65 Hz - 20 kHz
  • Bluetooth: Version 5.1
  • Akkukapazität: 7500 mAh
  • Arbeitszeit: bis zu 20 Stunden
  • Ausgang: USB Type-A zum Aufladen des Geräts (5 V/3 A, 5 V/2 A)
  • Eingang: USB Type-C zum Aufladen der Lautsprecher
  • Abmessungen: 223 × 96,5 × 94 mm
  • Gewicht: 960 Gramm

Pakete

  • 1 Lautsprecher JBL Charge 5
  • 1 Typ-C-USB-Kabel
  • 1 Sicherheitsdatenblatt
  • 1 Kurzanleitung
  • 1 Garantiekarte

Realität und Perspektiven des IT-Berufsmarktes

Welche Berufe sind die beliebtesten und am besten bezahlten?

Test des Smartphones Samsung Galaxy A22s 5G (SM A226B/DSN)

Ein Nischen-Smartphone mit 5G-Unterstützung für minimales Geld – es ist nicht einmal auf der Samsung-Website, aber es wird in Russland verkauft. Vergleichen Sie mit dem Galaxy A22 - ist es das Geld wert?

Kia Picanto-Test. Das letzte der Stadtautos

Irgendwie unmerklich verließen fast alle kompakten Stadtautos Russland, die Kompaktklasse-Limousinen und Limousinen wie Hyundai Solaris und Skoda Rapid ersetzten. Es gibt immer noch zwei echte Stadtautos auf unserem Markt, das ist der Held unseres Materials Kia Picanto und Chevrolet Spark, zusammen mit seinem Gegenstück unter der Marke Ravon.

TCL TW30 MoveAudio S600 TWS-Kopfhörer im Test

Jeder anständige Smartphone-Hersteller wird zwangsläufig sein eigenes TWS-Headset mit anbieten. So führte TCL im Dezember auf dem russischen Markt nicht nur ein Flaggschiff-Smartphone, sondern auch ein Flaggschiff-Headset ein. Mal sehen, was passiert ...

Bnaktuelle Ansicht

Das Design des Geräts hat sich auch im Vergleich zur dritten Version nicht wesentlich verändert. Aber es gibt noch viel mehr Farblösungen: Khaki, Weiß, Blau, Grün, Rot, Pink, Blau und Schwarz.

Ich hatte ein khakifarbenes Modell bei meiner Rezension: dunkle Grün-Grau-Töne gemischt mit Schwarz. Für meinen Geschmack - etwas kitschig, ich mag knallige und satte Farben, also würde ich Charge 5 in Rot oder Grün kaufen.

Die Umrandung des Kunststoff-JBL-Namensschilds, die „Beine“ und die Beschriftungen sind in Orange gehalten. Sieht frisch und originell aus. Liebe zum Detail: USB-C innen ist ebenfalls orange.

An den Seiten wird das Gerät durch Gummieinlagen mit einer Soft-Touch-Schicht geschützt. Und der größte Teil der Säule ist mit einem Stoffmaterial mit einer großen Markenlinie bedeckt. Der Rahmen ist aus strapazierfähigem Kunststoff.

Unten sehen Sie leuchtend orangefarbene Streifen für eine stabilere Position des Lautsprechers. Aber das Gerät kann sogar vertikal aufgestellt werden.

Auf der Oberseite befinden sich Kunststoffknöpfe und ein gummierter Einsatz mit Strom- und Bluetooth-Verbindung. Sie haben eine weiße Hintergrundbeleuchtung.

Es gibt einen unbedeckten USB-C-Anschluss auf der Rückseite und USB-A unter einem großen, dicken Stecker. In früheren Generationen gab es auch 3,5-mm-Eingänge.

Die Batteriestatusanzeige befindet sich unter dem JBL-Logo: ein längliches Element mit einem durchscheinenden Fenster.

Natürlich ist der JBL Charge 5 IP67-zertifiziert, was bedeutet, dass du ihn zum Strand, Duschen, Schwimmbad usw. mitnehmen kannst. Ja, selbst wenn Sie den Lautsprecher im Regen stehen lassen, ist es egal.

Über Ton

Unter der Lautsprecherabdeckung befinden sich zwei Lautsprecher: ein runder Hochfrequenzlautsprecher von 20 mm und ein länglicher Niederfrequenzlautsprecher von 52 mm × 90 mm. Der erste befindet sich links (Leistung 10 W), der zweite rechts (Leistung 30 W). Es ist erwähnenswert, dass die vorherige Generation von Charge 4 keinen Hochtöner hatte.

Anscheinend gibt es mehrere Versionen des Geräts. Zum Beispiel ist eine Version mit TL (das finden Sie unter einem Gummistopfen) nicht empfehlenswert, um von Handwerkern genommen zu werden. Tatsache ist, dass gerade in TL der Tieftöner einen zu weichen Diffusor hat: Bei hoher Lautstärke und gleichzeitigem „Baden“ geht der Lautsprecher leicht kaputt.

Der Leistungsverstärker verwendet zwei Chips von Texas Instruments mit der Bezeichnung TPA3128D2. Und wenn wir von einem Digital-Analog-Wandler sprechen, dann ist er hier auf einem PCM5121-Chip von Texas Instruments aufgebaut.

Die Einführung eines zusätzlichen Lautsprechers (Hochtöner) wirkte sich positiv auf den Klang des JBL Charge 5 aus: So deckt das Gerät einen ziemlich breiten Bereich mittlerer und hoher Frequenzen ab. Und das hört sogar ein gewöhnlicher Mensch, fernab der Welt von Audio und Technologie.

Der Woofer zeigt schon bei geringen Lautstärken seine "Muskeln", was überraschend ist. Und im Allgemeinen haben mich die niedrigen Frequenzen in diesem Lautsprecher angenehm überrascht: Sie sind sehr tief, angenehm für das Ohr, ohne zu scheppern und zu summen.

ASUS Zenbook Vivobook 14 OLED. Der günstigste OLED-Bildschirm!

Ein Laptop mit einem OLED-Bildschirm, der auch in 5 Jahren noch relevant sein wird.

Samsung Galaxy A22 (SM-A225F/DSN) Test

Ein Modell für 18.000 Rubel, das in Bezug auf das Preis-Leistungs-Verhältnis angemessen geworden ist. AMOLED-Bildschirm, der für dieses Geld ungewöhnlich ist, AoD und andere Eigenschaften.

Neuheiten des Monats: 5 Haupt-Smartphones im Januar

Flaggschiffe der zweiten Reihe von Samsung, Sony, OnePlus und Honor. Und das neue Xiaomi Redmi Note 11 Pro!

Honor MagicBook Review https://cars45.com.gh/rKv0J1Uknx0z9eeJaoENoktN 15 (2021) auf AMD Ryzen 5500U

Honor MagicBook-Rezension https://cars45.com.gh/rKv0J1Uknx0z9eeJaoENoktN https://cars45.com.gh/rKv0J1Uknx0z9eeJaoENoktN 15 (2021) auf AMD Ryzen 5500U

Performance-Laptop mit hervorragendem Preis-Leistungs-Verhältnis.

Infolgedessen "zeigen" beide Lautsprecher einfach einen erstaunlichen Klang, der für größere Geräte charakteristisch ist. Die Frequenzen sind perfekt ausbalanciert: Sie können die männlichen und weiblichen Teile, „Poops“ und „Pos“ deutlich hören. Und wenn das Gerät auf einem Holztisch steht, wird die Vibration auf den Tisch übertragen und der Klang wird noch tiefer. Übrigens spielen kompaktere Lautsprecher wie JBL Flip oder GO ähnlich.

Ich habe mit dem Charge 5 sehr gerne Musik gehört, aber das Vorgängermodell konnte das definitiv nicht. Dank zwei separater Lautsprecher (Tieftöner + Hochtöner) wurde es außerdem möglich, bequem alle Musikgenres zu hören: von Rap bis Klassiker. Typischerweise rüsten solche Geräte niedrige Frequenzen aus, und es ist nicht sehr angenehm, Jazz, Klassik, Soul zu spielen.

Kurz gesagt, hier ist das Wort "kayfanul" vollständig angebracht. Ehrlich gesagt, so einen coolen Sound hätte ich vom nächsten JBL Lautsprecher nicht erwartet.

Einige Leser baten mich, Audiogeräte zu vergleichen, um den Pegel ungefähr zu verstehen. In diesem Fall fällt es mir schwer, ein Beispiel für eine Spalte zu geben. Harman Kardon Aura spielt sich sehr ähnlich. Dort ist die Leistung deutlich höher, versorgt wird das Gadget aber auch mit 220 V. Das Gerät Boombox 2 kostet fast doppelt so viel, es klingt besser. Im Vergleich zu Charge 4 spielt es sich einfacher. Es gibt auch Xtreme 3. Es hat einen lauteren, durchsetzungsfähigeren Klang. Der Lautsprecher selbst ist zwar schwer und groß und kostet auch 5.000 Rubel mehr.

Autonomie

Es ist ein 7500-mAh-Akku eingebaut, Modell IAA011NA. Soweit ich weiß, ist es aus drei Zellen zusammengesetzt.

Der Hersteller behauptet, dass der JBL Charge 5 20 Stunden lang Musik abspielen kann. Ich hatte diese Nummern nicht. Das Maximum, das ich aus dem Lautsprecher herausquetschte, waren 10-12 Stunden bei mittlerer bis niedriger Lautstärke. Im Allgemeinen ist es auch nicht schlecht, tatsächlich fällt es die ganzen Tageslichtstunden aus.

Das Aufladen dauert lange - etwa 4 Stunden bei einer normalen Ladung von 5 V / 2 A.

Impressionen

Ich möchte noch einmal meine Worte wiederholen, dass ich von Charge 5 nichts Besonderes erwartet habe - wie einen weiteren tragbaren Lautsprecher mit einer neuen Nummer im Namen. Ich habe mich geirrt. Klanglich ist das Gerät bombastisch cool. Es ist ziemlich ungewöhnlich, aus einem so kompakten Ding einen so anständigen Klang zu hören.

Ich habe keine weiteren Anmerkungen: Wenn Sie sich für den Sommer einen tragbaren Lautsprecher kaufen möchten, dann denken Sie nicht: Nehmen Sie den JBL Charge 5 - Sie werden es nicht bereuen!

Mobile-review.com-Auswahl: JBL Charge 4, Huawei Pocket Photo Printer und Ugreen-Zubehör

Ein hochwertiger tragbarer Lautsprecher, ein tragbarer Miniaturdrucker und verschiedene Kleinigkeiten von einem großen chinesischen Zubehörhersteller

Mobile-review.com JBL GO 3 Test - das beste Geschenk bis zu 3.000 Rubel

Kleiner tragbarer Lautsprecher mit Wasser- und Staubschutz: helles Jugenddesign, lange Akkulaufzeit und angenehmer Klang

Mobile-review.com JBL Boombox 2 im Test

Der maskulinste tragbare Lautsprecher für Grillabende. Vovan von nebenan wird neidisch sein: Wasserschutz, 4 Lautsprecher, 40 W Leistung und 24 Stunden Akkulaufzeit!

JBL Xtreme 3 im Test - diesen Sommer wird es laut!

Tragbarer Lautsprecher für Jugendliche mit Schultergurten und integriertem Flaschenöffner! Es gibt 4 Lautsprecher im Inneren, Wasserschutz, zwei Anschlüsse zum Laden externer Geräte, ein aggressives Design und 25 W Glück ...

JBL Clip 4 im Test – der schönste Kompaktlautsprecher

Der hellste und kompakteste Lautsprecher dieses Sommers für Kinder und Erwachsene, für Zuhause, Ferienhäuser und Ausflüge ans Meer: cooler Sound, 10 Stunden Akkulaufzeit und ungewöhnliches Design...