Notebook Acer Aspire S13. Erster Blick

Das neue Produkt ersetzt den schönen Fashion-Laptop Acer Aspire S7, wobei ich nicht umhin zu bemerken, dass diesmal die Wünsche der Nutzer an Tastatur, Gehäuse und Display berücksichtigt wurden.

Eigenschaften

Acer Aspire S13 Notebook

Aussehen, Materialien, Bedienelemente

„Äußerlich macht das S13 nicht die gleiche Freude wie das legendäre Aspire S7, aber wenn man es sich anschaut, ist sofort klar, dass wir hier ein Model in strengem Design vor uns haben“, so meine ich beschrieb meine Emotionen beim Erscheinen der Neuheit, als ich sie nur in Schwarz sah. Der Lautsprecher und die Kabine hatten eine weiße Version, und jetzt sieht es wirklich cool aus, man sieht sogar die Kontinuität im Design mit dem S7.

Acer Aspire S13 Notebook Acer Aspire S13 Laptop

Aber die unheimlichen schwarzen Kabel der Ladegeräte sind leider nicht verschwunden

Acer Aspire S13 Notebook

Die Rückseite besteht aus einem speziellen strukturierten Kunststoff, bei diesem Modell ähnelt es haptisch einer Mischung aus Papier und Gummi, es ist schwer zu beschreiben. Das Material sieht auf jeden Fall klasse aus und ist vor dem Hintergrund des gleichen S7 mit seinem ständig dreckigen Deckel durchaus praktisch.

Acer Aspire S13 Notebook Acer Aspire S13 Laptop

Die Anzahl der Anschlüsse ist einerseits minimalistisch, andererseits ist alles, was Sie brauchen, vorhanden. Auf der linken Seite gibt es einen USB-3.0-Port, 3,5-mm-Kopfhöreranschluss und einen Speicherkartenslot, auf der rechten Seite USB-3.0-Anschlüsse, Typ C, ein vollwertiges HDMI und einen kaum wahrnehmbaren Ladeanschluss. Schade natürlich, dass wir uns nicht für den universellen Typ C entschieden haben.

Acer Aspire S13 Notebook Acer Aspire S13 Laptop Acer Aspire S13 Laptop Acer Aspire S13 Laptop

Dieses Modell verwendet zur Belüftung die gleichen Scharniere wie das Aspire Nitro.

Acer Aspire S13 Notebook

Acer Aspire S13 Notebook

Die Unterseite des Laptops

Im Allgemeinen sieht der S13 großartig aus, jedenfalls hat mir sein Design gefallen.

Abmessungen

Höhe (mm) Breite (mm) Dicke (mm) Gewicht (Gramm)< /td>
Acer Aspire S13 327 228 14.8 1300/1360 Gramm

Das Modell hat gute Maße, auf jeden Fall könnte ich es zB ohne Beschwerden im Rucksack tragen. Der Gewichtsunterschied ist auf die Art des Displays zurückzuführen (Touch oder nicht).

Bildschirm

< /tr>
Eigenschaften Wert
Bildschirmgröße 13 Zoll
Bildschirmauflösung 1920 x 1080 Punkte
PPI-Wert 169
Matrixtyp IPS
Schutzbeschichtung Glas
Oleophobe Beschichtung Ja, in Touch-Version
Automatische Helligkeitsregelung Ja
Multi-Touch-Unterstützung Ja, in der Touch-Version bis zu 10 gleichzeitige Berührungen

Allmählich beginnen die Hersteller, den obsessiven Wunsch, Touch-Displays in alle Laptops ab Honda Accord 2010 Sedan LX Automatic Pink vom billigsten bis zum Premiummodell, und ich kann nicht anders, als mich zu freuen. Das Arbeiten hinter einem glänzenden Laptop-Bildschirm ist alles andere als immer bequem, und das alte matte Display ist in dieser Hinsicht viel praktischer. Allerdings haben sich viele an ein Touch-Display gewöhnt, sodass Acer den Nutzern die Wahl zwischen einem angenehm matten Display oder einem innovativen Touch-Display lässt. Auf Anhieb ist es schwierig, Rückschlüsse auf die Qualität des Bildschirms zu ziehen, aber nach ersten Eindrücken schien er mir für die Rolle eines permanenten Displays für unterwegs durchaus würdig.

Interessant ist, dass auch dieses Modell im Gegensatz zum S7 keinen 180-Grad-Öffnungswinkel hat.

Acer Aspire S13 Notebook Acer Aspire S13 Laptop Acer Aspire S13 Laptop Acer Aspire S13 Notebook

Betriebssystem

Der Laptop verwendet Windows 10, das uns allen bereits bekannt ist. Noch einmal, ich werde nicht auf alle seine Funktionen eingehen, ich denke, Sie kennen sie bereits.

Leistung

Eigenschaften Wert
Chipsatz Intel Core i5/i7/i3U (6. Gen)
Grafikkarte Intel HD 520
RAM-Menge Bis zu 8 GB
Interne Speicherkapazität SSD bis zu 512 GB
Kartenverfügbarkeitsspeicher Ja, SD-Karte

Tastatur und Touchpad

Ich mag die Acer-Tastaturen sehr, die sie in den neuesten Generationen ihrer Laptops verwenden. Weicher Kurzhub, guter Abstand zwischen den Tasten, keine Silbentrennung bei wenig genutzten Buchstaben, eine eigene Reihe von „efks“ (deren Fehlen bei S7 ziemlich nervt, und offenbar nicht nur mich, da die Firma die „efks“ zurückgeschickt hat) .

Acer Aspire S13 Notebook Acer Aspire S13 Laptop

Das Touchpad ist groß und auf den ersten Eindruck ziemlich reaktionsschnell.

Acer Aspire S13 Notebook

Offline arbeiten

Der Hersteller verspricht bis zu 11/13 Stunden Akkulaufzeit für ein mattes/Touch-Display, genaue Angaben zur Akkukapazität gibt es nicht.

Schlussfolgerung

In Russland beginnt der Verkauf des Acer Aspire S13 im Juli zu einem geschätzten Preis von 70.000 Rubel (700 $ in den USA). Acer-Ingenieure hatten eine schwierige Aufgabe – einen Konkurrenten für das MacBook Pro 13 Retina zum halben Preis herzustellen, und sie hätten es fast geschafft. Natürlich kann man sich darüber beschweren, dass die erste Version von MBPr13 ab 1.300 US-Dollar kostet, aber der Preisunterschied ist immer noch beeindruckend. Gleichzeitig kann man beim S13 nicht nur ein glänzendes, sondern auch ein mattes Display wählen und das Fehlen einer ultrahohen Auflösung empfinde ich sogar als Pluspunkt.

Nun, es gibt viele Gründe, warum aus 700 Dollar 70.000 Rubel wurden, darunter die instabile Situation auf dem Devisenmarkt, teure Logistik und Steuern in Russland.

In der Regel bekommt man für dieses Geld ein dünnes und leichtes, aber gleichzeitig produktives Notebook in strengem, ruhigem Design mit hervorragender Tastatur und mattem Display. Es ist klar, dass das Modell für dynamische Menschen konzipiert ist, die unterwegs oft einen dünnen und schnellen Computer benötigen. Und für das Geld ist das ein ziemlich guter Deal. Das gleiche MBPr13 in der Erstversion wird ab 95.000 Rubel verkauft.

Notebook Acer Aspire S13. Erster Blick

Die Neuheit ersetzt den schönen Fashion-Laptop Acer Aspire S7, wobei ich nicht umhin zu bemerken, dass diesmal die Wünsche der Nutzer an Tastatur, Gehäuse und Display berücksichtigt wurden.

Eigenschaften

Acer Aspire S13 Notebook

Aussehen, Materialien, Bedienelemente

„Äußerlich macht das S13 nicht die gleiche Freude wie das legendäre Aspire S7, aber wenn man es sich anschaut, ist sofort klar, dass wir hier ein Model in strengem Design vor uns haben“, so meine ich beschrieb meine Emotionen beim Erscheinen der Neuheit, als ich sie nur in Schwarz sah. Der Lautsprecher und die Kabine hatten eine weiße Version, und jetzt sieht es wirklich cool aus, man sieht sogar die Kontinuität im Design mit dem S7.

Acer Aspire S13 Notebook Acer Aspire S13 Laptop

Aber die unheimlichen schwarzen Kabel der Ladegeräte sind leider nicht verschwunden

Acer Aspire S13 Notebook

Die Rückseite besteht aus einem speziellen strukturierten Kunststoff, bei diesem Modell ähnelt es haptisch einer Mischung aus Papier und Gummi, es ist schwer zu beschreiben. Das Material sieht auf jeden Fall klasse aus und ist vor dem Hintergrund des gleichen S7 mit seinem ständig dreckigen Deckel durchaus praktisch.

Acer Aspire S13 Notebook Acer Aspire S13 Laptop

Die Anzahl der Anschlüsse ist einerseits minimalistisch, andererseits ist alles, was Sie brauchen, vorhanden. Auf der linken Seite gibt es einen USB-3.0-Port, 3,5-mm-Kopfhöreranschluss und einen Speicherkartenslot, auf der rechten Seite USB-3.0-Anschlüsse, Typ C, ein vollwertiges HDMI und einen kaum wahrnehmbaren Ladeanschluss. Schade natürlich, dass wir uns nicht für den universellen Typ C entschieden haben.

Acer Aspire S13 Notebook Acer Aspire S13 Laptop Acer Aspire S13 Laptop Acer Aspire S13 Laptop

Dieses Modell verwendet zur Belüftung die gleichen Scharniere wie das Aspire Nitro.

Acer Aspire S13 Notebook

Acer Aspire S13 Notebook

Die Unterseite des Laptops

Im Allgemeinen sieht der S13 großartig aus, jedenfalls hat mir sein Design gefallen.

Abmessungen

Höhe (mm) Breite (mm) Dicke (mm) Gewicht (Gramm)< /td>
Acer Aspire S13 327 228 14.8 1300/1360 Gramm

Das Modell hat gute Maße, auf jeden Fall könnte ich es zB ohne Beschwerden im Rucksack tragen. Der Gewichtsunterschied ist auf die Art des Displays zurückzuführen (Touch oder nicht).

Bildschirm

< /tr>
Eigenschaften Wert
Bildschirmgröße 13 Zoll
Bildschirmauflösung 1920 x 1080 Punkte
PPI-Wert 169
Matrixtyp IPS
Schutzbeschichtung Glas
Oleophobe Beschichtung Ja, in Touch-Version
Automatische Helligkeitsregelung Ja
Multi-Touch-Unterstützung Ja, in der Touch-Version bis zu 10 gleichzeitige Berührungen

Allmählich beginnen die Hersteller, den obsessiven Wunsch, Touch-Displays in alle Laptops ab Honda Accord 2010 Sedan LX Automatic Pink vom billigsten bis zum Premiummodell, und ich kann nicht anders, als mich zu freuen. Das Arbeiten hinter einem glänzenden Laptop-Bildschirm ist alles andere als immer bequem, und das alte matte Display ist in dieser Hinsicht viel praktischer. Allerdings haben sich viele an ein Touch-Display gewöhnt, sodass Acer den Nutzern die Wahl zwischen einem angenehm matten Display oder einem innovativen Touch-Display lässt. Auf Anhieb ist es schwierig, Rückschlüsse auf die Qualität des Bildschirms zu ziehen, aber nach ersten Eindrücken schien er mir für die Rolle eines permanenten Displays für unterwegs durchaus würdig.

Interessant ist, dass auch dieses Modell im Gegensatz zum S7 keinen 180-Grad-Öffnungswinkel hat.

Acer Aspire S13 Notebook Acer Aspire S13 Laptop Acer Aspire S13 Laptop Acer Aspire S13 Notebook

Betriebssystem

Der Laptop verwendet Windows 10, das uns allen bereits bekannt ist. Noch einmal, ich werde nicht auf alle seine Funktionen eingehen, ich denke, Sie kennen sie bereits.

Leistung

Eigenschaften Wert
Chipsatz Intel Core i5/i7/i3U (6. Gen)
Grafikkarte Intel HD 520
RAM-Menge Bis zu 8 GB
Interne Speicherkapazität SSD bis zu 512 GB
Kartenverfügbarkeitsspeicher Ja, SD-Karte

Tastatur und Touchpad

Ich mag die Acer-Tastaturen sehr, die sie in den neuesten Generationen ihrer Laptops verwenden. Weicher Kurzhub, guter Abstand zwischen den Tasten, keine Silbentrennung bei wenig genutzten Buchstaben, eine eigene Reihe von „efks“ (deren Fehlen bei S7 ziemlich nervt, und offenbar nicht nur mich, da die Firma die „efks“ zurückgeschickt hat) .

Acer Aspire S13 Notebook Acer Aspire S13 Laptop

Das Touchpad ist groß und auf den ersten Eindruck ziemlich reaktionsschnell.

Acer Aspire S13 Notebook

Offline arbeiten

Der Hersteller verspricht bis zu 11/13 Stunden Akkulaufzeit für ein mattes/Touch-Display, genaue Angaben zur Akkukapazität gibt es nicht.

Schlussfolgerung

In Russland beginnt der Verkauf des Acer Aspire S13 im Juli zu einem geschätzten Preis von 70.000 Rubel (700 $ in den USA). Acer-Ingenieure hatten eine schwierige Aufgabe – einen Konkurrenten für das MacBook Pro 13 Retina zum halben Preis herzustellen, und sie hätten es fast geschafft. Natürlich kann man sich darüber beschweren, dass die erste Version von MBPr13 ab 1.300 US-Dollar kostet, aber der Preisunterschied ist immer noch beeindruckend. Gleichzeitig kann man beim S13 nicht nur ein glänzendes, sondern auch ein mattes Display wählen und das Fehlen einer ultrahohen Auflösung empfinde ich sogar als Pluspunkt.

Nun, es gibt viele Gründe, warum aus 700 $ 70.000 Rubel wurden, darunter die instabile Situation auf dem Devisenmarkt, teure Logistik und Steuern in Russland.

In der Regel bekommt man für dieses Geld ein dünnes und leichtes, aber gleichzeitig produktives Notebook in strengem, ruhigem Design mit hervorragender Tastatur und mattem Display. Es ist klar, dass das Modell für dynamische Menschen konzipiert ist, die unterwegs oft einen dünnen und schnellen Computer benötigen. Und für das Geld ist das ein ziemlich guter Deal. Das gleiche MBPr13 in der Erstversion wird ab 95.000 Rubel verkauft.

Notebook Acer Aspire S13. Erster Blick

Die Neuheit ersetzt den schönen Fashion-Laptop Acer Aspire S7, wobei ich nicht umhin zu bemerken, dass diesmal die Wünsche der Nutzer an Tastatur, Gehäuse und Display berücksichtigt wurden.

Eigenschaften

Acer Aspire S13 Notebook

Aussehen, Materialien, Bedienelemente

„Äußerlich macht das S13 nicht die gleiche Freude wie das legendäre Aspire S7, aber wenn man es sich anschaut, ist sofort klar, dass wir hier ein Model in strengem Design vor uns haben“, so meine ich beschrieb meine Emotionen beim Erscheinen der Neuheit, als ich sie nur in Schwarz sah. Der Lautsprecher und die Kabine hatten eine weiße Version, und jetzt sieht es wirklich cool aus, man sieht sogar die Kontinuität im Design mit dem S7.

Acer Aspire S13 Notebook Acer Aspire S13 Laptop

Aber die unheimlichen schwarzen Kabel der Ladegeräte sind leider nicht verschwunden

Acer Aspire S13 Notebook

Die Rückseite besteht aus einem speziellen strukturierten Kunststoff, bei diesem Modell ähnelt sie haptisch einer Mischung aus Papier und Gummi, es ist schwer zu beschreiben. Das Material sieht auf jeden Fall klasse aus und ist vor dem Hintergrund des gleichen S7 mit seinem ständig dreckigen Deckel durchaus praktisch.

Acer Aspire S13 Notebook Acer Aspire S13 Laptop

Die Anzahl der Anschlüsse ist einerseits minimalistisch, andererseits ist alles, was Sie brauchen, vorhanden. Auf der linken Seite gibt es einen USB-3.0-Port, 3,5-mm-Kopfhöreranschluss und einen Speicherkartenslot, auf der rechten Seite USB-3.0-Anschlüsse, Typ C, ein vollwertiges HDMI und einen kaum wahrnehmbaren Ladeanschluss. Schade natürlich, dass wir uns nicht für den universellen Typ C entschieden haben.

Acer Aspire S13 Notebook Acer Aspire S13 Laptop Acer Aspire S13 Laptop Acer Aspire S13 Laptop

Dieses Modell verwendet zur Belüftung die gleichen Scharniere wie das Aspire Nitro.

Acer Aspire S13 Notebook

Acer Aspire S13 Notebook

Die Unterseite des Laptops

Im Allgemeinen sieht der S13 großartig aus, jedenfalls hat mir sein Design gefallen.

Abmessungen

Höhe (mm) Breite (mm) Dicke (mm) Gewicht (Gramm)< /td>
Acer Aspire S13 327 228 14.8 1300/1360 Gramm

Das Modell hat gute Maße, auf jeden Fall könnte ich es zB ohne Beschwerden im Rucksack tragen. Der Gewichtsunterschied ist auf die Art des Displays zurückzuführen (Touch oder nicht).

Bildschirm

< /tr>
Eigenschaften Wert
Bildschirmgröße 13 Zoll
Bildschirmauflösung 1920 x 1080 Punkte
PPI-Wert 169
Matrixtyp IPS
Schutzbeschichtung Glas
Oleophobe Beschichtung Ja, in Touch-Version
Automatische Helligkeitsregelung Ja
Multi-Touch-Unterstützung Ja, in der Touch-Version bis zu 10 gleichzeitige Berührungen

Ab Honda Accord 2010 Sedan LX Automatic Pink vom billigsten bis zum Premiummodell, und ich kann nicht anders, als mich zu freuen. Das Arbeiten hinter einem glänzenden Laptop-Bildschirm ist alles andere als immer bequem, und das alte matte Display ist in dieser Hinsicht viel praktischer. Allerdings haben sich viele an ein Touch-Display gewöhnt, sodass Acer den Nutzern die Wahl zwischen einem angenehm matten Display oder einem innovativen Touch-Display lässt. Auf Anhieb ist es schwierig, Rückschlüsse auf die Qualität des Bildschirms zu ziehen, aber nach ersten Eindrücken schien er mir für die Rolle eines permanenten Displays für unterwegs durchaus würdig.

Interessant ist, dass auch dieses Modell im Gegensatz zum S7 keinen 180-Grad-Öffnungswinkel hat.

Acer Aspire S13 Notebook Acer Aspire S13 Laptop Acer Aspire S13 Laptop Acer Aspire S13 Notebook

Betriebssystem

Der Laptop verwendet Windows 10, das uns allen bereits bekannt ist. Noch einmal, ich werde nicht auf alle seine Funktionen eingehen, ich denke, Sie kennen sie bereits.

Leistung

Eigenschaften Wert
Chipsatz Intel Core i5/i7/i3U (6. Gen)
Grafikkarte Intel HD 520
RAM-Menge Bis zu 8 GB
Interne Speicherkapazität SSD bis zu 512 GB
Kartenverfügbarkeitsspeicher Ja, SD-Karte

Tastatur und Touchpad

Ich mag die Acer-Tastaturen sehr, die sie in den neuesten Generationen ihrer Laptops verwenden. Weicher Kurzhub, guter Abstand zwischen den Tasten, keine Silbentrennung bei wenig genutzten Buchstaben, eine eigene Reihe von „efks“ (deren Fehlen bei S7 ziemlich nervt, und offenbar nicht nur mich, da die Firma die „efks“ zurückgeschickt hat) .

Acer Aspire S13 Notebook Acer Aspire S13 Laptop

Das Touchpad ist groß und auf den ersten Eindruck ziemlich reaktionsschnell.

Acer Aspire S13 Notebook

Offline arbeiten

Der Hersteller verspricht bis zu 11/13 Stunden Akkulaufzeit für ein mattes/Touch-Display, genaue Angaben zur Akkukapazität gibt es nicht.

Schlussfolgerung

In Russland beginnt der Verkauf des Acer Aspire S13 im Juli zu einem geschätzten Preis von 70.000 Rubel (700 $ in den USA). Acer-Ingenieure hatten eine schwierige Aufgabe – einen Konkurrenten für das MacBook Pro 13 Retina zum halben Preis herzustellen, und sie hätten es fast geschafft. Natürlich kann man sich darüber beschweren, dass die erste Version von MBPr13 ab 1.300 US-Dollar kostet, aber der Preisunterschied ist immer noch beeindruckend. Gleichzeitig kann man beim S13 nicht nur ein glänzendes, sondern auch ein mattes Display wählen und das Fehlen einer ultrahohen Auflösung empfinde ich sogar als Pluspunkt.

Nun, es gibt viele Gründe, warum aus 700 Dollar 70.000 Rubel wurden, darunter die instabile Situation auf dem Devisenmarkt, teure Logistik und Steuern in Russland.

In der Regel bekommt man für dieses Geld ein dünnes und leichtes, aber gleichzeitig produktives Notebook in strengem, ruhigem Design mit hervorragender Tastatur und mattem Display. Es ist klar, dass das Modell für dynamische Menschen konzipiert ist, die unterwegs oft einen dünnen und schnellen Computer benötigen. Und für das Geld ist das ein ziemlich guter Deal. Das gleiche MBPr13 in der Erstversion wird ab 95.000 Rubel verkauft.

Notebook Acer Aspire S13. Erster Blick

Das neue Produkt ersetzt den schönen Fashion-Laptop Acer Aspire S7, wobei ich nicht umhin zu bemerken, dass diesmal die Wünsche der Nutzer an Tastatur, Gehäuse und Display berücksichtigt wurden.

Eigenschaften

Aussehen, Materialien, Bedienelemente

„Äußerlich macht das S13 nicht die gleiche Freude wie das legendäre Aspire S7, aber wenn man es sich anschaut, ist sofort klar, dass wir hier ein Model in strengem Design vor uns haben“, so meine ich beschrieb meine Emotionen beim Erscheinen der Neuheit, als ich sie nur in Schwarz sah. Der Lautsprecher und die Kabine hatten eine weiße Version, und jetzt sieht es wirklich cool aus, man sieht sogar die Kontinuität im Design mit dem S7.

Aber die unheimlichen schwarzen Kabel der Ladegeräte sind leider nicht verschwunden

Die Rückseite besteht aus einem speziellen strukturierten Kunststoff, bei diesem Modell ähnelt es haptisch einer Mischung aus Papier und Gummi, es ist schwer zu beschreiben. Das Material sieht auf jeden Fall klasse aus und ist vor dem Hintergrund des gleichen S7 mit seinem ständig dreckigen Deckel durchaus praktisch.

Die Anzahl der Anschlüsse ist einerseits minimalistisch, andererseits ist alles, was Sie brauchen, vorhanden. Auf der linken Seite gibt es einen USB-3.0-Port, 3,5-mm-Kopfhöreranschluss und einen Speicherkartenslot, auf der rechten Seite USB-3.0-Anschlüsse, Typ C, ein vollwertiges HDMI und einen kaum wahrnehmbaren Ladeanschluss. Schade natürlich, dass wir uns nicht für den universellen Typ C entschieden haben.

Dieses Modell verwendet zur Belüftung die gleichen Scharniere wie das Aspire Nitro.

Die Unterseite des Laptops

Im Allgemeinen sieht der S13 großartig aus, jedenfalls hat mir sein Design gefallen.

Abmessungen

Höhe (mm) Breite (mm) Dicke (mm) Gewicht (Gramm) Acer Aspire S13 327 228 14,8 1300/1360 Gramm

Das Modell hat gute Maße, auf jeden Fall könnte ich es zB ohne Beschwerden im Rucksack tragen. Der Gewichtsunterschied ist auf die Art des Displays zurückzuführen (Touch oder nicht).

Bildschirm

Eigenschaften Wert Bildschirmdiagonale 13 Zoll Displayauflösung 1920x1080 Pixel PPI-Wert 169 Matrixtyp IPS Schutzbeschichtung Glas Oleophobe Beschichtung Ja, in der Touch-Version Automatische Helligkeitsregelung Ja Multitouch-Unterstützung Ja, in der Touch-Version bis zu 10 Berührungen gleichzeitig

Langsam lassen die Hersteller den obsessiven Wunsch los, Touch-Displays in allen Laptops zu installieren, vom billigsten Honda Accord 2010 Sedan LX Automatic Pink bis hin zu Premium-Modellen, und ich kann nicht anders, als mich darüber zu freuen. Das Arbeiten hinter einem glänzenden Laptop-Bildschirm ist alles andere als immer bequem, und das alte matte Display ist in dieser Hinsicht viel praktischer. Allerdings haben sich viele an ein Touch-Display gewöhnt, sodass Acer den Nutzern die Wahl zwischen einem angenehm matten Display oder einem innovativen Touch-Display lässt. Auf Anhieb ist es schwierig, Rückschlüsse auf die Qualität des Bildschirms zu ziehen, aber nach ersten Eindrücken schien er mir für die Rolle eines permanenten Displays für unterwegs durchaus würdig.

Allmählich beginnen die Hersteller, den obsessiven Wunsch, Touchdisplays in alle Laptops einzubauen, „loszulassen“. Honda Accord 2010 Sedan LX Automatic Pink Honda Accord 2010 Limousine LX Automatik Pink von den billigsten bis zu den Premium-Modellen, und ich kann nicht anders, als mich darüber zu freuen. Das Arbeiten hinter einem glänzenden Laptop-Bildschirm ist alles andere als immer bequem, und das alte matte Display ist in dieser Hinsicht viel praktischer. Allerdings haben sich viele an ein Touch-Display gewöhnt, sodass Acer den Nutzern die Wahl zwischen einem angenehm matten Display oder einem innovativen Touch-Display lässt. Auf Anhieb ist es schwierig, Rückschlüsse auf die Qualität des Bildschirms zu ziehen, aber nach ersten Eindrücken schien er mir für die Rolle eines permanenten Displays für unterwegs durchaus würdig.

Interessant ist, dass auch dieses Modell im Gegensatz zum S7 keinen 180-Grad-Öffnungswinkel hat.

Betriebssystem

Der Laptop verwendet Windows 10, das uns allen bereits bekannt ist. Noch einmal, ich werde nicht auf alle seine Funktionen eingehen, ich denke, Sie kennen sie bereits.

Leistung

Spezifikationen Wert Chipsatz Intel Core i5/i7/i3U (6. Gen) Grafikkarte Intel HD 520 RAM bis zu 8 GB Interne SSD-Kapazität bis zu 512 GB Speicherkarte Ja, SD-Karte

Tastatur und Touchpad

Ich mag die Acer-Tastaturen sehr, die sie in den neuesten Generationen ihrer Laptops verwenden. Weicher Kurzhub, guter Abstand zwischen den Tasten, keine Silbentrennung bei wenig genutzten Buchstaben, eine eigene Reihe von „efks“ (deren Fehlen bei S7 ziemlich nervt, und offenbar nicht nur mich, da die Firma die „efks“ zurückgeschickt hat) .

Das Touchpad ist groß und auf den ersten Eindruck ziemlich reaktionsschnell.

Offline arbeiten

Der Hersteller verspricht bis zu 11/13 Stunden Akkulaufzeit für ein mattes/Touch-Display, genaue Angaben zur Akkukapazität gibt es nicht.

Schlussfolgerung

In Russland beginnt der Verkauf des Acer Aspire S13 im Juli zu einem geschätzten Preis von 70.000 Rubel (700 $ in den USA). Acer-Ingenieure hatten eine schwierige Aufgabe – einen Konkurrenten für das MacBook Pro 13 Retina zum halben Preis herzustellen, und sie hätten es fast geschafft. Natürlich kann man sich darüber beschweren, dass die erste Version von MBPr13 ab 1.300 US-Dollar kostet, aber der Preisunterschied ist immer noch beeindruckend. Gleichzeitig kann man beim S13 nicht nur ein glänzendes, sondern auch ein mattes Display wählen und das Fehlen einer ultrahohen Auflösung empfinde ich sogar als Pluspunkt.

Nun, es gibt viele Gründe, warum aus 700 $ 70.000 Rubel wurden, darunter die instabile Situation auf dem Devisenmarkt, teure Logistik und Steuern in Russland.

In der Regel bekommt man für dieses Geld ein dünnes und leichtes, aber gleichzeitig produktives Notebook in strengem, ruhigem Design mit hervorragender Tastatur und mattem Display. Es ist klar, dass das Modell für dynamische Menschen konzipiert ist, die unterwegs oft einen dünnen und schnellen Computer benötigen. Und für das Geld ist das ein ziemlich guter Deal. Das gleiche MBPr13 in der Erstversion wird ab 95.000 Rubel verkauft.