Überblick über das Nokia Bluetooth-Headset BH-221

Das Nokia BH-221 hat mir sehr gut gefallen: man kann seine Kopfhörer anschließen, es gibt ein eingebautes Radio, es funktioniert lange, gute Klangqualität, praktische Steuerung und sogar NFC für Geeks.

Design, Konstruktion

Die Optik des Gerätes gefällt mir persönlich sehr gut: ein rundliches, massives Quadrat, das Vorderteil ist aus weichem Gummi, die Gehäuserückseite ist aus Kunststoff, lackiert. Auf der Rückseite befindet sich ein kräftiger Clip, er kann gedreht werden, es gibt keine Probleme beim Befestigen an der Kleidung. Am Ende gibt es eine 3,5-mm-Klinke, einen Micro-USB-Eingang, neben dem Hebel zum Umschalten in den FM-Modus ist eine Mikrofonöffnung. Die Montage ist gut, wohlgemerkt, in der Mitte der Frontplatte befindet sich eine Inschrift nfc, wenn Sie nicht peeren, können Sie es als htc lesen. Übrigens trifft das nicht nur auf mich zu, einem Freund ist es auch aufgefallen.

Abmessungen sind 45,9 x 45,9 x 18 mm, Gewicht 28,5 Gramm. Soweit ich weiß, gibt es das Headset auch in anderen Farben: Schwarz mit Blau und Schwarz mit Grün. Kopfhörer und Spitzen der gleichen Farbe. Sieht aus wie für Mädchen. Ich wäre lieber komplett schwarz. Obwohl der grüne komisch aussieht.

Die Verpackung ist gut, es gibt nichts zu bemängeln, aber eine Tasche oder Tragetasche könnte dem Bausatz beigelegt werden. Trotzdem gibt es Düsen und so weiter. Andererseits kann es vergeben werden. Hier können Sie aber beliebige Kopfhörer anschließen.

Verwaltung

Auf der Vorderseite befinden sich Wiedergabesteuerungstasten, eine Multifunktionstaste, mit deren Hilfe Sie Anrufe annehmen und beenden müssen, Sie können die letzte Nummer wählen, das Gerät einschalten und so weiter. An den Enden befinden sich zwei Lautstärketasten, ein Hebel zum Umschalten in den FM-Modus. Und es gibt auch ein Miniatur-OLED-Display, das sehr hilfreich ist. Bei Verbindung mit einem iPhone 5 werden Namen und Nummern nicht angezeigt, bei anderen Telefonen kann die Situation anders sein. Das Display zeigt eine Warnung vor schwacher Batterie, Senderfrequenzen, Titelnamen werden nicht angezeigt, ich wiederhole, das ist typisch für das iPhone 5. Im Allgemeinen ist es sehr gut, dass es einen Bildschirm gibt, ohne ihn wäre es schwieriger das Gerät steuern.

Отмечу, что кнопки на передней панели туговаты, придется привыкнуть.

Данная функция здесь нужна для того, чтобы быстро подключать гарнитуру к телефону уже после сопряжения, с одной стороны, в этом, вроде бы, и нет особого толка, с другой стороны T500+PLUS Smart Watch, есть приятный момент, некая магия (простите). Естественно, нормально работает и автоподключение, так что без NFC вообще можно обойтись. Но в Nokia Старательно рассказывают о такой функциональности где только можно - Курс на фишечки, Беспроводные зарядки, Беспроводные всякие штуки. Осталось дело за малым - сделать все эти вещи действительно популярными и нужными. Если вы купите BH-221, наверняка воспользуетесь NFC лишь пару раз. И то, вам еще понадобится аппарат с поддержкой технологии.

Öffnungszeiten

Die angegebene Akkulaufzeit beträgt 7 Stunden Sprechzeit und 7 Stunden Musikwiedergabe, 150 Stunden Standby-Zeit. Nicht schlecht. Für ein Miniaturgerät ist die Leistung nicht schlecht, der microUSB-Anschluss dient zum Aufladen. Die Ladezeit beträgt ca. zwei Stunden, während dieser Zeit kann das Headset verwendet werden.

Sprachqualität

Das Mikrofon ist in den Körper integriert, daher ist es für eine angenehme Kommunikation am besten, das Headset näher an Ihren Mund zu bringen. Die Gesprächspartner hören Sie gut, Sie auch, Sie können es sicher nicht nur für Musik, sondern auch für die Kommunikation verwenden.

Tonqualität

Bei Verwendung mit einem iPhone 5 gab es keine Verbindungsprobleme, es verwendet das Bluetooth 2.1-Profil. Reichweite - etwa acht Meter, im Büro überprüft. Die mitgelieferten Kopfhörer haben mir gut gefallen, sie sind recht bequem und man muss nicht daran denken, sie auszutauschen. Die Klangqualität für ein Bluetooth-Headset ist sehr gut, ich denke, ein unprätentiöser Benutzer wird das BH-221 mit einem Lächeln benutzen, sich freuen und die Hände zum Himmel heben. Eine andere Frage ist, was verschiedene Seiten über den Betrieb des Rauschunterdrückungssystems schreiben - soweit ich weiß, gibt es nichts dergleichen.

Interessant ist, dass das Headset eine sehr kurze Bedienungsanleitung hat, die nicht wirklich von diversen besonderen Momenten während des Gebrauchs erzählt. Und ich verstehe immer noch nicht, warum das Headset mit einem entladenen Akku geliefert wird, es ist längst zur normalen Praxis geworden, wenn ein Gadget aus der Verpackung mindestens die Hälfte der Ladung hat. Ich stelle fest, dass mein BH-221 neu war, das heißt, niemand hat das Paket geöffnet. Also haben sie in den kurzen Anweisungen vergessen, über das Vorhandensein eines Equalizers zu schreiben. Drückt man gleichzeitig die Vorwärts- und Rückwärtstasten, erscheint ein zusätzliches Menü, man kann Bass- und Höhenanhebung einschalten, dies wirkt sich positiv auf die Wiedergabequalität aus.

Ein großes Plus ist das Vorhandensein eines Radios, RDS ist hier nicht vorhanden, Sie können es im Fitnessstudio ohne Ihr Telefon verwenden. Es funktioniert gut, ich persönlich habe nichts zu bemängeln. Mit den Wiedergabesteuerungstasten können Sie sich von Sender zu Sender bewegen, die Wiedergabetaste aktiviert die Wiedergabe von Musik von Ihrem Telefon.

Schlussfolgerungen

Im Einzelhandel kostet das Gerät etwa 2.300 Rubel, das Zubehör ist nicht schlecht und vor allem universell. Kann zur Verwendung mit einem Android-Smartphone oder zur Kopplung mit einem iOS-Gerät erworben werden. Das Design hat mir gefallen, es ist sehr gut, dass sie das Display nicht vergessen haben. Es gibt ein eingebautes Radio. Soweit ich weiß, können Sie ein Headset nicht gleichzeitig mit zwei Telefonen verbinden. Für NFC-Fans gibt es NFC, obwohl ich nicht sagen würde, dass diese Funktionalität in unserem Markt gefragt ist. Die Bedientasten sitzen fest, aber das ist vielleicht das einzige mehr oder weniger gravierende Minus. Gute Tonqualität, mit der Arbeitszeit ist alles in Ordnung, mit der Qualität der Sprachübertragung. Nokia hat immer noch nicht verlernt, intelligente Ergänzungen vorzunehmen, daher kann ich das Nokia BH-221 getrost zum Kauf empfehlen, ich kann das Headset als eines der besten auf dem Markt bezeichnen.

Überblick über das Nokia Bluetooth-Headset BH-221

Das Nokia BH-221 hat mir sehr gut gefallen: man kann seine Kopfhörer anschließen, es gibt ein eingebautes Radio, es funktioniert lange, gute Klangqualität, praktische Steuerung und sogar NFC für Geeks.

Design, Konstruktion

Die Optik des Gerätes gefällt mir persönlich sehr gut: ein rundliches, massives Quadrat, das Vorderteil ist aus weichem Gummi, die Gehäuserückseite ist aus Kunststoff, lackiert. Auf der Rückseite befindet sich ein kräftiger Clip, er kann gedreht werden, es gibt keine Probleme beim Befestigen an der Kleidung. Am Ende gibt es eine 3,5-mm-Klinke, einen Micro-USB-Eingang, neben dem Hebel zum Umschalten in den FM-Modus ist eine Mikrofonöffnung. Die Montage ist gut, wohlgemerkt, in der Mitte der Frontplatte befindet sich eine Inschrift nfc, wenn Sie nicht peeren, können Sie es als htc lesen. Übrigens trifft das nicht nur auf mich zu, einem Freund ist es auch aufgefallen.

Abmessungen sind 45,9 x 45,9 x 18 mm, Gewicht 28,5 Gramm. Soweit ich weiß, gibt es das Headset auch in anderen Farben: Schwarz mit Blau und Schwarz mit Grün. Kopfhörer und Spitzen der gleichen Farbe. Sieht aus wie für Mädchen. Ich wäre lieber komplett schwarz. Obwohl der grüne komisch aussieht.

Die Verpackung ist gut, es gibt nichts zu bemängeln, aber eine Tasche oder Tragetasche könnte dem Bausatz beigelegt werden. Trotzdem gibt es Düsen und so weiter. Andererseits kann es verziehen werden. Hier können aber beliebige Kopfhörer angeschlossen werden.

Verwaltung

Auf der Vorderseite befinden sich Wiedergabesteuerungstasten, eine Multifunktionstaste, mit deren Hilfe Sie Anrufe annehmen und beenden müssen, Sie können die letzte Nummer wählen, das Gerät einschalten und so weiter. An den Enden befinden sich zwei Lautstärketasten, ein Hebel zum Umschalten in den FM-Modus. Und es gibt auch ein Miniatur-OLED-Display, das sehr hilfreich ist. Bei Verbindung mit einem iPhone 5 werden Namen und Nummern nicht angezeigt, bei anderen Telefonen kann die Situation anders sein. Das Display zeigt eine Warnung vor schwacher Batterie, Senderfrequenzen, Titelnamen werden nicht angezeigt, ich wiederhole, das ist typisch für das iPhone 5. Im Allgemeinen ist es sehr gut, dass es einen Bildschirm gibt, ohne ihn wäre es schwieriger das Gerät steuern.

Отмечу, что кнопки на передней панели туговаты, придется привыкнуть.

Данная функция здесь нужна для того, чтобы быстро подключать гарнитуру к телефону уже после сопряжения, с одной стороны, в этом, вроде бы, и нет особого толка, с другой стороны T500+PLUS Smart Watch, есть приятный момент, некая магия (простите). Естественно, нормально работает и автоподключение, так что без NFC вообще можно обойтись. Но в Nokia Старательно рассказывают о такой функциональности где только можно - Курс на фишечки, Беспроводные зарядки, Беспроводные всякие штуки. Осталось дело за малым - сделать все эти вещи действительно популярными и нужными. Если вы купите BH-221, наверняка воспользуетесь NFC лишь пару раз. И то, вам еще понадобится аппарат с поддержкой технологии.

Öffnungszeiten

Die angegebene Akkulaufzeit beträgt 7 Stunden Sprechzeit und 7 Stunden Musikwiedergabe, 150 Stunden Standby-Zeit. Nicht schlecht. Für ein Miniaturgerät ist die Leistung nicht schlecht, der microUSB-Anschluss dient zum Aufladen. Die Ladezeit beträgt ca. zwei Stunden, während dieser Zeit kann das Headset verwendet werden.

Sprachqualität

Das Mikrofon ist in den Körper integriert, daher ist es für eine angenehme Kommunikation am besten, das Headset näher an Ihren Mund zu bringen. Die Gesprächspartner hören Sie gut, Sie auch, Sie können es sicher nicht nur für Musik, sondern auch für die Kommunikation verwenden.

Tonqualität

Bei Verwendung mit einem iPhone 5 gab es keine Verbindungsprobleme, es verwendet das Bluetooth 2.1-Profil. Reichweite - etwa acht Meter, im Büro überprüft. Die mitgelieferten Kopfhörer haben mir gut gefallen, sie sind recht bequem und man muss nicht daran denken, sie auszutauschen. Die Klangqualität für ein Bluetooth-Headset ist sehr gut, ich denke, ein unprätentiöser Benutzer wird das BH-221 mit einem Lächeln benutzen, sich freuen und die Hände zum Himmel heben. Eine andere Frage ist, was verschiedene Seiten über den Betrieb des Rauschunterdrückungssystems schreiben - soweit ich weiß, gibt es nichts dergleichen.

Interessant ist, dass das Headset eine sehr kurze Bedienungsanleitung hat, die nicht wirklich von diversen besonderen Momenten während des Gebrauchs erzählt. Und ich verstehe immer noch nicht, warum das Headset mit einem entladenen Akku geliefert wird, es ist längst zur normalen Praxis geworden, wenn ein Gadget aus der Verpackung mindestens die Hälfte der Ladung hat. Ich stelle fest, dass mein BH-221 neu war, das heißt, niemand hat das Paket geöffnet. Also haben sie in den kurzen Anweisungen vergessen, über das Vorhandensein eines Equalizers zu schreiben. Drückt man gleichzeitig die Vorwärts- und Rückwärtstasten, erscheint ein zusätzliches Menü, man kann Bass- und Höhenanhebung einschalten, dies wirkt sich positiv auf die Wiedergabequalität aus.

Ein großes Plus ist das Vorhandensein eines Radios, RDS ist hier nicht vorhanden, Sie können es im Fitnessstudio ohne Ihr Telefon verwenden. Es funktioniert gut, ich persönlich habe nichts zu bemängeln. Mit den Wiedergabesteuerungstasten können Sie sich von Sender zu Sender bewegen, die Wiedergabetaste aktiviert die Wiedergabe von Musik von Ihrem Telefon.

Schlussfolgerungen

Im Einzelhandel kostet das Gerät etwa 2.300 Rubel, das Zubehör ist nicht schlecht und vor allem universell. Kann zur Verwendung mit einem Android-Smartphone oder zur Kopplung mit einem iOS-Gerät erworben werden. Das Design hat mir gefallen, es ist sehr gut, dass sie das Display nicht vergessen haben. Es gibt ein eingebautes Radio. Soweit ich weiß, können Sie ein Headset nicht gleichzeitig mit zwei Telefonen verbinden. Für NFC-Fans gibt es NFC, obwohl ich nicht sagen würde, dass diese Funktionalität in unserem Markt gefragt ist. Die Bedientasten sitzen fest, aber das ist vielleicht das einzige mehr oder weniger gravierende Minus. Gute Tonqualität, mit der Arbeitszeit ist alles in Ordnung, mit der Qualität der Sprachübertragung. Nokia hat immer noch nicht verlernt, intelligente Ergänzungen vorzunehmen, daher kann ich das Nokia BH-221 getrost zum Kauf empfehlen, ich kann das Headset als eines der besten auf dem Markt bezeichnen.

Überblick über das Nokia Bluetooth-Headset BH-221

Das Nokia BH-221 hat mir sehr gut gefallen: man kann seine Kopfhörer anschließen, es gibt ein eingebautes Radio, es funktioniert lange, gute Klangqualität, praktische Steuerung und sogar NFC für Geeks.

Design, Konstruktion

Die Optik des Gerätes gefällt mir persönlich sehr gut: ein rundliches, massives Quadrat, der vordere Teil aus weichem Gummi, der hintere Teil des Gehäuses aus Kunststoff, lackiert. Auf der Rückseite befindet sich ein kräftiger Clip, er kann gedreht werden, es gibt keine Probleme beim Befestigen an der Kleidung. Am Ende gibt es eine 3,5-mm-Klinke, einen Micro-USB-Eingang, neben dem Hebel zum Umschalten in den FM-Modus ist eine Mikrofonöffnung. Die Montage ist gut, wohlgemerkt, in der Mitte der Frontplatte befindet sich eine Inschrift nfc, wenn Sie nicht peeren, können Sie es als htc lesen. Übrigens trifft das nicht nur auf mich zu, einem Freund ist es auch aufgefallen.

Abmessungen sind 45,9 x 45,9 x 18 mm, Gewicht 28,5 Gramm. Soweit ich weiß, gibt es das Headset auch in anderen Farben: Schwarz mit Blau und Schwarz mit Grün. Kopfhörer und Spitzen der gleichen Farbe. Sieht aus wie für Mädchen. Ich wäre lieber komplett schwarz. Obwohl der grüne komisch aussieht.

Die Verpackung ist gut, es gibt nichts zu bemängeln, aber eine Tasche oder Tragetasche könnte dem Bausatz beigelegt werden. Trotzdem gibt es Düsen und so weiter. Andererseits kann es vergeben werden. Hier können Sie aber beliebige Kopfhörer anschließen.

Verwaltung

Auf der Vorderseite befinden sich Wiedergabesteuerungstasten, eine Multifunktionstaste, mit deren Hilfe Sie Anrufe annehmen und beenden müssen, Sie können die letzte Nummer wählen, das Gerät einschalten und so weiter. An den Enden befinden sich zwei Lautstärketasten, ein Hebel zum Umschalten in den FM-Modus. Und es gibt auch ein Miniatur-OLED-Display, das sehr hilfreich ist. Bei Verbindung mit einem iPhone 5 werden Namen und Nummern nicht angezeigt, bei anderen Telefonen kann die Situation anders sein. Das Display zeigt eine Warnung vor schwacher Batterie, Senderfrequenzen, Titelnamen werden nicht angezeigt, ich wiederhole, das ist typisch für das iPhone 5. Im Allgemeinen ist es sehr gut, dass es einen Bildschirm gibt, ohne ihn wäre es schwieriger das Gerät steuern.

Отмечу, что кнопки на передней панели туговаты, придется привыкнуть.

Данная функция здесь нужна для того, чтобы быстро подключать гарнитуру к телефону уже после сопряжения, с одной стороны, в этом, вроде бы, и нет особого толка, с другой стороны T500+PLUS Smart Watch, есть приятный момент, некая магия (простите). Естественно, нормально работает и автоподключение, так что без NFC вообще можно обойтись. Но в Nokia Старательно рассказывают о такой функциональности где только можно - Курс на фишечки, Беспроводные зарядки, Беспроводные всякие штуки. Осталось дело за малым - сделать все эти вещи действительно популярными и нужными. Если вы купите BH-221, наверняка воспользуетесь NFC лишь пару раз. И то, вам еще понадобится аппарат с поддержкой технологии.

Öffnungszeiten

Die angegebene Akkulaufzeit beträgt 7 Stunden Sprechzeit und 7 Stunden Musikwiedergabe, 150 Stunden Standby-Zeit. Nicht schlecht. Für ein Miniaturgerät ist die Leistung nicht schlecht, der microUSB-Anschluss dient zum Aufladen. Die Ladezeit beträgt ca. zwei Stunden, während dieser Zeit kann das Headset verwendet werden.

Sprachqualität

Das Mikrofon ist in den Körper integriert, daher ist es für eine angenehme Kommunikation am besten, das Headset näher an Ihren Mund zu bringen. Die Gesprächspartner hören Sie gut, Sie auch, Sie können es sicher nicht nur für Musik, sondern auch für die Kommunikation verwenden.

Tonqualität

Bei Verwendung mit einem iPhone 5 gab es keine Verbindungsprobleme, es verwendet das Bluetooth 2.1-Profil. Reichweite - etwa acht Meter, im Büro überprüft. Die mitgelieferten Kopfhörer haben mir gut gefallen, sie sind recht bequem und man muss nicht daran denken, sie auszutauschen. Die Klangqualität für ein Bluetooth-Headset ist sehr gut, ich denke, ein unprätentiöser Benutzer wird das BH-221 mit einem Lächeln benutzen, sich freuen und die Hände zum Himmel heben. Eine andere Frage ist, was verschiedene Seiten über den Betrieb des Rauschunterdrückungssystems schreiben - soweit ich weiß, gibt es nichts dergleichen.

Interessant ist, dass das Headset eine sehr kurze Bedienungsanleitung hat, die nicht wirklich von diversen besonderen Momenten während des Gebrauchs erzählt. Und ich verstehe immer noch nicht, warum das Headset mit einem entladenen Akku geliefert wird, es ist längst zur normalen Praxis geworden, wenn ein Gadget aus der Verpackung mindestens die Hälfte der Ladung hat. Ich stelle fest, dass mein BH-221 neu war, das heißt, niemand hat das Paket geöffnet. Also haben sie in den kurzen Anweisungen vergessen, über das Vorhandensein eines Equalizers zu schreiben. Drückt man gleichzeitig die Vorwärts- und Rückwärtstasten, erscheint ein zusätzliches Menü, man kann Bass- und Höhenanhebung einschalten, dies wirkt sich positiv auf die Wiedergabequalität aus.

Ein großes Plus ist das Vorhandensein eines Radios, RDS ist hier nicht vorhanden, Sie können es im Fitnessstudio ohne Ihr Telefon verwenden. Es funktioniert gut, ich persönlich habe nichts zu bemängeln. Mit den Wiedergabesteuerungstasten können Sie sich von Sender zu Sender bewegen, die Wiedergabetaste aktiviert die Wiedergabe von Musik von Ihrem Telefon.

Schlussfolgerungen

Im Einzelhandel kostet das Gerät etwa 2.300 Rubel, das Zubehör ist nicht schlecht und vor allem universell. Kann zur Verwendung mit einem Android-Smartphone oder zur Kopplung mit einem iOS-Gerät erworben werden. Das Design hat mir gefallen, es ist sehr gut, dass sie das Display nicht vergessen haben. Es gibt ein eingebautes Radio. Soweit ich weiß, können Sie ein Headset nicht gleichzeitig mit zwei Telefonen verbinden. Für NFC-Fans gibt es NFC, obwohl ich nicht sagen würde, dass diese Funktionalität in unserem Markt gefragt ist. Die Bedientasten sitzen fest, aber das ist vielleicht das einzige mehr oder weniger gravierende Minus. Gute Tonqualität, mit der Arbeitszeit ist alles in Ordnung, mit der Qualität der Sprachübertragung. Nokia hat immer noch nicht verlernt, intelligente Ergänzungen vorzunehmen, daher kann ich das Nokia BH-221 getrost zum Kauf empfehlen, ich kann das Headset als eines der besten auf dem Markt bezeichnen.

Überblick über das Nokia Bluetooth-Headset BH-221

Das Nokia BH-221 hat mir sehr gut gefallen: man kann seine Kopfhörer anschließen, es gibt ein eingebautes Radio, es funktioniert lange, gute Klangqualität, praktische Steuerung und sogar NFC für Geeks.

Design, Konstruktion

Die Optik des Gerätes gefällt mir persönlich sehr gut: ein rundliches, massives Quadrat, der vordere Teil aus weichem Gummi, der hintere Teil des Gehäuses aus Kunststoff, lackiert. Auf der Rückseite befindet sich ein kräftiger Clip, er kann gedreht werden, es gibt keine Probleme beim Befestigen an der Kleidung. Am Ende gibt es eine 3,5-mm-Klinke, einen Micro-USB-Eingang, neben dem Hebel zum Umschalten in den FM-Modus ist eine Mikrofonöffnung. Die Montage ist gut, wohlgemerkt, in der Mitte der Frontplatte befindet sich eine Inschrift nfc, wenn Sie nicht peeren, können Sie es als htc lesen. Übrigens trifft das nicht nur auf mich zu, einem Freund ist es auch aufgefallen.

Abmessungen sind 45,9 x 45,9 x 18 mm, Gewicht 28,5 Gramm. Soweit ich weiß, gibt es das Headset auch in anderen Farben: Schwarz mit Blau und Schwarz mit Grün. Kopfhörer und Spitzen der gleichen Farbe. Sieht aus wie für Mädchen. Ich wäre lieber komplett schwarz. Obwohl der grüne komisch aussieht.

Die Verpackung ist gut, es gibt nichts zu bemängeln, aber eine Tasche oder Tragetasche könnte dem Bausatz beigelegt werden. Trotzdem gibt es Düsen und so weiter. Andererseits kann es vergeben werden. Hier können Sie aber beliebige Kopfhörer anschließen.

Verwaltung

Auf der Vorderseite befinden sich Wiedergabesteuerungstasten, eine Multifunktionstaste, mit deren Hilfe Sie Anrufe annehmen und beenden müssen, Sie können die letzte Nummer wählen, das Gerät einschalten und so weiter. An den Enden befinden sich zwei Lautstärketasten, ein Hebel zum Umschalten in den FM-Modus. Und es gibt auch ein Miniatur-OLED-Display, das sehr hilfreich ist. Bei Verbindung mit einem iPhone 5 werden Namen und Nummern nicht angezeigt, bei anderen Telefonen kann die Situation anders sein. Das Display zeigt eine Warnung vor schwacher Batterie, Senderfrequenzen, Titelnamen werden nicht angezeigt, ich wiederhole, das ist typisch für das iPhone 5. Im Allgemeinen ist es sehr gut, dass es einen Bildschirm gibt, ohne ihn wäre es schwieriger das Gerät steuern.

Ich werde feststellen, dass die Tasten auf der Vorderseite schwergängig sind, Sie müssen sich daran gewöhnen.

Diese Funktion wird hier benötigt, um das Headset nach dem Pairing schnell mit dem Telefon zu verbinden, einerseits scheint dies wenig zu nützen, andererseits hat die T500+PLUS Smart Watch einen angenehmen Moment, eine Art Magie (sorry). Natürlich funktioniert auch die Auto-Verbindung einwandfrei, sodass man auf NFC komplett verzichten kann. Aber Nokia spricht, wo immer möglich, fleißig über solche Funktionen - ein Kurs über Chips, drahtlose Ladegeräte, alle möglichen drahtlosen Dinge. Das einzige, was übrig bleibt, ist, all diese Dinge wirklich populär und notwendig zu machen. Wenn Sie den BH-221 kaufen, werden Sie NFC wahrscheinlich nur ein paar Mal verwenden. Und dann brauchen Sie immer noch ein Gerät mit Technologieunterstützung.

Diese Funktion wird hier benötigt, um das Headset nach dem Pairing einerseits schnell mit dem Telefon zu verbinden, andererseits scheint dies wenig zu nützen T500+PLUS Smartwatch T500+PLUS Smartwatch , es gibt einen angenehmen Moment, etwas Magie (sorry). Natürlich funktioniert auch die Auto-Verbindung einwandfrei, sodass man auf NFC komplett verzichten kann. Aber Nokia spricht, wo immer möglich, fleißig über solche Funktionen - ein Kurs über Chips, drahtlose Ladegeräte, alle möglichen drahtlosen Dinge. Das einzige, was übrig bleibt, ist, all diese Dinge wirklich populär und notwendig zu machen. Wenn Sie den BH-221 kaufen, werden Sie NFC wahrscheinlich nur ein paar Mal verwenden. Und dann brauchen Sie noch ein Gerät mit Technologieunterstützung.

Öffnungszeiten

Die angegebene Akkulaufzeit beträgt 7 Stunden Sprechzeit und 7 Stunden Musikwiedergabe, 150 Stunden Standby-Zeit. Nicht schlecht. Für ein Miniaturgerät ist die Leistung nicht schlecht, der microUSB-Anschluss dient zum Aufladen. Die Ladezeit beträgt ca. zwei Stunden, während dieser Zeit kann das Headset verwendet werden.

Sprachqualität

Das Mikrofon ist in den Körper integriert, daher ist es für eine angenehme Kommunikation am besten, das Headset näher an Ihren Mund zu bringen. Die Gesprächspartner hören Sie gut, Sie auch, Sie können es sicher nicht nur für Musik, sondern auch für die Kommunikation verwenden.

Tonqualität

Bei Verwendung mit einem iPhone 5 gab es keine Verbindungsprobleme, es verwendet das Bluetooth 2.1-Profil. Reichweite - etwa acht Meter, im Büro überprüft. Die mitgelieferten Kopfhörer haben mir gut gefallen, sie sind recht bequem und man muss nicht daran denken, sie auszutauschen. Die Klangqualität für ein Bluetooth-Headset ist sehr gut, ich denke, ein unprätentiöser Benutzer wird das BH-221 mit einem Lächeln benutzen, sich freuen und die Hände zum Himmel heben. Eine andere Frage ist, was verschiedene Seiten über den Betrieb des Rauschunterdrückungssystems schreiben - soweit ich weiß, gibt es nichts dergleichen.

Interessant ist, dass das Headset eine sehr kurze Bedienungsanleitung hat, die nicht wirklich von diversen besonderen Momenten während des Gebrauchs erzählt. Und ich verstehe immer noch nicht, warum das Headset mit einem entladenen Akku geliefert wird, es ist längst zur normalen Praxis geworden, wenn ein Gadget aus der Verpackung mindestens die Hälfte der Ladung hat. Ich stelle fest, dass mein BH-221 neu war, das heißt, niemand hat das Paket geöffnet. Also haben sie in den kurzen Anweisungen vergessen, über das Vorhandensein eines Equalizers zu schreiben. Drückt man gleichzeitig die Vorwärts- und Rückwärtstasten, erscheint ein zusätzliches Menü, man kann Bass- und Höhenanhebung einschalten, dies wirkt sich positiv auf die Wiedergabequalität aus.

Ein großes Plus ist das Vorhandensein eines Radios, RDS ist hier nicht vorhanden, Sie können es im Fitnessstudio ohne Ihr Telefon verwenden. Es funktioniert gut, ich persönlich habe nichts zu bemängeln. Mit den Wiedergabesteuerungstasten können Sie sich von Sender zu Sender bewegen, die Wiedergabetaste aktiviert die Wiedergabe von Musik von Ihrem Telefon.

Schlussfolgerungen

Im Einzelhandel kostet das Gerät etwa 2.300 Rubel, das Zubehör ist nicht schlecht und vor allem universell. Kann zur Verwendung mit einem Android-Smartphone oder zur Kopplung mit einem iOS-Gerät erworben werden. Das Design hat mir gefallen, es ist sehr gut, dass sie das Display nicht vergessen haben. Es gibt ein eingebautes Radio. Soweit ich weiß, können Sie ein Headset nicht gleichzeitig mit zwei Telefonen verbinden. Für NFC-Fans gibt es NFC, obwohl ich nicht sagen würde, dass diese Funktionalität in unserem Markt gefragt ist. Die Bedientasten sitzen fest, aber das ist vielleicht das einzige mehr oder weniger gravierende Minus. Gute Tonqualität, mit der Arbeitszeit ist alles in Ordnung, mit der Qualität der Sprachübertragung. Nokia hat immer noch nicht verlernt, intelligente Ergänzungen vorzunehmen, daher kann ich das Nokia BH-221 getrost zum Kauf empfehlen, ich kann das Headset als eines der besten auf dem Markt bezeichnen.