Neuheiten Juli 2014. Russischer Handymarkt

Ein ruhiger Sommermonat, in dem mehrere Flaggschiffe auf den Markt kommen, sowie eine Vielzahl von Walk-Through-Modellen für jeden Geschmack und Geldbeutel. Mitten im Sommer, wenn Sie nichts Besonderes erwarten, bauen Unternehmen bis September Kraft auf.

Statistiken

Insgesamt neue Modelle – 14

  • Alcatel-2
  • Fliegen – 5
  • HTC-1
  • LG-1
  • Nokia-2
  • Samsung-3

Wie es aussieht

Die Struktur des Materials ist denkbar einfach: Die Hersteller sind alphabetisch sortiert, Sie können schnell zu dem Unternehmen springen, das Sie interessiert, indem Sie die Liste oben auf der Seite verwenden. Bei der Beschreibung eines bestimmten Modells geben wir seine geschätzten Kosten an, wenn es auf dem Markt erscheint. Ein weiterer Parameter ist der Model Score. Unabhängig davon möchte ich betonen, dass dies eine subjektive Einschätzung ist, die sich aus unserem Verständnis des neuen Produkts, des Herstellerunternehmens, der in die Werbung investierten oder im Gegenteil nicht investierten Mittel ergibt. Die Bewertung kann mehrere Abstufungen enthalten, wir vergeben sie alle:

  • Bestseller - ein Modell mit herausragender Leistung (das mag am Preis liegen, nicht nur an den technischen Eigenschaften). Auf Modelle, die mit dem Wort Bestseller gekennzeichnet sind, sollten Sie besonders achten.
  • Spieler. Bemerkenswerte Entscheidungen, typische Vertreter ihrer Klasse. Das sind Massenprodukte, die in bestimmten Segmenten den Hauptumsatz bilden.
  • Herausforderer. Handys dieser Kategorie sind zwar nicht zur Player-Klasse gereift, haben aber eine Reihe attraktiver Features (z. B. Kosten; das kann aber auch zu einem Negativfaktor werden, und dann wird der Player zum Challenger), denen viele Funktionen fehlen können sind für eine bestimmte Klasse zum Standard geworden. In der Regel fallen Geräte von Herstellern der zweiten und dritten Reihe oder überteuerte Telefone großer Hersteller in die Challenger-Kategorie.
  • Technologie um der Technologie willen. Nischenprodukte, interessant für ihre technischen Lösungen, aber nicht für ein breites Publikum bestimmt. Als Beispiel dieser Art kann das Nokia 7710 dienen, das aufgrund seiner Fähigkeiten interessant ist, aber seine Größe und Geschwindigkeit zunichte machen und es zu einer Nische machen.
  • Nicht jedermanns Sache. Nischenlösungen, die sich normalerweise durch ein außergewöhnliches Design oder das Vorhandensein einzigartiger, aber unnötiger Funktionen auszeichnen. Entwickelt für eine kleine Gruppe von Käufern, die Originalartikel zur Selbstdarstellung kaufen.
  • Ein gewöhnliches Produkt. In diese Kategorie fallen Geräte, die zunächst auf alle und niemanden ausgerichtet sind. Telefone ohne besondere Merkmale, was sie zu einem von vielen auf dem Markt macht.
  • Außenseiter. Telefone, die entgegen dem gesunden Menschenverstand auf den Markt kommen und die Verbraucher nicht einmal in geringem Maße anziehen. Tote Produkte, die nicht für den Verkauf bestimmt sind.

Die Preise sind für den russischen Markt in Rubel angegeben, für europäische Länder in Euro, der Preis in Euro kann in der Regel nach unten abweichen.

Alcatel

Alcatel POP D3 4035D

  • Fälligkeitsdatum: Mitte des Monats
  • Ungefähre Kosten: ab 3.990 Rubel
  • Zeilenposition: Budget
  • Ergebnis: Bewerber

Im Segment der Budget-Smartphones tauchen immer mehr Modelle mit einer Bildschirmdiagonale von 4 Zoll und einer Auflösung von 480x800 Pixeln auf. Dieses Modell zeichnet sich durch eine Vielzahl von Farblösungen, eine 5-Megapixel-Kamera, 512 MB RAM, 4 GB internen Speicher und einen MediaTek MT6572-Chipsatz aus. Eine durchaus typische Lösung, mit nicht den niedrigsten Kosten - aber ein helles Gehäuse sollte als Pluspunkt hinzugefügt werden. Direktes Analogon und Konkurrent von Nokia X mit dem besten Preis-Leistungs-Verhältnis.

Alcatel POP D5 5038D

  • Fälligkeitsdatum: Mitte des Monats
  • Ungefähre Kosten: ab 4.990 Rubel
  • Zeilenposition: Budget, über D3
  • Ergebnis: Bewerber

Leicht verbesserte Version von D3 - 4,5-Zoll-Bildschirm mit einer Auflösung von 480 x 854 Pixel, die gleiche 5-Megapixel-Kamera, aber der MT6582M-Chipsatz (Quad-Core 1,3 GHz), 512 MB RAM, 4 GB interner Speicher. Akku 1800 mAh. Eine ziemlich interessante und produktive Lösung, die nur aufgrund der Marktposition des Unternehmens als "Challenger" eingestuft wird. Wenn es sich um ein Gerät der Marke Nokia gehandelt hätte, wäre die Bewertung „Player“ gewesen.

Fly Era Life 4 IQ4409 Quad

  • Fälligkeitsdatum: Anfang des Monats
  • Ungefähre Kosten: ab 5.390 Rubel
  • Zeilenposition: Budget
  • Ergebnis: Bewerber

Fast ein komplettes Analogon von Alcatel D5, aber deutlich teurer - 4,5 Zoll 480x854 Pixel, 1700 mAh Akku, 5-Megapixel-Kamera, MT6582M, 512 MB RAM und 4 GB interner Speicher. In Android 4.4. Ein preisgünstiges Gerät mit ziemlich hohen Kosten für seine Eigenschaften.

Fliege EVO Chic 3 IQ4413 Quad

  • Fälligkeitsdatum: Mitte des Monats
  • Ungefähre Kosten: ab 6.690 Rubel
  • Zeilenposition: Mitte
  • Ergebnis: Bewerber

Ein guter 4,7-Zoll-Bildschirm mit einer Auflösung von 540 x 960 Pixel (IPS), MT6582M-Prozessor, 8-Megapixel-Kamera, 1 GB RAM, 4 GB interner Speicher, 1800-mAh-Akku. Äußerlich ein angenehmes Gerät, das mit seinem Design überzeugen kann.

Fliege EVO Tech 3 IQ4414 Quad

  • Fälligkeitsdatum: Anfang des Monats
  • Ungefähre Kosten: ab 6.990 Rubel
  • Zeilenposition: Mitte
  • Ergebnis: Bewerber

4,7-Zoll-Display mit HD-Auflösung, andere Eigenschaften vollständig wiederholen Evo Chic 3 - MT6582M-Prozessor, 8-Megapixel-Kamera, 1 GB RAM, 4 GB interner Speicher, 1700-mAh-Akku. Ein interessantes Modell, aber keine hellen Eigenschaften, Sie können Analoga zu einem geringeren Preis finden.

Fly Era Energy 1 IQ4502 Quad

  • Fälligkeitsdatum: Anfang des Monats
  • Ungefähre Kosten: ab 6.990 Rubel
  • Zeilenposition: Mitte
  • Ergebnis: Bewerber

Ein typisches Beispiel für ein Gerät mit einem 5-Zoll-Bildschirm, bei dem der Preis theoretisch Toyota machen sollte es attraktiv. Das Problem ist, dass die Bildschirmauflösung dieses Modells 480 x 800 Pixel beträgt, was angesichts des Preises seltsam aussieht. Andererseits gibt es ein weiteres Highlight - einen 4000-mAh-Akku. Der Rest ist MT6582M-Prozessor, 5-Megapixel-Kamera, 512 MB RAM, 4 GB integriert.

Fly Evo Chic 2 IQ459 Quad

  • Fälligkeitsdatum: Anfang des Monats
  • Ungefähre Kosten: ab 7.990 Rubel
  • Zeilenposition: Mitte
  • Ergebnis: Bewerber

5" HD-Auflösung, 2000-mAh-Akku, 8-MP-Kamera, 1 GB RAM, 4 GB interner Speicher. Frontkamera 5 Megapixel. Eine interessante Designentscheidung, der Preis erscheint etwas hoch.

HTC One M8 Dual-SIM

  • Fälligkeitsdatum: Mitte des Monats
  • Ungefähre Kosten: 32.000 Rubel
  • Aufstellung: Dual-SIM-Flaggschiff-Version
  • Ergebnis: Bewerber

Dieses Modell hat alle Vor- und Nachteile des ursprünglichen One M8. Es verwendet also eines der besten Displays, laute Stereolautsprecher, eine schnelle HTC Sense-Shell, aber gleichzeitig dieselbe 4-MP-Kamera.

  • Unterstützung für Kommunikationsstandards: 4G LTE 800/900/1800/2600 MHz; 3G WCDMA/HSPA+ (bis zu 42 Mbit/s) 850/900/1900/2100 MHz (SIM1); GSM GPRS/EDGE 850/900/1800/1900 MHz (SIM1/SIM2); Zwei aktive SIM-Karten im Standby-Modus (Dual Standby)
  • Abmessungen: 146,36 x 70,6 x 9,35 mm
  • Gewicht: 150 g
  • Prozessor: Qualcomm Snapdragon 801 mit 2,3 GHz Quad-Core
  • Plattform: Android 4.4 mit HTC Sense 6
  • Anzeige: 5" Full HD
  • Hauptkamera: HTC UltraPixel, HTC ImageChip 2, Unterstützung für Full-HD-Videoaufzeichnung, hintergrundbeleuchteter Sensor; das Vorhandensein einer zusätzlichen Kamera zum Erfassen von Daten über die Tiefe der Szene
  • Frontkamera: 5 MP, Unterstützung für Full-HD-Videoaufnahmen
  • Speicher: 16 GB interner Speicher, 2 GB RAM, microSD-Kartensteckplatz (bis zu 128 GB)
  • Kommunikation: Wi-Fi 802.11 a/b/g/n/ac (2,4 und 5 GHz), Bluetooth v4.0 mit aptX-Unterstützung, NFC, DLNA, Micro-USB 2.0, HDMI (MHL), IR (für Remote Fernbedienung), Audiobuchse 3,5 mm, GPS/GLONASS
  • Akku: 2600 mAh
  • Sonstiges: Beschleunigungsmesser, Näherungs- und Lichtsensoren, Gyroskop, Barometer, elektronischer Kompass

LG G3

  • Fälligkeitsdatum: Anfang des Monats
  • Ungefähre Kosten: ab 29.990 Rubel
  • Linienposition: Flaggschiff
  • Ergebnis: Spieler

Das Modell LG G2 war beliebt und erwies sich als ziemlich gut, 2014 hat das Flaggschiff von LG die folgende Nummer - G3. Aber dieses Modell sieht schon eher wie ein Phablet aus als ein Flaggschiff im Segment der relativ kompakten Telefone mit einem Bildschirm von etwa 5 Zoll - hier ist der Bildschirm 5,5 Zoll groß, die Auflösung beträgt 2560 x 1440 Pixel. Die Kamera hat 13 Megapixel und ist qualitativ nicht schlecht. Im Inneren - Snapdragon 801 mit bis zu 2,5 GHz getaktet. Die RAM-Größe beträgt 2 GB (bei Lieferungen nach Europa - 3 GB), der interne Speicher 16 GB (europäische Versionen sind sowohl mit 16 als auch mit 32 GB erhältlich). Akku 3000 mAh. Ein ziemlich interessantes Modell, das es wert ist, beachtet zu werden.

Nokia

Nokia X2

  • Fälligkeitsdatum: Mitte des Monats
  • Ungefähre Kosten: ab 5.990 Rubel
  • Linienposition: Nokia X-Update
  • Ergebnis: Bewerber

Das erste Android-Smartphone von Nokia war und ist immer noch teuer, mit einem seltsamen Design, keinen Google-Diensten und vielen negativen Bewertungen sowohl in Bezug auf die Leistung als auch auf die Software. Aber die Marke Nokia in Russland hat viele Fans in diesem Preissegment, diejenigen, die gleichzeitig ein modernes Android-Smartphone haben wollten - sie haben eine Nachfrage nach Nokia X geschaffen, die durch eine breite Werbekampagne unterstützt wurde. Dieses Modell war einen Monat lang sogar das meistverkaufte Smartphone auf dem gesamten Markt, aber jetzt verliert es bereits an Boden - Mundpropaganda sagt, dass dies ein Kauf ist, der alles andere als optimal ist.

Trotzdem hat Nokia bereits an den Fehlern der ersten Version gearbeitet - die RAM-Größe auf 1 GB erweitert, die Software aktualisiert (das alte Gerät wird es nicht erhalten), 1.000 Rubel oben drauf gelegt. Das Nokia X2-Modell ist eine Arbeit an den Fehlern, aber angesichts der hohen Kosten und allgemeinen Probleme, die die RAM-Erweiterung nicht löst, kann dieses Gerät nicht empfohlen werden. Es ist besser, etwas von zweitrangigen Herstellern auf reinem Android zu kaufen.

Nokia Lumia 930

  • Frist: Anfang des Monats, ab 7. Juli
  • Ungefähre Kosten: ab 24.990 Rubel
  • Linienposition: Flaggschiff
  • Ergebnis: Bewerber

Ein weiteres Flaggschiff von Nokia mit Windows Phone 8.1, Aluminiumgehäuse, 5-Zoll-FullHD-Bildschirm, 20-Megapixel-Kamera. Eine hervorragende Lösung für Fans von Windows Phone und Microsoft, für alle anderen keine sehr interessante Neuheit. Wenn Sie nicht wissen, was Windows Phone ist und diese Plattform nicht lieben, dann sollten Sie dieses Gerät meiden - es ist unwahrscheinlich, dass Sie es genießen werden, es zu kaufen.

Samsung

Samsung S5 Mini

  • Fälligkeitsdatum: Anfang des Monats
  • Ungefähre Kosten: ab 19.990 Rubel
  • Aufstellungsposition: Galaxy S3-Ersatz
  • Ergebnis: Herausforderer/Spieler

Trotz der Tatsache, dass dieses Gerät S5 Mini heißt, ist es keine vereinfachte Version des aktuellen Flaggschiffs des Unternehmens – aber das war es schon immer. Dies ist ein weiteres Modell mit ähnlichem Namen, das das Image des Flaggschiffs ausnutzt. Die technischen Daten lauten wie folgt: 4,5-Zoll-HD-Bildschirm, 8-Megapixel-Kamera, Quad-Core-Prozessor, Unterstützung für LTE, 1,5 GB RAM, 16 GB interner Speicher. Dieses Gerät erinnerte mich in all seinen Eigenschaften an das einen Monat zuvor erschienene S3 DUOS. Der einzige Unterschied liegt im Design. Das Modell wird von denen gekauft, die nicht wissen, dass der S5 Mini dem Flaggschiff in der Funktionalität deutlich unterlegen ist, und dafür zu viel bezahlen. Meiner Meinung nach hat S3 DUOS ein altes Design, aber funktional ganz gut - der Preis von 13.000 Rubel macht es noch attraktiver.

Samsung Core 2

  • Fälligkeitsdatum: Anfang des Monats
  • Ungefähre Kosten: 7.050 Rubel
  • Zeilenposition: Budget
  • Bewertung: Mittelmäßiges Produkt

Ein weiteres "Staatstelefon" von Samsung mit mittelmäßigem Bildschirm, Unterstützung für zwei SIM-Karten und einem sehr hohen Preis.

  • Unterstützung für Kommunikationsstandards: 3G HSPA+ 21Mbps; GSM; Dual-SIM-Option
  • Abmessungen: 68 x 130,3 x 9,8 mm
  • Gewicht: 138 g
  • Prozessor: 1,2 GHz Quad-Core
  • Plattform: Android 4.4 KitKat; TouchWiz Essence-Benutzeroberfläche
  • Anzeige: 4,5" TFT WVGA
  • Kamera: 5 MP Autofokus mit LED-Licht
  • Frontkamera: VGA
  • UKW-Radio
  • Speicher: 768 MB RAM, 4 GB intern, microSD-Kartensteckplatz (bis zu 64 GB)
  • Kommunikation: Wi-Fi b/g/n, Bluetooth 4.0, USB 2.0, GPS/GLONASS
  • Akku: 2000 mAh
  • Sonstiges: Beschleunigungsmesser

Samsung Young 2

  • Fälligkeitsdatum: Mitte des Monats
  • Ungefähre Kosten: ab 5.000 Rubel
  • Zeilenposition: Budget
  • Bewertung: Mittelmäßiges Produkt

Eines der günstigsten Samsung-Geräte. Wir haben versucht, an allem zu sparen, insbesondere am Bildschirm (Bildschirmauflösung - 480 x 320 Pixel, Matrixtyp - TN). Aber es gibt Unterstützung für zwei SIM-Karten (ein Funkmodul). Beachten Sie, dass dieses Gerät viele weitere interessante Konkurrenten von B-Marken hat und es keinen besonderen Sinn macht, es in Betracht zu ziehen.

Neuheiten Juli 2014. Russischer Handymarkt

Ein ruhiger Sommermonat, in dem mehrere Flaggschiffe auf den Markt kommen, sowie eine Vielzahl von Walk-Through-Modellen für jeden Geschmack und Geldbeutel. Mitten im Sommer, wenn Sie nichts Besonderes erwarten, bauen Unternehmen bis September Kraft auf.

Statistiken

Insgesamt neue Modelle – 14

  • Alcatel-2
  • Fliegen – 5
  • HTC-1
  • LG-1
  • Nokia-2
  • Samsung-3

Wie es aussieht

Die Struktur des Materials ist denkbar einfach: Die Hersteller sind alphabetisch sortiert, Sie können schnell zu dem Unternehmen springen, das Sie interessiert, indem Sie die Liste oben auf der Seite verwenden. Bei der Beschreibung eines bestimmten Modells geben wir seine geschätzten Kosten an, wenn es auf dem Markt erscheint. Ein weiterer Parameter ist der Model Score. Unabhängig davon möchte ich betonen, dass dies eine subjektive Einschätzung ist, die sich aus unserem Verständnis des neuen Produkts, des Herstellerunternehmens, der in die Werbung investierten oder im Gegenteil nicht investierten Mittel ergibt. Die Bewertung kann mehrere Abstufungen enthalten, wir vergeben sie alle:

  • Bestseller - ein Modell mit herausragender Leistung (das mag am Preis liegen, nicht nur an den technischen Eigenschaften). Auf Modelle, die mit dem Wort Bestseller gekennzeichnet sind, sollten Sie besonders achten.
  • Spieler. Bemerkenswerte Entscheidungen, typische Vertreter ihrer Klasse. Das sind Massenprodukte, die in bestimmten Segmenten den Hauptumsatz bilden.
  • Herausforderer. Handys dieser Kategorie sind zwar nicht zur Player-Klasse gereift, haben aber eine Reihe attraktiver Features (z. B. Kosten; das kann aber auch zu einem Negativfaktor werden, und dann wird der Player zum Challenger), denen viele Funktionen fehlen können sind für eine bestimmte Klasse zum Standard geworden. In der Regel fallen Geräte von Herstellern der zweiten und dritten Reihe oder überteuerte Telefone großer Hersteller in die Challenger-Kategorie.
  • Technologie um der Technologie willen. Nischenprodukte, interessant für ihre technischen Lösungen, aber nicht für ein breites Publikum bestimmt. Als Beispiel dieser Art kann das Nokia 7710 dienen, das aufgrund seiner Fähigkeiten interessant ist, aber seine Größe und Geschwindigkeit zunichte machen und es zu einer Nische machen.
  • Nicht jedermanns Sache. Nischenlösungen, die sich normalerweise durch ein außergewöhnliches Design oder das Vorhandensein einzigartiger, aber unnötiger Funktionen auszeichnen. Entwickelt für eine kleine Gruppe von Käufern, die originelle Dinge zur Selbstdarstellung kaufen.
  • Ein gewöhnliches Produkt. In diese Kategorie fallen Geräte, die zunächst auf alle und niemanden ausgerichtet sind. Telefone ohne besondere Merkmale, was sie zu einem von vielen auf dem Markt macht.
  • Außenseiter. Telefone, die entgegen dem gesunden Menschenverstand auf den Markt kommen und die Verbraucher nicht einmal in geringem Maße anziehen. Tote Produkte, die nicht für den Verkauf bestimmt sind.

Die Preise sind für den russischen Markt in Rubel angegeben, für europäische Länder in Euro, der Preis in Euro kann in der Regel nach unten abweichen.

Alcatel

Alcatel POP D3 4035D

  • Fälligkeitsdatum: Mitte des Monats
  • Ungefähre Kosten: ab 3.990 Rubel
  • Zeilenposition: Budget
  • Ergebnis: Bewerber

Im Segment der Budget-Smartphones tauchen immer mehr Modelle mit einer Bildschirmdiagonale von 4 Zoll und einer Auflösung von 480x800 Pixeln auf. Dieses Modell zeichnet sich durch eine Vielzahl von Farblösungen, eine 5-Megapixel-Kamera, 512 MB RAM, 4 GB internen Speicher und einen MediaTek MT6572-Chipsatz aus. Eine durchaus typische Lösung, mit nicht den niedrigsten Kosten - aber ein helles Gehäuse sollte als Pluspunkt hinzugefügt werden. Direktes Analogon und Konkurrent von Nokia X mit dem besten Preis-Leistungs-Verhältnis.

Alcatel POP D5 5038D

  • Fälligkeitsdatum: Mitte des Monats
  • Ungefähre Kosten: ab 4.990 Rubel
  • Zeilenposition: Budget, über D3
  • Ergebnis: Bewerber

Leicht verbesserte Version von D3 - 4,5-Zoll-Bildschirm mit einer Auflösung von 480 x 854 Pixel, die gleiche 5-Megapixel-Kamera, aber der MT6582M-Chipsatz (Quad-Core 1,3 GHz), 512 MB RAM, 4 GB interner Speicher. Akku 1800 mAh. Eine ziemlich interessante und produktive Lösung, die Bewertung "Challenger" ist nur wegen der Position des Unternehmens auf dem Markt. Wenn es sich um ein Gerät der Marke Nokia gehandelt hätte, wäre die Bewertung „Player“ gewesen.

Fly Era Life 4 IQ4409 Quad

  • Fälligkeitsdatum: Anfang des Monats
  • Ungefähre Kosten: ab 5.390 Rubel
  • Zeilenposition: Budget
  • Ergebnis: Bewerber

Fast ein komplettes Analogon von Alcatel D5, aber deutlich teurer - 4,5 Zoll 480x854 Pixel, 1700 mAh Akku, 5-Megapixel-Kamera, MT6582M, 512 MB RAM und 4 GB interner Speicher. In Android 4.4. Ein preisgünstiges Gerät mit ziemlich hohen Kosten für seine Eigenschaften.

Fliege EVO Chic 3 IQ4413 Quad

  • Fälligkeitsdatum: Mitte des Monats
  • Ungefähre Kosten: ab 6.690 Rubel
  • Zeilenposition: Mitte
  • Ergebnis: Bewerber

Ein guter 4,7-Zoll-Bildschirm mit einer Auflösung von 540 x 960 Pixel (IPS), MT6582M-Prozessor, 8-Megapixel-Kamera, 1 GB RAM, 4 GB interner Speicher, 1800-mAh-Akku. Äußerlich ein angenehmes Gerät, das mit seinem Design überzeugen kann.

Fliege EVO Tech 3 IQ4414 Quad

  • Fälligkeitsdatum: Anfang des Monats
  • Ungefähre Kosten: ab 6.990 Rubel
  • Zeilenposition: Mitte
  • Ergebnis: Bewerber

4,7-Zoll-Display mit HD-Auflösung, andere Eigenschaften vollständig wiederholen Evo Chic 3 - MT6582M-Prozessor, 8-Megapixel-Kamera, 1 GB RAM, 4 GB interner Speicher, 1700-mAh-Akku. Ein interessantes Modell, aber keine hellen Eigenschaften, Sie können Analoga zu einem geringeren Preis finden.

Fly Era Energy 1 IQ4502 Quad

  • Fälligkeitsdatum: Anfang des Monats
  • Ungefähre Kosten: ab 6.990 Rubel
  • Zeilenposition: Mitte
  • Ergebnis: Bewerber

Ein typisches Beispiel für ein Gerät mit einem 5-Zoll-Bildschirm, bei dem der Preis theoretisch Toyota machen sollte es attraktiv. Das Problem ist, dass die Bildschirmauflösung dieses Modells 480 x 800 Pixel beträgt, was angesichts des Preises seltsam aussieht. Andererseits gibt es ein weiteres Highlight - einen 4000-mAh-Akku. Ansonsten ist es ein MT6582M-Prozessor, 5-Megapixel-Kamera, 512 MB RAM, 4 GB interner Speicher.

Fly Evo Chic 2 IQ459 Quad

  • Fälligkeitsdatum: Anfang des Monats
  • Ungefähre Kosten: ab 7.990 Rubel
  • Zeilenposition: Mitte
  • Ergebnis: Bewerber

5" HD-Auflösung, 2000-mAh-Akku, 8-MP-Kamera, 1 GB RAM, 4 GB interner Speicher. Frontkamera 5 Megapixel. Eine interessante Designentscheidung, der Preis erscheint etwas hoch.

HTC One M8 Dual-SIM

  • Fälligkeitsdatum: Mitte des Monats
  • Ungefähre Kosten: 32.000 Rubel
  • Aufstellung: Dual-SIM-Flaggschiff-Version
  • Ergebnis: Bewerber

Dieses Modell hat alle Vor- und Nachteile des ursprünglichen One M8. Es verwendet also eines der besten Displays, laute Stereolautsprecher, eine schnelle HTC Sense-Shell, aber gleichzeitig dieselbe 4-MP-Kamera.

  • Unterstützung für Kommunikationsstandards: 4G LTE 800/900/1800/2600 MHz; 3G WCDMA/HSPA+ (bis zu 42 Mbit/s) 850/900/1900/2100 MHz (SIM1); GSM GPRS/EDGE 850/900/1800/1900 MHz (SIM1/SIM2); Zwei aktive SIM-Karten im Standby-Modus (Dual Standby)
  • Abmessungen: 146,36 x 70,6 x 9,35 mm
  • Gewicht: 150 g
  • Prozessor: Qualcomm Snapdragon 801 mit 2,3 GHz Quad-Core
  • Plattform: Android 4.4 mit HTC Sense 6
  • Anzeige: 5" Full HD
  • Hauptkamera: HTC UltraPixel, HTC ImageChip 2, Unterstützung für Full-HD-Videoaufzeichnung, hintergrundbeleuchteter Sensor; das Vorhandensein einer zusätzlichen Kamera zum Erfassen von Daten über die Tiefe der Szene
  • Frontkamera: 5 MP, Unterstützung für Full-HD-Videoaufnahmen
  • Speicher: 16 GB interner Speicher, 2 GB RAM, microSD-Kartensteckplatz (bis zu 128 GB)
  • Kommunikation: Wi-Fi 802.11 a/b/g/n/ac (2,4 und 5 GHz), Bluetooth v4.0 mit aptX-Unterstützung, NFC, DLNA, Micro-USB 2.0, HDMI (MHL), IR (für Remote Fernbedienung), Audiobuchse 3,5 mm, GPS/GLONASS
  • Akku: 2600 mAh
  • Sonstiges: Beschleunigungsmesser, Näherungs- und Lichtsensoren, Gyroskop, Barometer, elektronischer Kompass

LG G3

  • Fälligkeitsdatum: Anfang des Monats
  • Ungefähre Kosten: ab 29.990 Rubel
  • Linienposition: Flaggschiff
  • Ergebnis: Spieler

Das Modell LG G2 war beliebt und erwies sich als ziemlich gut, 2014 hat das Flaggschiff von LG die folgende Nummer - G3. Aber dieses Modell sieht schon eher wie ein Phablet aus als ein Flaggschiff im Segment der relativ kompakten Telefone mit einem Bildschirm von etwa 5 Zoll - hier ist der Bildschirm 5,5 Zoll groß, die Auflösung beträgt 2560 x 1440 Pixel. Die Kamera hat 13 Megapixel und ist qualitativ nicht schlecht. Im Inneren - Snapdragon 801 mit bis zu 2,5 GHz getaktet. Die RAM-Größe beträgt 2 GB (bei Lieferungen nach Europa - 3 GB), der interne Speicher 16 GB (europäische Versionen sind sowohl mit 16 als auch mit 32 GB erhältlich). Akku 3000 mAh. Ein ziemlich interessantes Modell, das es wert ist, beachtet zu werden.

Nokia

Nokia X2

  • Fälligkeitsdatum: Mitte des Monats
  • Ungefähre Kosten: ab 5.990 Rubel
  • Linienposition: Nokia X-Update
  • Ergebnis: Bewerber

Das erste Android-Smartphone von Nokia war und ist immer noch teuer, mit einem seltsamen Design, keinen Google-Diensten und vielen negativen Bewertungen sowohl in Bezug auf die Leistung als auch auf die Software. Aber die Marke Nokia in Russland hat viele Fans in diesem Preissegment, diejenigen, die gleichzeitig ein modernes Android-Smartphone haben wollten - sie haben eine Nachfrage nach Nokia X geschaffen, die durch eine breite Werbekampagne unterstützt wurde. Dieses Modell war einen Monat lang sogar das meistverkaufte Smartphone auf dem gesamten Markt, aber jetzt verliert es bereits an Boden - Mundpropaganda sagt, dass dies ein Kauf ist, der alles andere als optimal ist.

Trotzdem hat Nokia bereits an den Fehlern der ersten Version gearbeitet - die RAM-Größe auf 1 GB erweitert, die Software aktualisiert (das alte Gerät wird es nicht erhalten), 1.000 Rubel oben drauf gelegt. Das Nokia X2-Modell ist eine Arbeit an den Fehlern, aber angesichts der hohen Kosten und allgemeinen Probleme, die die RAM-Erweiterung nicht löst, kann dieses Gerät nicht empfohlen werden. Es ist besser, etwas von zweitrangigen Herstellern auf reinem Android zu kaufen.

Nokia Lumia 930

  • Frist: Anfang des Monats, ab 7. Juli
  • Ungefähre Kosten: ab 24.990 Rubel
  • Linienposition: Flaggschiff
  • Ergebnis: Bewerber

Ein weiteres Flaggschiff von Nokia mit Windows Phone 8.1, Aluminiumgehäuse, 5-Zoll-FullHD-Bildschirm, 20-Megapixel-Kamera. Eine hervorragende Lösung für Fans von Windows Phone und Microsoft, für alle anderen keine sehr interessante Neuheit. Wenn Sie nicht wissen, was Windows Phone ist und diese Plattform nicht lieben, dann sollten Sie dieses Gerät meiden - es ist unwahrscheinlich, dass Sie es genießen werden, es zu kaufen.

Samsung

Samsung S5 Mini

  • Fälligkeitsdatum: Anfang des Monats
  • Ungefähre Kosten: ab 19.990 Rubel
  • Aufstellungsposition: Galaxy S3-Ersatz
  • Ergebnis: Herausforderer/Spieler

Trotz der Tatsache, dass dieses Gerät S5 Mini heißt, ist es keine vereinfachte Version des aktuellen Flaggschiffs des Unternehmens – aber das war es schon immer. Dies ist ein weiteres Modell mit ähnlichem Namen, das das Image des Flaggschiffs ausnutzt. Die technischen Daten lauten wie folgt: 4,5-Zoll-HD-Bildschirm, 8-Megapixel-Kamera, Quad-Core-Prozessor, Unterstützung für LTE, 1,5 GB RAM, 16 GB interner Speicher. Dieses Gerät erinnerte mich in all seinen Eigenschaften an das einen Monat zuvor erschienene S3 DUOS. Der einzige Unterschied liegt im Design. Das Modell wird von denen gekauft, die nicht wissen, dass der S5 Mini dem Flaggschiff in der Funktionalität deutlich unterlegen ist, und dafür zu viel bezahlen. Meiner Meinung nach hat S3 DUOS ein altes Design, aber funktional ganz gut - der Preis von 13.000 Rubel macht es noch attraktiver.

Samsung Core 2

  • Fälligkeitsdatum: Anfang des Monats
  • Ungefähre Kosten: RUB 7.050
  • Zeilenposition: Budget
  • Bewertung: Mittelmäßiges Produkt

Ein weiteres "Staatstelefon" von Samsung mit mittelmäßigem Bildschirm, Unterstützung für zwei SIM-Karten und einem sehr hohen Preis.

  • Unterstützung für Kommunikationsstandards: 3G HSPA+ 21Mbps; GSM; Dual-SIM-Option
  • Abmessungen: 68 x 130,3 x 9,8 mm
  • Gewicht: 138 g
  • Prozessor: 1,2 GHz Quad-Core
  • Plattform: Android 4.4 KitKat; TouchWiz Essence-Benutzeroberfläche
  • Anzeige: 4,5" TFT WVGA
  • Kamera: 5 MP Autofokus mit LED-Licht
  • Frontkamera: VGA
  • UKW-Radio
  • Speicher: 768 MB RAM, 4 GB intern, microSD-Kartensteckplatz (bis zu 64 GB)
  • Kommunikation: Wi-Fi b/g/n, Bluetooth 4.0, USB 2.0, GPS/GLONASS
  • Akku: 2000 mAh
  • Sonstiges: Beschleunigungsmesser

Samsung Young 2

  • Fälligkeitsdatum: Mitte des Monats
  • Ungefähre Kosten: ab 5.000 Rubel
  • Zeilenposition: Budget
  • Bewertung: Mittelmäßiges Produkt

Eines der günstigsten Samsung-Geräte. Wir haben versucht, an allem zu sparen, insbesondere am Bildschirm (Bildschirmauflösung - 480 x 320 Pixel, Matrixtyp - TN). Aber es gibt Unterstützung für zwei SIM-Karten (ein Funkmodul). Beachten Sie, dass dieses Gerät viele weitere interessante Konkurrenten von B-Marken hat und es keinen besonderen Sinn macht, es in Betracht zu ziehen.

Neuheiten Juli 2014. Russischer Handymarkt

Ein ruhiger Sommermonat, in dem mehrere Flaggschiffe auf den Markt kommen, sowie eine Vielzahl von Walk-Through-Modellen für jeden Geschmack und Geldbeutel. Mitten im Sommer, wenn Sie nichts Besonderes erwarten, bauen Unternehmen bis September Kraft auf.

Statistiken

Insgesamt neue Modelle – 14

  • Alcatel-2
  • Fliegen – 5
  • HTC-1
  • LG-1
  • Nokia-2
  • Samsung-3

Wie es aussieht

Die Struktur des Materials ist denkbar einfach: Die Hersteller sind alphabetisch sortiert, Sie können schnell zu dem Unternehmen springen, das Sie interessiert, indem Sie die Liste oben auf der Seite verwenden. Bei der Beschreibung eines bestimmten Modells geben wir seine geschätzten Kosten an, wenn es auf dem Markt erscheint. Ein weiterer Parameter ist der Model Score. Unabhängig davon möchte ich betonen, dass dies eine subjektive Einschätzung ist, die sich aus unserem Verständnis des neuen Produkts, des Herstellerunternehmens, der in die Werbung investierten oder im Gegenteil nicht investierten Mittel ergibt. Die Bewertung kann mehrere Abstufungen enthalten, wir vergeben sie alle:

  • Bestseller - ein Modell mit herausragender Leistung (das mag am Preis liegen, nicht nur an den technischen Eigenschaften). Auf Modelle, die mit dem Wort Bestseller gekennzeichnet sind, sollten Sie besonders achten.
  • Spieler. Bemerkenswerte Entscheidungen, typische Vertreter ihrer Klasse. Das sind Massenprodukte, die in bestimmten Segmenten den Hauptumsatz bilden.
  • Herausforderer. Handys dieser Kategorie sind zwar nicht zur Player-Klasse gereift, haben aber eine Reihe attraktiver Features (z. B. Kosten; das kann aber auch zu einem Negativfaktor werden, und dann wird der Player zum Challenger), denen viele Funktionen fehlen können sind für eine bestimmte Klasse zum Standard geworden. In der Regel fallen Geräte von Herstellern der zweiten und dritten Reihe oder überteuerte Telefone großer Hersteller in die Challenger-Kategorie.
  • Technologie um der Technologie willen. Nischenprodukte, interessant für ihre technischen Lösungen, aber nicht für ein breites Publikum bestimmt. Als Beispiel dieser Art kann das Nokia 7710 dienen, das aufgrund seiner Fähigkeiten interessant ist, aber seine Größe und Geschwindigkeit zunichte machen und es zu einer Nische machen.
  • Nicht jedermanns Sache. Nischenlösungen, die sich normalerweise durch ein außergewöhnliches Design oder das Vorhandensein einzigartiger, aber unnötiger Funktionen auszeichnen. Entwickelt für eine kleine Gruppe von Käufern, die Originalartikel zur Selbstdarstellung kaufen.
  • Ein gewöhnliches Produkt. In diese Kategorie fallen Geräte, die zunächst auf alle und niemanden ausgerichtet sind. Telefone ohne besondere Merkmale, was sie zu einem von vielen auf dem Markt macht.
  • Außenseiter. Telefone, die entgegen dem gesunden Menschenverstand auf den Markt kommen und die Verbraucher nicht einmal in geringem Maße anziehen. Tote Produkte, die nicht für den Verkauf bestimmt sind.

Die Preise sind für den russischen Markt in Rubel angegeben, für europäische Länder in Euro, der Preis in Euro kann in der Regel nach unten abweichen.

Alcatel

Alcatel POP D3 4035D

  • Fälligkeitsdatum: Mitte des Monats
  • Ungefähre Kosten: ab 3.990 Rubel
  • Zeilenposition: Budget
  • Ergebnis: Bewerber

Im Segment der Budget-Smartphones tauchen immer mehr Modelle mit einer Bildschirmdiagonale von 4 Zoll und einer Auflösung von 480x800 Pixeln auf. Dieses Modell zeichnet sich durch eine Vielzahl von Farblösungen, eine 5-Megapixel-Kamera, 512 MB RAM, 4 GB internen Speicher und einen MediaTek MT6572-Chipsatz aus. Eine durchaus typische Lösung, mit nicht den niedrigsten Kosten - aber ein helles Gehäuse sollte als Pluspunkt hinzugefügt werden. Direktes Analogon und Konkurrent von Nokia X mit dem besten Preis-Leistungs-Verhältnis.

Alcatel POP D5 5038D

  • Fälligkeitsdatum: Mitte des Monats
  • Ungefähre Kosten: ab 4.990 Rubel
  • Zeilenposition: Budget, über D3
  • Ergebnis: Bewerber

Leicht verbesserte Version von D3 - 4,5-Zoll-Bildschirm mit einer Auflösung von 480 x 854 Pixel, die gleiche 5-Megapixel-Kamera, aber der MT6582M-Chipsatz (Quad-Core 1,3 GHz), 512 MB RAM, 4 GB interner Speicher. Akku 1800 mAh. Eine ziemlich interessante und produktive Lösung, die nur aufgrund der Marktposition des Unternehmens als "Challenger" eingestuft wird. Wenn es sich um ein Gerät der Marke Nokia gehandelt hätte, wäre die Bewertung „Player“ gewesen.

Fly Era Life 4 IQ4409 Quad

  • Fälligkeitsdatum: Anfang des Monats
  • Ungefähre Kosten: ab 5.390 Rubel
  • Zeilenposition: Budget
  • Ergebnis: Bewerber

Fast ein komplettes Analogon von Alcatel D5, aber deutlich teurer - 4,5 Zoll 480x854 Pixel, 1700 mAh Akku, 5-Megapixel-Kamera, MT6582M, 512 MB RAM und 4 GB interner Speicher. In Android 4.4. Ein preisgünstiges Gerät mit ziemlich hohen Kosten für seine Eigenschaften.

Fliege EVO Chic 3 IQ4413 Quad

  • Fälligkeitsdatum: Mitte des Monats
  • Ungefähre Kosten: ab 6.690 Rubel
  • Zeilenposition: Mitte
  • Ergebnis: Bewerber

Ein guter 4,7-Zoll-Bildschirm mit einer Auflösung von 540 x 960 Pixel (IPS), MT6582M-Prozessor, 8-Megapixel-Kamera, 1 GB RAM, 4 GB interner Speicher, 1800-mAh-Akku. Äußerlich ein angenehmes Gerät, das mit seinem Design überzeugen kann.

Fliege EVO Tech 3 IQ4414 Quad

  • Fälligkeitsdatum: Anfang des Monats
  • Ungefähre Kosten: ab 6.990 Rubel
  • Zeilenposition: Mitte
  • Ergebnis: Bewerber

4,7-Zoll-Display mit HD-Auflösung, andere Eigenschaften vollständig wiederholen Evo Chic 3 - MT6582M-Prozessor, 8-Megapixel-Kamera, 1 GB RAM, 4 GB interner Speicher, 1700-mAh-Akku. Ein interessantes Modell, aber keine hellen Eigenschaften, Sie können Analoga zu einem geringeren Preis finden.

Fly Era Energy 1 IQ4502 Quad

  • Fälligkeitsdatum: Anfang des Monats
  • Ungefähre Kosten: ab 6.990 Rubel
  • Zeilenposition: Mitte
  • Ergebnis: Bewerber

Ein typisches Beispiel für ein Gerät mit einem 5-Zoll-Bildschirm, bei dem der Preis theoretisch Toyota machen sollte es attraktiv. Das Problem ist, dass die Bildschirmauflösung dieses Modells 480 x 800 Pixel beträgt, was angesichts des Preises seltsam aussieht. Andererseits gibt es ein weiteres Highlight - einen 4000-mAh-Akku. Der Rest ist MT6582M-Prozessor, 5-Megapixel-Kamera, 512 MB RAM, 4 GB integriert.

Fly Evo Chic 2 IQ459 Quad

  • Fälligkeitsdatum: Anfang des Monats
  • Ungefähre Kosten: ab 7.990 Rubel
  • Zeilenposition: Mitte
  • Ergebnis: Bewerber

5" HD-Auflösung, 2000-mAh-Akku, 8-MP-Kamera, 1 GB RAM, 4 GB interner Speicher. Frontkamera 5 Megapixel. Eine interessante Designentscheidung, der Preis erscheint etwas hoch.

HTC One M8 Dual-SIM

  • Fälligkeitsdatum: Mitte des Monats
  • Ungefähre Kosten: 32.000 Rubel
  • Aufstellung: Dual-SIM-Flaggschiff-Version
  • Ergebnis: Bewerber

Dieses Modell hat alle Vor- und Nachteile des ursprünglichen One M8. Es verwendet also eines der besten Displays, laute Stereolautsprecher, eine schnelle HTC Sense-Shell, aber gleichzeitig dieselbe 4-MP-Kamera.

  • Unterstützung für Kommunikationsstandards: 4G LTE 800/900/1800/2600 MHz; 3G WCDMA/HSPA+ (bis zu 42 Mbit/s) 850/900/1900/2100 MHz (SIM1); GSM GPRS/EDGE 850/900/1800/1900 MHz (SIM1/SIM2); Zwei aktive SIM-Karten im Standby-Modus (Dual Standby)
  • Abmessungen: 146,36 x 70,6 x 9,35 mm
  • Gewicht: 150 g
  • Prozessor: Qualcomm Snapdragon 801 mit 2,3 GHz Quad-Core
  • Plattform: Android 4.4 mit HTC Sense 6
  • Anzeige: 5" Full HD
  • Hauptkamera: HTC UltraPixel, HTC ImageChip 2, Unterstützung für Full-HD-Videoaufzeichnung, hintergrundbeleuchteter Sensor; das Vorhandensein einer zusätzlichen Kamera zum Erfassen von Daten über die Tiefe der Szene
  • Frontkamera: 5 MP, Unterstützung für Full-HD-Videoaufnahmen
  • Speicher: 16 GB interner Speicher, 2 GB RAM, microSD-Kartensteckplatz (bis zu 128 GB)
  • Kommunikation: Wi-Fi 802.11 a/b/g/n/ac (2,4 und 5 GHz), Bluetooth v4.0 mit aptX-Unterstützung, NFC, DLNA, Micro-USB 2.0, HDMI (MHL), IR (für Remote Fernbedienung), Audiobuchse 3,5 mm, GPS/GLONASS
  • Akku: 2600 mAh
  • Sonstiges: Beschleunigungsmesser, Näherungs- und Lichtsensoren, Gyroskop, Barometer, elektronischer Kompass

LG G3

  • Fälligkeitsdatum: Anfang des Monats
  • Ungefähre Kosten: ab 29.990 Rubel
  • Linienposition: Flaggschiff
  • Ergebnis: Spieler

Das Modell LG G2 war beliebt und erwies sich als ziemlich gut, 2014 hat das Flaggschiff von LG die folgende Nummer - G3. Aber dieses Modell sieht schon eher wie ein Phablet aus als ein Flaggschiff im Segment der relativ kompakten Telefone mit einem Bildschirm von etwa 5 Zoll - hier ist der Bildschirm 5,5 Zoll groß, die Auflösung beträgt 2560 x 1440 Pixel. Die Kamera hat 13 Megapixel und ist qualitativ nicht schlecht. Im Inneren - Snapdragon 801 mit bis zu 2,5 GHz getaktet. Die RAM-Größe beträgt 2 GB (bei Lieferungen nach Europa - 3 GB), der interne Speicher 16 GB (europäische Versionen sind sowohl mit 16 als auch mit 32 GB erhältlich). Akku 3000 mAh. Ein ziemlich interessantes Modell, das es wert ist, beachtet zu werden.

Nokia

Nokia X2

  • Fälligkeitsdatum: Mitte des Monats
  • Ungefähre Kosten: ab 5.990 Rubel
  • Linienposition: Nokia X-Update
  • Ergebnis: Bewerber

Das erste Android-Smartphone von Nokia war und ist immer noch teuer, mit einem seltsamen Design, keinen Google-Diensten und vielen negativen Bewertungen sowohl in Bezug auf die Leistung als auch auf die Software. Aber die Marke Nokia in Russland hat viele Fans in diesem Preissegment, diejenigen, die gleichzeitig ein modernes Android-Smartphone haben wollten - sie haben eine Nachfrage nach Nokia X geschaffen, die durch eine breite Werbekampagne unterstützt wurde. Dieses Modell war einen Monat lang sogar das meistverkaufte Smartphone auf dem gesamten Markt, aber jetzt verliert es bereits an Boden - Mundpropaganda sagt, dass dies ein Kauf ist, der alles andere als optimal ist.

Trotzdem hat Nokia bereits an den Fehlern der ersten Version gearbeitet - die RAM-Größe auf 1 GB erweitert, die Software aktualisiert (das alte Gerät wird es nicht erhalten), 1.000 Rubel oben drauf gelegt. Das Nokia X2-Modell ist eine Arbeit an den Fehlern, aber angesichts der hohen Kosten und allgemeinen Probleme, die die RAM-Erweiterung nicht löst, kann dieses Gerät nicht empfohlen werden. Es ist besser, etwas von zweitrangigen Herstellern auf reinem Android zu kaufen.

Nokia Lumia 930

  • Frist: Anfang des Monats, ab 7. Juli
  • Ungefähre Kosten: ab 24.990 Rubel
  • Linienposition: Flaggschiff
  • Ergebnis: Bewerber

Ein weiteres Flaggschiff von Nokia mit Windows Phone 8.1, Aluminiumgehäuse, 5-Zoll-FullHD-Bildschirm, 20-Megapixel-Kamera. Eine hervorragende Lösung für Fans von Windows Phone und Microsoft, für alle anderen keine sehr interessante Neuheit. Wenn Sie nicht wissen, was Windows Phone ist und diese Plattform nicht lieben, dann sollten Sie dieses Gerät meiden - es ist unwahrscheinlich, dass Sie es genießen werden, es zu kaufen.

Samsung

Samsung S5 Mini

  • Fälligkeitsdatum: Anfang des Monats
  • Ungefähre Kosten: ab 19.990 Rubel
  • Aufstellungsposition: Galaxy S3-Ersatz
  • Ergebnis: Herausforderer/Spieler

Trotz der Tatsache, dass dieses Gerät S5 Mini heißt, ist es keine vereinfachte Version des aktuellen Flaggschiffs des Unternehmens – aber das war es schon immer. Dies ist ein weiteres Modell mit ähnlichem Namen, das das Image des Flaggschiffs ausnutzt. Die technischen Daten lauten wie folgt: 4,5-Zoll-HD-Bildschirm, 8-Megapixel-Kamera, Quad-Core-Prozessor, Unterstützung für LTE, 1,5 GB RAM, 16 GB interner Speicher. Dieses Gerät erinnerte mich in all seinen Eigenschaften an das einen Monat zuvor erschienene S3 DUOS. Der einzige Unterschied liegt im Design. Das Modell wird von denen gekauft, die nicht wissen, dass der S5 Mini dem Flaggschiff in der Funktionalität deutlich unterlegen ist, und dafür zu viel bezahlen. Meiner Meinung nach hat S3 DUOS ein altes Design, aber funktional ganz gut - der Preis von 13.000 Rubel macht es noch attraktiver.

Samsung Core 2

  • Fälligkeitsdatum: Anfang des Monats
  • Ungefähre Kosten: 7.050 Rubel
  • Zeilenposition: Budget
  • Bewertung: Mittelmäßiges Produkt

Ein weiteres "Staatstelefon" von Samsung mit mittelmäßigem Bildschirm, Unterstützung für zwei SIM-Karten und einem sehr hohen Preis.

  • Unterstützung für Kommunikationsstandards: 3G HSPA+ 21Mbps; GSM; Dual-SIM-Option
  • Abmessungen: 68 x 130,3 x 9,8 mm
  • Gewicht: 138 g
  • Prozessor: 1,2 GHz Quad-Core
  • Plattform: Android 4.4 KitKat; TouchWiz Essence-Benutzeroberfläche
  • Anzeige: 4,5" TFT WVGA
  • Kamera: 5 MP Autofokus mit LED-Licht
  • Frontkamera: VGA
  • UKW-Radio
  • Speicher: 768 MB RAM, 4 GB intern, microSD-Kartensteckplatz (bis zu 64 GB)
  • Kommunikation: Wi-Fi b/g/n, Bluetooth 4.0, USB 2.0, GPS/GLONASS
  • Akku: 2000 mAh
  • Sonstiges: Beschleunigungsmesser

Samsung Young 2

  • Fälligkeitsdatum: Mitte des Monats
  • Ungefähre Kosten: ab 5.000 Rubel
  • Zeilenposition: Budget
  • Bewertung: Mittelmäßiges Produkt

Eines der günstigsten Samsung-Geräte. Wir haben versucht, an allem zu sparen, insbesondere am Bildschirm (Bildschirmauflösung - 480 x 320 Pixel, Matrixtyp - TN). Aber es gibt Unterstützung für zwei SIM-Karten (ein Funkmodul). Beachten Sie, dass dieses Gerät viele weitere interessante Konkurrenten von B-Marken hat und es keinen besonderen Sinn macht, es in Betracht zu ziehen.

Neuheiten Juli 2014. Russischer Handymarkt

Ein ruhiger Sommermonat, in dem mehrere Flaggschiffe auf den Markt kommen, sowie eine Vielzahl von Walk-Through-Modellen für jeden Geschmack und Geldbeutel. Mitten im Sommer, wenn Sie nichts Besonderes erwarten, bauen Unternehmen bis September Kraft auf.

Statistiken

Insgesamt neue Modelle - 14

  • Alcatel-2
  • Fliege-5
  • HTC-1
  • LG-1
  • Nokia-2
  • Samsung-3

Wie es aussieht

Die Struktur des Materials ist denkbar einfach: Die Hersteller sind alphabetisch sortiert, Sie können schnell zu dem Unternehmen springen, das Sie interessiert, indem Sie die Liste oben auf der Seite verwenden. Bei der Beschreibung eines bestimmten Modells geben wir seine geschätzten Kosten an, wenn es auf dem Markt erscheint. Ein weiterer Parameter ist der Model Score. Unabhängig davon möchte ich betonen, dass dies eine subjektive Einschätzung ist, die sich aus unserem Verständnis des neuen Produkts, des Herstellerunternehmens, der in die Werbung investierten oder im Gegenteil nicht investierten Mittel ergibt. Die Bewertung kann mehrere Abstufungen enthalten, wir vergeben sie alle:

  • Ein Bestseller ist ein Modell mit herausragender Leistung (das kann am Preis liegen, nicht nur an den technischen Eigenschaften). Auf Modelle, die mit dem Wort Bestseller gekennzeichnet sind, sollten Sie besonders achten.
  • Spieler. Bemerkenswerte Entscheidungen, typische Vertreter ihrer Klasse. Das sind Massenprodukte, die in bestimmten Segmenten den Hauptumsatz bilden.
  • Antragsteller. Handys dieser Kategorie sind zwar nicht zur Player-Klasse gereift, haben aber eine Reihe attraktiver Features (z. B. Kosten; das kann aber auch zu einem Negativfaktor werden, und dann wird der Player zum Challenger), denen viele Funktionen fehlen können sind für eine bestimmte Klasse zum Standard geworden. In der Regel fallen Geräte von Herstellern der zweiten und dritten Reihe oder überteuerte Telefone großer Hersteller in die Challenger-Kategorie.
  • Technologie um der Technologie willen. Nischenprodukte, interessant für ihre technischen Lösungen, aber nicht für ein breites Publikum bestimmt. Als Beispiel dieser Art kann das Nokia 7710 dienen, das aufgrund seiner Fähigkeiten interessant ist, aber seine Größe und Geschwindigkeit zunichte machen und es zu einer Nische machen.
  • Nicht jedermanns Sache. Nischenlösungen, die sich normalerweise durch ein außergewöhnliches Design oder das Vorhandensein einzigartiger, aber unnötiger Funktionen auszeichnen. Entwickelt für eine kleine Gruppe von Käufern, die Originalartikel zur Selbstdarstellung kaufen.
  • Ein gewöhnliches Produkt. In diese Kategorie fallen Geräte, die zunächst auf alle und niemanden ausgerichtet sind. Telefone ohne besondere Merkmale, was sie zu einem von vielen auf dem Markt macht.
  • Außenseiter. Telefone, die entgegen dem gesunden Menschenverstand auf den Markt kommen und die Verbraucher nicht einmal in geringem Maße anziehen. Tote Produkte, die nicht für den Verkauf bestimmt sind.

Die Preise sind für den russischen Markt in Rubel angegeben, für europäische Länder in Euro, der Preis in Euro kann in der Regel nach unten abweichen.

Alcatel

Alcatel POP D3 4035D

  • Frist: Mitte des Monats
  • Ungefähre Kosten: ab 3.990 Rubel
  • Zeilenposition: Budget
  • Bewertung: Bewerber

Im Segment der Budget-Smartphones tauchen immer mehr Modelle mit einer Bildschirmdiagonale von 4 Zoll und einer Auflösung von 480x800 Pixeln auf. Dieses Modell zeichnet sich durch eine Vielzahl von Farblösungen, eine 5-Megapixel-Kamera, 512 MB RAM, 4 GB internen Speicher und einen MediaTek MT6572-Chipsatz aus. Eine durchaus typische Lösung, mit nicht den niedrigsten Kosten - aber ein helles Gehäuse sollte als Pluspunkt hinzugefügt werden. Direktes Analogon und Konkurrent von Nokia X mit dem besten Preis-Leistungs-Verhältnis.

Alcatel POP D5 5038D

  • Frist: Mitte des Monats
  • Ungefähre Kosten: ab 4.990 Rubel
  • Zeilenposition: Budget, über D3
  • Bewertung: Bewerber

Leicht verbesserte Version von D3 - 4,5-Zoll-Bildschirm mit einer Auflösung von 480 x 854 Pixel, die gleiche 5-Megapixel-Kamera, aber der MT6582M-Chipsatz (Quad-Core 1,3 GHz), 512 MB RAM, 4 GB interner Speicher. Akku 1800 mAh. Eine ziemlich interessante und produktive Lösung, die nur aufgrund der Marktposition des Unternehmens als "Challenger" eingestuft wird. Wenn es sich um ein Gerät der Marke Nokia gehandelt hätte, wäre die Bewertung „Player“ gewesen.

Fly Era Life 4 IQ4409 Quad

  • Fälligkeitsdatum: Anfang des Monats
  • Ungefähre Kosten: ab 5.390 Rubel
  • Zeilenposition: Budget
  • Bewertung: Bewerber

Fast ein komplettes Analogon von Alcatel D5, aber deutlich teurer - 4,5 Zoll 480x854 Pixel, 1700 mAh Akku, 5-Megapixel-Kamera, MT6582M, 512 MB RAM und 4 GB interner Speicher. In Android 4.4. Ein preisgünstiges Gerät mit ziemlich hohen Kosten für seine Eigenschaften.

Fliege EVO Chic 3 IQ4413 Quad

  • Frist: Mitte des Monats
  • Ungefähre Kosten: ab 6.690 Rubel
  • Zeilenposition: Mitte
  • Bewertung: Bewerber

Ein guter 4,7-Zoll-Bildschirm mit einer Auflösung von 540 x 960 Pixel (IPS), MT6582M-Prozessor, 8-Megapixel-Kamera, 1 GB RAM, 4 GB interner Speicher, 1800-mAh-Akku. Äußerlich ein angenehmes Gerät, das mit seinem Design überzeugen kann.

Fliege EVO Tech 3 IQ4414 Quad

  • Fälligkeitsdatum: Anfang des Monats
  • Ungefähre Kosten: ab 6.990 Rubel
  • Zeilenposition: Mitte
  • Bewertung: Bewerber

4,7-Zoll-Display mit HD-Auflösung, andere Eigenschaften vollständig wiederholen Evo Chic 3 - MT6582M-Prozessor, 8-Megapixel-Kamera, 1 GB RAM, 4 GB interner Speicher, 1700-mAh-Akku. Ein interessantes Modell, aber keine hellen Eigenschaften, Sie können Analoga zu einem geringeren Preis finden.

Fly Era Energy 1 IQ4502 Quad

  • Fälligkeitsdatum: Anfang des Monats
  • Ungefähre Kosten: ab 6.990 Rubel
  • Zeilenposition: Mitte
  • Bewertung: Bewerber

Ein typisches Beispiel für ein Gerät mit einem 5-Zoll-Bildschirm, bei dem der Preis Toyota theoretisch attraktiv machen sollte. Das Problem ist, dass die Bildschirmauflösung dieses Modells 480 x 800 Pixel beträgt, was angesichts des Preises seltsam aussieht. Andererseits gibt es ein weiteres Highlight - einen 4000-mAh-Akku. Der Rest ist MT6582M-Prozessor, 5-Megapixel-Kamera, 512 MB RAM, 4 GB integriert.

Ein typisches Beispiel für ein Gerät mit einem 5-Zoll-Bildschirm, bei dem sich theoretisch der Preis machen sollte Toyota Toyota es ist attraktiv. Das Problem ist, dass die Bildschirmauflösung dieses Modells 480 x 800 Pixel beträgt, was angesichts des Preises seltsam aussieht. Andererseits gibt es ein weiteres Highlight - einen 4000-mAh-Akku. Der Rest ist der MT6582M-Prozessor, eine 5-Megapixel-Kamera, 512 MB RAM und 4 GB interner Speicher.

Fly Evo Chic 2 IQ459 Quad

  • Fälligkeitsdatum: Anfang des Monats
  • Ungefähre Kosten: ab 7.990 Rubel
  • Zeilenposition: Mitte
  • Bewertung: Bewerber

5" HD-Auflösung, 2000-mAh-Akku, 8-MP-Kamera, 1 GB RAM, 4 GB interner Speicher. Frontkamera 5 Megapixel. Eine interessante Designentscheidung, der Preis erscheint etwas hoch.

HTC One M8 Dual-SIM

  • Frist: Mitte des Monats
  • Ungefähre Kosten: 32.000 Rubel
  • Aufstellungsposition: Dual-SIM-Flaggschiff-Version
  • Bewertung: Bewerber

Dieses Modell hat alle Vor- und Nachteile des ursprünglichen One M8. Es verwendet also eines der besten Displays, laute Stereolautsprecher, eine schnelle HTC Sense-Shell, aber gleichzeitig dieselbe 4-MP-Kamera.

  • Unterstützung für Kommunikationsstandards: 4G LTE 800/900/1800/2600 MHz; 3G WCDMA/HSPA+ (bis zu 42 Mbit/s) 850/900/1900/2100 MHz (SIM1); GSM GPRS/EDGE 850/900/1800/1900 MHz (SIM1/SIM2); Zwei aktive SIM-Karten im Standby-Modus (Dual Standby)
  • Abmessungen: 146,36 x 70,6 x 9,35 mm
  • Gewicht: 150 g
  • Prozessor: Qualcomm Snapdragon 801 mit 2,3 GHz Quad-Core
  • Plattform: Android 4.4 mit HTC Sense 6
  • Anzeige: 5" Full HD
  • Hauptkamera: HTC UltraPixel, HTC ImageChip 2, Unterstützung für Full-HD-Videoaufzeichnung, hintergrundbeleuchteter Sensor; das Vorhandensein einer zusätzlichen Kamera zum Erfassen von Daten über die Tiefe der Szene
  • Frontkamera: 5 MP, Unterstützung für Full-HD-Videoaufnahmen
  • Speicher: 16 GB interner Speicher, 2 GB RAM, microSD-Kartensteckplatz (bis zu 128 GB)
  • Kommunikation: Wi-Fi 802.11 a/b/g/n/ac (2,4 und 5 GHz), Bluetooth v4.0 mit aptX-Unterstützung, NFC, DLNA, Micro-USB 2.0, HDMI (MHL), IR (für Remote Fernbedienung), Audiobuchse 3,5 mm, GPS/GLONASS
  • Akku: 2600 mAh
  • Sonstiges: Beschleunigungsmesser, Näherungs- und Lichtsensoren, Gyroskop, Barometer, elektronischer Kompass

LG G3

  • Fälligkeitsdatum: Anfang des Monats
  • Ungefähre Kosten: ab 29.990 Rubel
  • Linienposition: Flaggschiff
  • Bewertung: Spieler

Das Modell LG G2 war beliebt und erwies sich als ziemlich gut, 2014 hat das Flaggschiff von LG die folgende Nummer - G3. Aber dieses Modell sieht schon eher wie ein Phablet aus als ein Flaggschiff im Segment der relativ kompakten Telefone mit einem Bildschirm von etwa 5 Zoll - hier ist der Bildschirm 5,5 Zoll groß, die Auflösung beträgt 2560 x 1440 Pixel. Die Kamera hat 13 Megapixel und ist qualitativ nicht schlecht. Im Inneren - Snapdragon 801 mit bis zu 2,5 GHz getaktet. Die RAM-Größe beträgt 2 GB (bei Lieferungen nach Europa - 3 GB), der interne Speicher 16 GB (europäische Versionen sind sowohl mit 16 als auch mit 32 GB erhältlich). Akku 3000 mAh. Ein ziemlich interessantes Modell, das es wert ist, beachtet zu werden.

Nokia

Nokia X2

  • Frist: Mitte des Monats
  • Ungefähre Kosten: ab 5.990 Rubel
  • Aufstellungsposition: Nokia X-Update
  • Bewertung: Bewerber

Das erste Android-Smartphone von Nokia war und ist immer noch teuer, mit einem seltsamen Design, keinen Google-Diensten und vielen negativen Bewertungen sowohl in Bezug auf die Leistung als auch auf die Software. Aber die Marke Nokia in Russland hat viele Fans in diesem Preissegment, diejenigen, die gleichzeitig ein modernes Android-Smartphone haben wollten - sie haben eine Nachfrage nach Nokia X geschaffen, die durch eine breite Werbekampagne unterstützt wurde. Dieses Modell war einen Monat lang sogar das meistverkaufte Smartphone auf dem gesamten Markt, aber jetzt verliert es bereits an Boden - Mundpropaganda sagt, dass dies ein Kauf ist, der alles andere als optimal ist.

Trotzdem hat Nokia bereits an den Fehlern der ersten Version gearbeitet - die RAM-Größe auf 1 GB erweitert, die Software aktualisiert (das alte Gerät wird es nicht erhalten), 1.000 Rubel oben drauf gelegt. Das Nokia X2-Modell ist eine Arbeit an den Fehlern, aber angesichts der hohen Kosten und allgemeinen Probleme, die die RAM-Erweiterung nicht löst, kann dieses Gerät nicht empfohlen werden. Es ist besser, etwas von zweitrangigen Herstellern auf reinem Android zu kaufen.

Nokia Lumia 930

  • Fälligkeitsdatum: Anfang des Monats, ab dem 7. Juli
  • Ungefähre Kosten: ab 24.990 Rubel
  • Linienposition: Flaggschiff
  • Bewertung: Bewerber

Ein weiteres Flaggschiff von Nokia mit Windows Phone 8.1, Aluminiumgehäuse, 5-Zoll-FullHD-Bildschirm, 20-Megapixel-Kamera. Eine hervorragende Lösung für Fans von Windows Phone und Microsoft, für alle anderen keine sehr interessante Neuheit. Wenn Sie nicht wissen, was Windows Phone ist und diese Plattform nicht lieben, dann sollten Sie dieses Gerät meiden - es ist unwahrscheinlich, dass Sie es genießen werden, es zu kaufen.

Samsung

Samsung S5 Mini

  • Fälligkeitsdatum: Anfang des Monats
  • Ungefähre Kosten: ab 19.990 Rubel
  • Aufstellungsposition: Galaxy S3-Ersatz
  • Wertung: Herausforderer/Spieler

Trotz der Tatsache, dass dieses Gerät S5 Mini heißt, ist es keine vereinfachte Version des aktuellen Flaggschiffs des Unternehmens – aber das war es schon immer. Dies ist ein weiteres Modell mit ähnlichem Namen, das das Image des Flaggschiffs ausnutzt. Die technischen Daten lauten wie folgt: 4,5-Zoll-HD-Bildschirm, 8-Megapixel-Kamera, Quad-Core-Prozessor, Unterstützung für LTE, 1,5 GB RAM, 16 GB interner Speicher. Dieses Gerät erinnerte mich in all seinen Eigenschaften an das einen Monat zuvor erschienene S3 DUOS. Der einzige Unterschied liegt im Design. Das Modell wird von denen gekauft, die nicht wissen, dass der S5 Mini dem Flaggschiff in der Funktionalität deutlich unterlegen ist, und dafür zu viel bezahlen. Meiner Meinung nach hat S3 DUOS ein altes Design, aber funktional ganz gut - der Preis von 13.000 Rubel macht es noch attraktiver.

Samsung Core 2

  • Fälligkeitsdatum: Anfang des Monats
  • Ungefähre Kosten: 7.050 Rubel
  • Zeilenposition: Budget
  • Bewertung: Mittelmäßiges Produkt

Ein weiteres "Staatstelefon" von Samsung mit mittelmäßigem Bildschirm, Unterstützung für zwei SIM-Karten und einem sehr hohen Preis.

  • Unterstützung für Kommunikationsstandards: 3G HSPA+ 21Mbps; GSM; Dual-SIM-Option
  • Abmessungen: 68 x 130,3 x 9,8 mm
  • Gewicht: 138 g
  • Prozessor: 1,2 GHz Quad-Core
  • Plattform: Android 4.4 KitKat; TouchWiz Essence-Benutzeroberfläche
  • Anzeige: 4,5" TFT WVGA
  • Kamera: 5 MP Autofokus mit LED-Licht
  • Frontkamera: VGA
  • UKW-Radio
  • Speicher: 768 MB RAM, 4 GB intern, microSD-Kartensteckplatz (bis zu 64 GB)
  • Kommunikation: Wi-Fi b/g/n, Bluetooth 4.0, USB 2.0, GPS/GLONASS
  • Akku: 2000 mAh
  • Sonstiges: Beschleunigungsmesser

Samsung Young 2

  • Frist: Mitte des Monats
  • Ungefähre Kosten: ab 5.000 Rubel
  • Zeilenposition: Budget
  • Bewertung: Mittelmäßiges Produkt

Eines der günstigsten Samsung-Geräte. Wir haben versucht, an allem zu sparen, insbesondere am Bildschirm (Bildschirmauflösung - 480 x 320 Pixel, Matrixtyp - TN). Aber es gibt Unterstützung für zwei SIM-Karten (ein Funkmodul). Beachten Sie, dass dieses Gerät viele weitere interessante Konkurrenten von B-Marken hat und es keinen besonderen Sinn macht, es in Betracht zu ziehen.