MTS: neue Internetoptionen

Upgrade der Mini-, Maxi-, Super- und VIP-Reihe. Neben Preis- und Mengenänderungen haben alle Tarife (mit Ausnahme des "Junior" Internet Mini) unbegrenztes Internet in der Region Moskau ermöglicht. Dank dieses "echten" unbegrenzten Angebots erwartet MTS sicherlich, seinen Anteil am Markt für mobiles Breitband zu erhöhen.

Ende April habe ich alle Änderungen in der BIT-Linie im Detail analysiert, Sie können es hier nachlesen. Mit Blick auf die Preisänderungen in BITs ging ich davon aus, dass sie in der Reihe der Internetoptionen den gleichen Preis beibehalten und den Datenverkehr in Paketen hinzufügen würden. Das haben sie mit Internet Maxi gemacht, aber mit den älteren Optionen haben sie das Gegenteil gemacht: Die Paketgrößen sind gleich geblieben, aber die Preise wurden reduziert. Ich würde lieber so falsch liegen. Zur Erinnerung: In den Internetoptionen wird nach Erschöpfung des monatlichen Traffic-Kontingents der Zugriff vollständig gesperrt, um weiterarbeiten zu können, müssen Sie einen der Turbo-Buttons verbinden. In der "guten alten" Zeit wurde nach Ausschöpfung des Kontingents die Geschwindigkeitsbegrenzung auf 64 Kbps eingeschaltet, aber das ist lange her, und die Optionen hießen damals "Unbegrenzt". Aber seitdem sind die Preise gesunken und die Verkehrspakete haben erheblich zugenommen.

Schauen Sie sich hier die aktualisierten Optionen an. Zwei oder drei Tage nach der Veröffentlichung gab es einen kleinen Fehler in der Beschreibung: Der Satz „Unbegrenzt in der Region Moskau“ war über die gesamte Seite geschrieben, und die Leute freuten sich riesig über die Unbegrenztheit in der Region Moskau für 350 Rubel / Monat ( Internet Mini-Option), aber bald wurde das Schild auf der Website erneuert. Stimmt, jetzt haben sie vergessen, den Text über das Unbegrenzte in die pdf-Datei der vollständigen Beschreibung einzufügen, aber das ist in Ordnung. Somit liegt die untere Preisgrenze des Unlimited in der Nähe von Moskau bei 600 Rubel. Auch nicht schlecht, besonders im 4G-Versorgungsbereich.

Oben ist die alte Version der Internetoptionen für Sie zum Vergleich. Maxi Internet ist im Preis von 9,76 auf 7,32 Kopeken pro Megabyte gesunken, Super Internet von 5,37 auf 4,64 Kopeken/MB, Internet VIP von 3,90 auf 2,93 Kopeken pro Megabyte. Internet Super für Geld ist im Preis nicht sehr gefallen, aber 950 Rubel. psychologisch sehen sie viel attraktiver aus als 1100. Die Internet-Mini-Option hat sich nicht geändert, was mich ein wenig überrascht hat.

Jetzt haben wir eine absolute Duplizierung der Internet Mini- und SuperBIT-Parameter. Der einzige Unterschied besteht darin, dass in SuperBIT, nachdem das Paket erschöpft ist, die Geschwindigkeit auf 64 Kbps reduziert wird (es waren bis zu 128 Kbps, sie haben vergessen, es auf der Website zu korrigieren). Das heißt, es gibt keinen Sinn im Internet Mini, übrig für eine Auswahl an Optionen? Nicht genau, es gibt ein "20% Return"-Programm, das mit dem Internet Mini und nicht mit SuperBIT verbunden werden kann. In diesem Format ist die Internet Mini vielleicht interessanter.

Eine bequeme Liste der Hauptparameter der Optionen auf der mobilen Version der MTS-Website kann als Spickzettel verwendet werden. Gleichzeitig erinnerten sie daran, dass die Internet-VIP-Option einen kostenlosen Zusatzdienst "Night Unlimited" beinhaltet, der den Verkehr von ein Uhr morgens bis sieben Uhr morgens nicht berücksichtigt. Sie können sich mit anderen Optionen verbinden, aber für 150 Rubel/Monat.

MTS Tablet Online

Eine weitere bedingt neue Option für Tablet-Benutzer. „Bedingt“ neu, weil die Option „Tablet“ bereits für 400 Rubel drauf ist. pro Monat (in der Version mit dem Connect-Tarif) ergeben 4 GB Datenverkehr in Russland plus eine unbegrenzte Menge an Datenverkehr zum Ansehen von Fernsehprogrammen.

Die Tatsache, dass das unbegrenzte Internet in den Vororten überlebt und sogar ausgebaut wurde, deutet indirekt auf eine gute Versorgung mit Ressourcen für Datenübertragungsnetze hin. Es scheint, dass diese unbegrenzte Option bei den Optionen für 950 und 1.500 Rubel nutzlos ist, da der Anlim aufgrund des höheren Preises nicht „unbegrenzter“ wird, oder? Es wird wahrscheinlich für diejenigen nützlich sein, die einen erheblichen Teil des Verkehrs in Moskau verbrauchen, aber häufig außerhalb der Stadt. Bleibt zu hoffen, dass das Netzwerk die erhöhte Belastung erfolgreich übersteht. MTS versichert, dass sie die Geschwindigkeit nicht künstlich begrenzen werden.

Was die neue Option MTS Tablet Online betrifft, so wird sie auch nach dem 1. Juli ihren Kunden finden. Gut, dass das Unternehmen die Optionen mit täglicher Abbuchung vom Abonnenten nicht komplett aufgegeben hat.

MTS: neue Internetoptionen

Upgrade der Mini-, Maxi-, Super- und VIP-Reihe. Neben Preis- und Mengenänderungen haben alle Tarife (mit Ausnahme des "Junior" Internet Mini) unbegrenztes Internet in der Region Moskau ermöglicht. Dank dieses "echten" unbegrenzten Angebots erwartet MTS sicherlich, seinen Anteil am Markt für mobiles Breitband zu erhöhen.

Ende April habe ich alle Änderungen in der BIT-Linie im Detail analysiert, Sie können es hier nachlesen. Mit Blick auf die Preisänderungen in BITs ging ich davon aus, dass sie in der Reihe der Internetoptionen den gleichen Preis beibehalten und den Datenverkehr in Paketen hinzufügen würden. Das haben sie mit Internet Maxi gemacht, aber mit den älteren Optionen haben sie das Gegenteil gemacht: Die Paketgrößen sind gleich geblieben, aber die Preise wurden reduziert. Ich würde lieber so falsch liegen. Zur Erinnerung: In den Internetoptionen wird nach Erschöpfung des monatlichen Traffic-Kontingents der Zugriff vollständig gesperrt, um weiterarbeiten zu können, müssen Sie einen der Turbo-Buttons verbinden. In der "guten alten" Zeit wurde nach Ausschöpfung des Kontingents die Geschwindigkeitsbegrenzung auf 64 Kbps eingeschaltet, aber das ist lange her, und die Optionen hießen damals "Unbegrenzt". Aber seitdem sind die Preise gesunken und die Verkehrspakete haben erheblich zugenommen.

Schauen Sie sich hier die aktualisierten Optionen an. Zwei oder drei Tage nach der Veröffentlichung gab es einen kleinen Fehler in der Beschreibung: Der Satz „Unbegrenzt in der Region Moskau“ war über die gesamte Seite geschrieben, und die Leute freuten sich riesig über die Unbegrenztheit in der Region Moskau für 350 Rubel / Monat ( Internet Mini-Option), aber bald wurde das Schild auf der Website erneuert. Stimmt, jetzt haben sie vergessen, den Text über das Unbegrenzte in die pdf-Datei der vollständigen Beschreibung einzufügen, aber das ist in Ordnung. Somit liegt die untere Preisgrenze des Unlimited in der Nähe von Moskau bei 600 Rubel. Auch nicht schlecht, besonders im 4G-Versorgungsbereich.

Oben ist die alte Version der Internetoptionen für Sie zum Vergleich. Maxi Internet ist im Preis von 9,76 auf 7,32 Kopeken pro Megabyte gesunken, Super Internet von 5,37 auf 4,64 Kopeken/MB, Internet VIP von 3,90 auf 2,93 Kopeken pro Megabyte. Internet Super für Geld ist im Preis nicht sehr gefallen, aber 950 Rubel. psychologisch sehen sie viel attraktiver aus als 1100. Die Internet-Mini-Option hat sich nicht geändert, was mich ein wenig überrascht hat.

Jetzt haben wir eine absolute Duplizierung der Internet Mini- und SuperBIT-Parameter. Der einzige Unterschied besteht darin, dass in SuperBIT, nachdem das Paket erschöpft ist, die Geschwindigkeit auf 64 Kbps reduziert wird (es waren bis zu 128 Kbps, sie haben vergessen, es auf der Website zu korrigieren). Das heißt, es gibt keinen Sinn im Internet Mini, übrig für eine Auswahl an Optionen? Nicht genau, es gibt ein "20% Return"-Programm, das mit dem Internet Mini und nicht mit SuperBIT verbunden werden kann. In diesem Format ist die Internet Mini vielleicht interessanter.

Eine bequeme Liste der Hauptparameter der Optionen auf der mobilen Version der MTS-Website kann als Spickzettel verwendet werden. Gleichzeitig erinnerten sie daran, dass die Internet-VIP-Option einen kostenlosen Zusatzdienst "Night Unlimited" beinhaltet, der den Verkehr von ein Uhr morgens bis sieben Uhr morgens nicht berücksichtigt. Sie können sich mit anderen Optionen verbinden, aber für 150 Rubel/Monat.

MTS Tablet Online

Eine weitere relativ neue Option für Tablet-Benutzer. „Bedingt“ neu, weil die Option „Tablet“ bereits für 400 Rubel drauf ist. pro Monat (in der Version mit dem Connect-Tarif) ergeben 4 GB Datenverkehr in Russland plus eine unbegrenzte Menge an Datenverkehr zum Ansehen von Fernsehprogrammen.

Das neue "MTS Tablet Online" unterscheidet sich nach der Nachrichtenbeschreibung durch das Fehlen einer unbegrenzten Anzeige von Fernsehprogrammen und einer Vorzugsgebühr von 5 Rubel. pro Tag, gültig bis 1. Juli 2014. Ab dem 1. Juli beträgt die Abonnementgebühr 13 Rubel pro Tag, d.h. ungefähr 395 Rubel. im Monat. Der Vorteil von „MTS Tablet Online“ liegt in der täglichen Abonnementgebühr und nicht im Voraus in voller Höhe für den nächsten Monat. Wenn Sie Geld sparen müssen, können Sie das Konto nur vor einer Reise, einem Urlaub usw. auffüllen.

Zusammenfassung

Die Senkung des Preises für Internetoptionen ist immer eine gute Nachricht. Und zwar nicht nur "ihre" Abonnenten, sondern auch Nutzer anderer Betreiber. Einem Tablet oder Router ist die Farbe der SIM-Karte egal, solange es gut funktioniert und weniger Geld kostet. Daher versuchen Mitbewerber, die Preise auf einem vergleichbaren Niveau zu halten. Die aktuellen 1.500 Rubel. für 50 GB Internet-VIP kann als neuer Höchstpreis für das mobile Äquivalent zum kabelgebundenen Internet angesehen werden. Ich denke, dass der bereits angekündigte XXL-Internettarif von MegaFon (50 GB für 1.990 Rubel) jetzt überarbeitet werden muss.

Die Tatsache, dass das unbegrenzte Internet in der Region Moskau überlebt und sogar erweitert wurde, deutet indirekt auf eine gute Versorgung mit Ressourcen für Datenübertragungsnetze hin. Es scheint, dass diese unbegrenzten Optionen für 950 und 1.500 Rubel nutzlos sind. Dank des höheren Preises wird der Anlim nicht „unbegrenzter“, oder? Es wird wahrscheinlich für diejenigen nützlich sein, die einen erheblichen Teil des Verkehrs in Moskau verbrauchen, aber häufig außerhalb der Stadt. Bleibt zu hoffen, dass das Netzwerk die erhöhte Belastung erfolgreich übersteht. MTS versichert, dass sie die Geschwindigkeit nicht künstlich begrenzen werden.

Was die neue Option MTS Tablet Online betrifft, so wird sie auch nach dem 1. Juli ihren Kunden finden. Gut, dass das Unternehmen die Optionen mit täglicher Abbuchung vom Abonnenten nicht komplett aufgegeben hat.

MTS: neue Internetoptionen

Upgrade der Mini-, Maxi-, Super- und VIP-Reihe. Neben Preis- und Mengenänderungen haben alle Tarife (mit Ausnahme des "Junior" Internet Mini) unbegrenztes Internet in der Region Moskau ermöglicht. Dank dieses "echten" unbegrenzten Angebots erwartet MTS sicherlich, seinen Anteil am Markt für mobiles Breitband zu erhöhen.

Ende April habe ich alle Änderungen in der BIT-Linie im Detail analysiert, Sie können es hier nachlesen. Mit Blick auf die Preisänderungen in BITs ging ich davon aus, dass sie in der Reihe der Internetoptionen den gleichen Preis beibehalten und den Datenverkehr in Paketen hinzufügen würden. Das haben sie mit Internet Maxi gemacht, aber mit den älteren Optionen haben sie das Gegenteil gemacht: Die Paketgrößen sind gleich geblieben, aber die Preise wurden reduziert. Ich würde lieber so falsch liegen. Zur Erinnerung: In den Internetoptionen wird nach Erschöpfung des monatlichen Traffic-Kontingents der Zugriff vollständig gesperrt, um weiterarbeiten zu können, müssen Sie einen der Turbo-Buttons verbinden. In der "guten alten" Zeit wurde nach Ausschöpfung des Kontingents die Geschwindigkeitsbegrenzung auf 64 Kbps eingeschaltet, aber das ist lange her, und die Optionen hießen damals "Unbegrenzt". Aber seitdem sind die Preise gesunken und die Verkehrspakete haben erheblich zugenommen.

Schauen Sie sich hier die aktualisierten Optionen an. Zwei oder drei Tage nach der Veröffentlichung gab es einen kleinen Fehler in der Beschreibung: Der Satz „Unbegrenzt in der Region Moskau“ war über die gesamte Seite geschrieben, und die Leute freuten sich riesig über die Unbegrenztheit in der Region Moskau für 350 Rubel / Monat ( Internet Mini-Option), aber bald wurde das Schild auf der Website erneuert. Stimmt, jetzt haben sie vergessen, den Text über das Unbegrenzte in die pdf-Datei der vollständigen Beschreibung einzufügen, aber das ist in Ordnung. Somit liegt die untere Preisgrenze des Unlimited in der Nähe von Moskau bei 600 Rubel. Auch nicht schlecht, besonders im 4G-Versorgungsbereich.

Oben ist die alte Version der Internetoptionen für Sie zum Vergleich. Maxi Internet ist im Preis von 9,76 auf 7,32 Kopeken pro Megabyte gesunken, Super Internet von 5,37 auf 4,64 Kopeken/MB, Internet VIP von 3,90 auf 2,93 Kopeken pro Megabyte. Internet Super für Geld ist im Preis nicht sehr gefallen, aber 950 Rubel. psychologisch sehen sie viel attraktiver aus als 1100. Die Internet-Mini-Option hat sich nicht geändert, was mich ein wenig überrascht hat.

Jetzt haben wir eine absolute Duplizierung der Internet Mini- und SuperBIT-Parameter. Der einzige Unterschied besteht darin, dass in SuperBIT, nachdem das Paket erschöpft ist, die Geschwindigkeit auf 64 Kbps reduziert wird (es waren bis zu 128 Kbps, sie haben vergessen, es auf der Website zu korrigieren). Das heißt, es gibt keinen Sinn im Internet Mini, übrig für eine Auswahl an Optionen? Nicht genau, es gibt ein "20% Return"-Programm, das mit dem Internet Mini und nicht mit SuperBIT verbunden werden kann. In diesem Format ist die Internet Mini vielleicht interessanter.

Eine bequeme Liste der Hauptparameter der Optionen auf der mobilen Version der MTS-Website kann als Spickzettel verwendet werden. Gleichzeitig erinnerten sie daran, dass die Internet-VIP-Option einen kostenlosen Zusatzdienst "Night Unlimited" beinhaltet, der den Verkehr von ein Uhr morgens bis sieben Uhr morgens nicht berücksichtigt. Sie können sich mit anderen Optionen verbinden, aber für 150 Rubel/Monat.

MTS Tablet Online

Eine weitere bedingt neue Option für Tablet-Benutzer. „Bedingt“ neu, weil die Option „Tablet“ bereits für 400 Rubel drauf ist. pro Monat (in der Version mit dem Connect-Tarif) ergeben 4 GB Datenverkehr in Russland plus eine unbegrenzte Menge an Datenverkehr zum Ansehen von Fernsehprogrammen.

Das neue "MTS Tablet Online" unterscheidet sich nach der Nachrichtenbeschreibung durch das Fehlen einer unbegrenzten Anzeige von Fernsehprogrammen und einer Vorzugsgebühr von 5 Rubel. pro Tag, gültig bis 1. Juli 2014. Ab dem 1. Juli beträgt die Abonnementgebühr 13 Rubel pro Tag, d.h. ungefähr 395 Rubel. im Monat. Der Vorteil von „MTS Tablet Online“ liegt in der täglichen Abonnementgebühr und nicht im Voraus in voller Höhe für den nächsten Monat. Wenn Sie Geld sparen müssen, können Sie das Konto nur vor einer Reise, einem Urlaub usw. auffüllen.

Zusammenfassung

Die Senkung des Preises für Internetoptionen ist immer eine gute Nachricht. Und zwar nicht nur "ihre" Abonnenten, sondern auch Nutzer anderer Betreiber. Die Farbe der SIM-Karte ist einem Tablet oder Router egal, solange es gut funktioniert und weniger Geld kostet. Daher versuchen Mitbewerber, die Preise auf einem vergleichbaren Niveau zu halten. Die aktuellen 1.500 Rubel. für 50 GB Internet-VIP kann als neuer Höchstpreis für das mobile Äquivalent zum kabelgebundenen Internet angesehen werden. Ich denke, dass der bereits angekündigte XXL-Internettarif von MegaFon (50 GB für 1.990 Rubel) jetzt überarbeitet werden muss.

Die Tatsache, dass das unbegrenzte Internet in den Vororten überlebt und sogar ausgebaut wurde, deutet indirekt auf eine gute Versorgung mit Ressourcen für Datenübertragungsnetze hin. Es scheint, dass diese unbegrenzte Option bei den Optionen für 950 und 1.500 Rubel nutzlos ist, da der Anlim aufgrund des höheren Preises nicht „unbegrenzter“ wird, oder? Es wird wahrscheinlich für diejenigen nützlich sein, die einen erheblichen Teil des Verkehrs in Moskau verbrauchen, aber häufig außerhalb der Stadt. Bleibt zu hoffen, dass das Netzwerk die erhöhte Belastung erfolgreich übersteht. MTS versichert, dass sie die Geschwindigkeit nicht künstlich begrenzen werden.

Was die neue Option MTS Tablet Online betrifft, so wird sie auch nach dem 1. Juli ihren Kunden finden. Gut, dass das Unternehmen die Optionen mit täglicher Abbuchung vom Abonnenten nicht komplett aufgegeben hat.

MTS: neue Internetoptionen

Upgrade der Mini-, Maxi-, Super- und VIP-Reihe. Neben Preis- und Mengenänderungen haben alle Tarife (mit Ausnahme des "Junior" Internet Mini) unbegrenztes Internet in der Region Moskau ermöglicht. Dank dieses "echten" unbegrenzten Angebots erwartet MTS sicherlich, seinen Anteil am Markt für mobiles Breitband zu erhöhen.

Ende April habe ich alle Änderungen in der BIT-Linie im Detail analysiert, Sie können es hier nachlesen. Mit Blick auf die Preisänderungen in BITs ging ich davon aus, dass sie in der Reihe der Internetoptionen den gleichen Preis beibehalten und den Datenverkehr in Paketen hinzufügen würden. Das haben sie mit Internet Maxi gemacht, aber mit den älteren Optionen haben sie das Gegenteil gemacht: Die Paketgrößen sind gleich geblieben, aber die Preise wurden reduziert. Ich würde lieber so falsch liegen. Zur Erinnerung: In den Internetoptionen wird nach Erschöpfung des monatlichen Traffic-Kontingents der Zugriff vollständig gesperrt, um weiterarbeiten zu können, müssen Sie einen der Turbo-Buttons verbinden. In der "guten alten" Zeit wurde nach Ausschöpfung des Kontingents die Geschwindigkeitsbegrenzung auf 64 Kbps eingeschaltet, aber das ist lange her, und die Optionen hießen damals "Unbegrenzt". Aber seitdem sind die Preise gesunken und die Verkehrspakete haben erheblich zugenommen.

Schauen Sie sich hier die aktualisierten Optionen an. Zwei oder drei Tage nach der Veröffentlichung gab es einen kleinen Fehler in der Beschreibung: Der Satz „Unbegrenzt in der Region Moskau“ war über die gesamte Seite geschrieben, und die Leute freuten sich riesig über die Unbegrenztheit in der Region Moskau für 350 Rubel / Monat ( Internet Mini-Option), aber bald wurde das Schild auf der Website erneuert. Stimmt, jetzt haben sie vergessen, den Text über das Unbegrenzte in die pdf-Datei der vollständigen Beschreibung einzufügen, aber das ist in Ordnung. Somit liegt die untere Preisgrenze des Unlimited in der Nähe von Moskau bei 600 Rubel. Auch nicht schlecht, besonders im 4G-Versorgungsbereich.

Oben ist die alte Version der Internetoptionen für Sie zum Vergleich. Maxi Internet fiel im Preis von 9,76 auf 7,32 Kopeken pro Megabyte, Super Internet von 5,37 auf 4,64 Kopeken/MB, VIP Internet von 3,90 auf 2,93 Kopeken pro Megabyte. Internet Super für Geld ist im Preis nicht sehr gefallen, aber 950 Rubel. psychologisch sehen sie viel attraktiver aus als 1100. Die Internet-Mini-Option hat sich nicht geändert, was mich ein wenig überrascht hat.

Oben ist die vorherige Version der Internetoptionen für Sie zum Vergleich. Internet Maxi fiel von 9,76 auf 7,32 Kopeken pro Megabyte, Internet Super von 5,37 bis zu 4,64 Kopeken/MB, Internet-VIP von 3,90 bis 2,93 Kopeken pro Megabyte. Internet Super für Geld ist im Preis nicht sehr gefallen, aber 950 Rubel. Psychologisch sehen sie viel attraktiver aus als 1100. Die Option Internet Mini hat sich nicht geändert, was mich ein wenig überrascht hat.

Jetzt haben wir eine absolute Duplizierung der Internet Mini- und SuperBIT-Parameter. Der einzige Unterschied besteht darin, dass in SuperBIT, nachdem das Paket erschöpft ist, die Geschwindigkeit auf 64 Kbps reduziert wird (es waren bis zu 128 Kbps, sie haben vergessen, es auf der Website zu korrigieren). Das heißt, es gibt keinen Sinn im Internet Mini, übrig für eine Auswahl an Optionen? Nicht genau, es gibt ein "20% Return"-Programm, das mit dem Internet Mini und nicht mit SuperBIT verbunden werden kann. In diesem Format ist die Internet Mini vielleicht interessanter.

Eine bequeme Liste der Hauptparameter der Optionen auf der mobilen Version der MTS-Website kann als Spickzettel verwendet werden. Gleichzeitig erinnerten sie daran, dass die Internet-VIP-Option einen kostenlosen Zusatzdienst "Night Unlimited" beinhaltet, der den Verkehr von ein Uhr morgens bis sieben Uhr morgens nicht berücksichtigt. Sie können sich mit anderen Optionen verbinden, aber für 150 Rubel/Monat.

MTS Tablet Online

Eine weitere bedingt neue Option für Tablet-Benutzer. „Bedingt“ neu, weil die Option „Tablet“ bereits für 400 Rubel drauf ist. pro Monat (in der Version mit dem Connect-Tarif) ergeben 4 GB Datenverkehr in Russland plus eine unbegrenzte Menge an Datenverkehr zum Ansehen von Fernsehprogrammen.

Das neue "MTS Tablet Online" unterscheidet sich nach der Nachrichtenbeschreibung durch das Fehlen einer unbegrenzten Anzeige von Fernsehprogrammen und einer Vorzugsgebühr von 5 Rubel. pro Tag, gültig bis 1. Juli 2014. Ab dem 1. Juli beträgt die Abonnementgebühr 13 Rubel pro Tag, d.h. ungefähr 395 Rubel. im Monat. Der Vorteil von „MTS Tablet Online“ liegt in der täglichen Abonnementgebühr und nicht im Voraus in voller Höhe für den nächsten Monat. Wenn Sie Geld sparen müssen, können Sie Ihr Konto nur vor einer Reise, einem Urlaub usw. auffüllen.

Zusammenfassung

Die Senkung des Preises für Internetoptionen ist immer eine gute Nachricht. Und zwar nicht nur "ihre" Abonnenten, sondern auch Nutzer anderer Betreiber. Die Farbe der SIM-Karte ist einem Tablet oder Router egal, solange es gut funktioniert und weniger Geld kostet. Daher versuchen Mitbewerber, die Preise auf einem vergleichbaren Niveau zu halten. Die aktuellen 1.500 Rubel. für 50 GB Internet-VIP kann als neuer Höchstpreis für das mobile Äquivalent zum kabelgebundenen Internet angesehen werden. Ich denke, dass der bereits angekündigte XXL-Internettarif von MegaFon (50 GB für 1.990 Rubel) jetzt überarbeitet werden muss.

Die Tatsache, dass das unbegrenzte Internet in den Vororten überlebt und sogar ausgebaut wurde, deutet indirekt auf eine gute Versorgung mit Ressourcen für Datenübertragungsnetze hin. Es scheint, dass diese unbegrenzte Option bei den Optionen für 950 und 1.500 Rubel nutzlos ist, da der Anlim aufgrund des höheren Preises nicht „unbegrenzter“ wird, oder? Es wird wahrscheinlich für diejenigen nützlich sein, die einen erheblichen Teil des Verkehrs in Moskau verbrauchen, aber häufig außerhalb der Stadt. Bleibt zu hoffen, dass das Netzwerk die erhöhte Belastung erfolgreich übersteht. MTS versichert, dass sie die Geschwindigkeit nicht künstlich begrenzen werden.

Was die neue Option MTS Tablet Online betrifft, so wird sie auch nach dem 1. Juli ihren Kunden finden. Gut, dass das Unternehmen die Optionen mit täglicher Abbuchung vom Abonnenten nicht komplett aufgegeben hat.