Eine neue Generation von Laptops: Lenovo Yoga S740

Ich habe diesen Laptop zum ersten Mal auf der IFA 2019 in Berlin gesehen. Ich kann nicht sagen, dass es Liebe auf den ersten Blick war. Aber nachdem er den Laptop berührt hatte, schrieb er sofort eine Anfrage für einen Test an den Pressedienst. Der Laptop hat meine Erwartungen voll erfüllt.

Mein idealer Laptop ist vielseitig. Es vereint gute Leistung, hervorragende Akkulaufzeit, Kompaktheit und einen hellen Bildschirm mit einer Größe von 15,6 Zoll. Tatsächlich habe ich das neue MacBook Pro 16 von Apple beschrieben. Allerdings passt es mir aus mehreren Gründen nicht.

Zunächst die installierte Grafikkarte. Die Radeon Pro 5300 und Pro 5500M werden von Apple nicht nur leicht abgewürgt, sondern sind definitiv keine Gaming-Lösung, sondern eher eine professionelle. Ich spiele zwar selten, aber das heißt nicht, dass man auf Genuss verzichten sollte.

Zweitens beträgt der Tastaturhub beim MacBook Pro 16 1,3 mm. Der ideale Hub beträgt 1,5 mm, vorzugsweise 1,6 mm. Gestern haben wir einen Test des Dell XPS veröffentlicht, das einen Tastenhub von 1,3 mm hat. Für ein paar Wochen des Tests konnte ich nicht lernen, mit Vergnügen zu tippen. Wobei eine solche Tastatur natürlich besser ist als die 0,5 mm Tastenhub des "Schmetterlings". Ich tippe viel und möchte diesen Vorgang genießen.

Drittens ist dies der Preis. 233.000 Rubel gehen leider über mein Einkommen und meinen gesunden Menschenverstand hinaus.

Viertens das Betriebssystem. Ich habe 8 Jahre mit macOS verbracht. Vielleicht ist es nur langweilig, aber das aktualisierte Windows, das die Schwere loswird, im letzten Jahr gefällt mir viel mehr als macOS.

Es gab vorher einfach keine lohnenswerten Alternativen zur MacBook Pro-Reihe auf dem Markt. Aber die Zeiten haben sich geändert. Microsoft, Nvidia und Anbieter haben sich verstärkt, und jetzt sollte Apple lernen, wie man die richtigen Laptops herstellt.

Positionierung

Was spricht für das Lenovo Yoga S740?

Leistungsstarker Prozessor, diskrete Nvidia GeForce 1650-Karte, beworbene 500-Nits-Bildschirmhelligkeit, wiegt 100 Gramm weniger als das MacBook Pro 16 (1,9 kg gegenüber 2 kg), bis zu 14 Stunden Akkulaufzeit, großartige Tastatur, umfassende Auswahl an Ports , einschließlich des Kartenlesers.

Dies ist ein wirklich vielseitiger Laptop für Arbeit und Freizeit. Sie können in Office arbeiten, Videos bearbeiten und gute Spiele spielen. Preis - ab 110.000 Rubel.

Die Zielgruppe ist dementsprechend ein möglichst breites Spektrum an Menschen. Von Büroangestellten bis hin zu Menschen, die oft unterwegs sind, aber immer einen leistungsstarken Laptop zur Hand haben müssen.

Früher bedeutete Yoga im Namen, dass sich der Laptop in jeder Hinsicht veränderte. Aber jetzt sagt Lenovo, dass Yoga kein Feature ist, sondern eine Premium-Marke.

Spezifikationen

  • Prozessor: Intel Core i9-9880H, 8 Kerne, 2,30 GHz–4,80 GHz, 16 MB L3-Cache
  • Grafik: NVIDIA® GeForce™ GTX 1650 4 GB GDDR5
  • RAM: 16 GB DDR4 2666 MHz, 2 Steckplätze
  • Speicher: 1 TB PCI-E 3.0 x4 SSD von Samsung
  • Bildschirm: 15,6" VESA400 HDR FHD (1920 x 1080 Pixel) 500 cd/m2 IPS-Display mit 100 % Farbraumabdeckung und Dolby Vision
  • Akku: 69 Wh, Netzteil 135 W
  • Audio: 2 x 2-W-Lautsprecher, Dolby Atmos, Mikrofone mit großer Reichweite
  • Tastatur: Full-Size mit Ziffernblock und Hintergrundbeleuchtung
  • Touchpad: Standard, unterstützt Gesten
  • Netzwerk: Intel® Wireless-AC 2x2 Wi-Fi ac/ax, 2,4 + 5,0 GHz, Bluetooth 5.0
  • Webcam: 720p
  • Anschlüsse:
  • 2 USB Type-C-Anschlüsse (USB 3.1 Gen 1 + DisplayPort + Thunderbolt™ 3)
  • 1 USB 3.1-Anschluss (Gen 1, zum Aufladen immer eingeschaltet)
  • Kombibuchse für Mikrofon/Kopfhörer
  • 3-in-1-Kartenleser (SD, SDXC, SDHC)

Aussehen

Der Laptop besteht aus grau eloxiertem Aluminium. Eine Besonderheit ist das Minimum an Fingerabdrücken.

Yoga S740, Subaru , hat, wie heute bei allen Premium-Laptops üblich, ein lakonisches Erscheinungsbild. Auf der oberen Abdeckung - nur die Aufschrift YOGA.

Eine neue Generation von Laptops: Lenovo Yoga S740 Eine neue Rasse von Laptops: Lenovo Yoga S740

Und auf der Innenseite unter der Tastatur prangt das Lenovo-Etikett.

Eine neue Generation von Laptops: Lenovo Yoga S740

Das Lenovo Yoga S740 hat eine gute Auswahl an Anschlüssen.

Eine neue Generation von Laptops: Lenovo Yoga S740

1. Stromanschluss
2. Kombibuchse für Mikrofon/Kopfhörer
3. 3-in-1-Kartenleser (SD, SDXC, SDHC)
4. 2 x USB Type-C (USB 3.1 Gen 1 + DisplayPort + Thunderbolt™ 3)
5. 1 USB 3.1-Anschluss (Gen 1, zum Aufladen immer eingeschaltet)

Eine neue Generation von Laptops: Lenovo Yoga S740

Eine neue Generation von Laptops: Lenovo Yoga S740

Wenn sich der Laptop im Schlafmodus befindet, blinkt die weiße LED lange. Es gibt auch ein Licht, das beim Laden brennt

Eine neue Generation von Laptops: Lenovo Yoga S740 Eine neue Rasse von Laptops: Lenovo Yoga S740

Eine neue Generation von Laptops: Lenovo Yoga S740

USB Typ-A ist Always-On, was bedeutet, dass es auch dann mit Strom versorgt wird, wenn der Laptop ausgeschaltet ist. Dies ist praktisch, wenn Sie etwas aufladen müssen. Diese Funktion kann in der Lenovo-eigenen App deaktiviert werden

Eine neue Generation von Laptops: Lenovo Yoga S740

Der Laptop lässt sich um 180 Grad öffnen. Deckel kann mit einer Hand geöffnet werden

Bildschirm, Webcam und Ton

Dem Benutzer stehen zwei Bildschirmoptionen zur Verfügung:

  • 15,6" VESA400 HDR FHD (1920 x 1080) 500 cd/m2 IPS-Display mit 100 % Farbraumabdeckung und Dolby Vision
  • 15,6" HDR UHD (3840 x 2160) 500 cd/m2 IPS HDR Display mit Dolby Vision

Ich habe mit einer Full-HD-Version getestet. Und ich kann nicht sagen, dass ich verärgert bin. Der Bildschirm des Laptops ist gut, mit ausgezeichneter Helligkeit. Der Farbraum entspricht dem deklarierten - 100 % sRGB.

Eine neue Generation von Laptops: Lenovo Yoga S740

Lenovo behauptet 500 Nits Helligkeit, zertifiziert aber VESA400 HDR. Dieser Standard impliziert, dass die Bildschirmhelligkeit mindestens 400 Nits beträgt. Ich habe beim Messen 435 Nits bekommen. Da der Bildschirm entspiegelt ist, ist die Helligkeit mehr als ausreichend.

Vielleicht ist die maximale Helligkeit praktisch, wenn Sie an einem schönen Tag im Freien arbeiten. Aber in Innenräumen werden Sie wahrscheinlich nicht mehr als 60 % belichten. Normalerweise stelle ich ihn auf 35-40 % ein, weil mir nach langer Arbeit der weiße Hintergrund von Excel-Tabellen und Word-Dokumenten sowieso blendend vorkam.

Ich möchte auch darauf hinweisen, dass 435 Nits mehr sind als bei der Konkurrenz. Normalerweise reicht die Laptop-Helligkeit von 280 bis 350 Nits. Und das Yoga S740 schneidet im Vergleich gut ab.

Der Bildschirm unterstützt die Dolby Vision-Technologie, die die Bildqualität verbessert, wenn entsprechende Inhalte vorhanden sind. Zum Beispiel hat Netflix Filme, die HDR10 und Dolby Vision unterstützen.

Eine neue Generation von Laptops: Lenovo Yoga S740

Die Webcam hat einen Datenschutzverschluss. Ich mag diese Lenovo-Lösung wirklich. Der Vorhang ist völlig unsichtbar und belastet die Leinwand nicht. Die Kamera hat eine herkömmliche 720p-Qualität.

Eine neue Generation von Laptops: Lenovo Yoga S740

Der Laptop hat zwei 2-W-Lautsprecher und Dolby Atmos-Audio. Ich dachte, das Geräusch sei normal. Und es ist sicherlich nicht mit dem Lenovo Smart Tab Tablet zu vergleichen, das ich im Test hatte. Sie können darüber hier lesen:

Lenovo beschreibt den Klang des Yoga S740 jedoch wie folgt: „Das Audiosystem des Yoga S740 mit Dolby Atmos®, Surround Sound und Height Virtualizer erzeugt ein unbeschreibliches 3D-Klangerlebnis. Es bringt Sie mitten ins Geschehen, egal wo Sie sind.“

Tastatur und Touchpad

Ich bin ambivalent, was die Lenovo Yoga S740 Tastatur angeht. Einerseits ist dies eine großartige Tastatur zum Tippen. Exzellenter Tastenhub (1,5 mm, glaube ich), angenehmes leichtes Rauschen beim Tippen. Es gibt einen idealen Abstand zwischen den Tasten, beim Zehnfingersystem hatte ich fast keine Tippfehler. Und es gibt einen separaten Nummernblock.

Eine neue Generation von Laptops: Lenovo Yoga S740

Ja, so wie ich es verstanden habe, kam ein Muster direkt aus Hongkong zum Testen zu mir: Es gab keine russischen Tasten auf der Tastatur und ein chinesischer Stecker war enthalten

Andererseits kann ich das Layout nicht gutheißen: Doppelpfeiltasten mit kombinierten Home-, End-, PgUp-, PgDn-Tasten. Dementsprechend müssen Sie für heiße Kombinationen zusätzlich die Fn-Taste verwenden. Daran kann man sich natürlich gewöhnen, will man aber nicht. Für die meisten Benutzer wird dies kein Problem sein, aber immer noch ein Laptop mit einem Hauch von professionellen Benutzern, die jedoch regelmäßig verschiedene Kombinationen verwenden.

Eine neue Generation von Laptops: Lenovo Yoga S740

Und ich kann den erweiterten Schrägstrich direkt über der Eingabetaste nicht gutheißen. Bis ich mich daran gewöhnt hatte, berührte ich den "Schrägstrich", als Ergebnis bekam ich einen Übergang zu einer neuen Zeile mit einem Schrägstrich.

Eine neue Generation von Laptops: Lenovo Yoga S740

Die Tastatur hat 3 Hintergrundbeleuchtungsstufen, die durch die Leertaste ausgelöst werden. Optimal angesprochen wurde ich durch die Option bei minimaler Helligkeit. Gute unauffällige Hintergrundbeleuchtung.

Eine neue Generation von Laptops: Lenovo Yoga S740

Das Touchpad auf dem Laptop ist leicht nach links verschoben. Es ist groß, es unterstützt Gesten. Es gibt keine Beschwerden über ihn.

Eine neue Generation von Laptops: Lenovo Yoga S740

Unter dem Nummernblock befindet sich ein Fingerabdruckscanner. Reaktionsschnell, arbeitet schnell. Die Position ist praktisch, Sie können sie verwenden, um aufzuwachen, wenn der Laptop durch Inaktivität einschläft.

Eine neue Generation von Laptops: Lenovo Yoga S740

Leistung

Aus Sicht der Befüllung hat mich der Laptop aus zwei Gründen überrascht. Ich habe solche Laptops schon einmal gesehen, aber es ist immer noch ungewöhnlich, dass ein 18 mm dickes Gehäuse eine wirklich leistungsstarke diskrete Karte von Nvidia aufnehmen kann. Zweitens ist die Wahl des Prozessors ungewöhnlich. Lenovo hat sich für die Prozessoren der 9. Generation von Intel entschieden.

Der Intel Core i9-9880H ist ein High-End-Laptop-Prozessor. Es wird mit einer fortschrittlichen 14-nm++-Prozesstechnologie hergestellt. Im PassMark-CPU-Mark-Test erzielte es satte 16.700 Punkte. Dies ist eines der besten Ergebnisse bisher. Beispielsweise erzielt der i7-1065G7 der 10. Generation in diesem Test nur 10580 Punkte.

Es ist keine Überraschung, dass der Laptop im PCMark 10 hoch abschneidet.

Eine neue Generation von Laptops: Lenovo Yoga S740 Eine neue Rasse von Laptops: Lenovo Yoga S740

Dabei spielt auch die sehr schnelle SSD von Samsung eine wichtige Rolle. Dennoch ist Samsung derzeit führend auf dem Speichermarkt. Wenn das Ergebnis während des Tests 3000 Mb / s überschreitet, ist dies sofort Samsung. Andere Hersteller können das nicht. Ein SSD-Laufwerk kann jedoch wie RAM ersetzt werden. Lenovo sagt, dass der Ersatz die Garantie nicht ungültig macht, es sei denn, andere Artikel sind beschädigt.

Eine neue Generation von Laptops: Lenovo Yoga S740

Auch den 3DMark-Grafiktest hat das Notebook hervorragend bestanden.

Eine neue Generation von Laptops: Lenovo Yoga S740

GeForce GTX 1650 Max-Q ist eine durchschnittliche Grafikkarte, aber Sie können damit alle modernen AAA-Spiele spielen:

  • Assassin's Creed Odyssey - 40 FPS bei hohen Einstellungen
  • Shadow of the Tomb Raider – 40 FPS bei hohen Einstellungen und 35 FPS bei Ultra
  • Fortnite – 80 FPS bei hohen Einstellungen
  • Metro Exodus – 25 FPS bei hohen Einstellungen und 35 FPS bei mittleren Einstellungen.

Akkulaufzeit

Das Yoga s740 hat einen großen 69-Wh-Akku.

Eine neue Generation von Laptops: Lenovo Yoga S740

Dieser Akku bietet eine hervorragende Akkulaufzeit. Ich gebe Ihnen ein Beispiel. Ich musste plötzlich nach St. Petersburg. Und leider fuhr der nächste Zug um 16 Uhr vom Bahnhof Leningradsky ab und kam um 0:30 Uhr in St. Petersburg an. Nachdem ich mich 10 Minuten vor Abflug im Abteil niedergelassen hatte, schaltete ich meinen Laptop ein und arbeitete mich ohne Bücken bis nach St. Petersburg durch. Meine Helligkeit lag bei 35%, ich verteilte Wi-Fi von meinem Telefon, die minimale Hintergrundbeleuchtung wurde manchmal auf der Tastatur eingeschaltet, da manchmal das Licht im Fach abnahm. Während meiner Arbeit habe ich ungefähr 15 Seiten Text gedruckt, 2,5 GB Daten heruntergeladen (1 GB Fotos aus der Cloud + 1 GB Erweiterungen für Microsoft Office, die ich vergessen habe, zu Hause zu installieren + Internet für Kleinigkeiten), Microsoft Office, Chrome wurde geöffnet, die Mail.Ru-Cloud gestartet und die Desktop-Version von Telegram. Bei der Ankunft in St. Petersburg hatte ich noch 18% der Ladung. Es stellt sich heraus, dass der Laptop in meiner Betriebsart stabil 8,5 Stunden gedauert hat, dh es sind 10 Kopeken Arbeit, wenn der Akku auf Null entladen wurde.

Im Videomodus über Wi-Fi bei maximaler Helligkeit hält der Laptop 9,5 Stunden durch.

Eine neue Generation von Laptops: Lenovo Yoga S740

Der Laptop hat einen proprietären Ladeanschluss.

Eine neue Generation von Laptops: Lenovo Yoga S740

Das liegt daran, dass das Lenovo Yoga S740 über eine leistungsstarke GeForce GTX 1650-Karte und einen leistungsstarken Prozessor verfügt. Aus diesem Grund ist das Laden über USB Type-C nicht möglich, da Type-C eine maximale Leistung von 100 Watt zulässt. Und der Laptop wird mit einem gewichtigen 135-W-Netzteil geliefert.

Eine neue Generation von Laptops: Lenovo Yoga S740 Eine neue Rasse des Laptops: Lenovo Yoga S740

Die Größe des Netzteils ist mein einziger großer Kritikpunkt am Yoga S740. Ich bin kein Physiker oder Ingenieur. Ich möchte nur das Kompaktnetzteil im Lieferumfang haben. Oder zumindest damit, dass die in ASUS-Laptops erfundene Lösung verfügbar ist. ASUS empfiehlt die Verwendung eines kompakten 65-W-Adapters für unterwegs. Ja, es wird Ihnen nicht erlauben, die Leistung des Laptops zu 100 % auszuschöpfen, aber es wird zumindest Energie für alltägliche Aufgaben liefern.

Der Laptop kann schnell aufgeladen werden. Es lädt sich in einer Stunde auf bis zu 80 % auf. In der proprietären Software von Lenovo können Sie jedoch auswählen, wie das Gerät aufgeladen werden soll – normalerweise oder schnell. Es gibt auch einen Verlängerungsmodus für die Akkulaufzeit, wenn Sie den Laptop häufig zum Aufladen verwenden. Sie können beispielsweise eine Gebührenbegrenzung von 50 % festlegen.

Fazit und Eindrücke

Der PC-Markt befindet sich in einer Wiederbelebung, da es den Anschein hat, dass Benutzer zum ersten Mal seit mehreren Jahren echte Gründe dafür gesehen haben, Hardware aufzurüsten.

Eine neue Generation von Laptops, verkörpert durch das Lenovo Yoga S740, sind dünne, leistungsstarke Geräte mit hervorragender Akkulaufzeit und einem hellen Bildschirm. Bisher schlossen sich diese Merkmale gegenseitig aus.

Es tat mir ehrlich gesagt leid, meinen Laptop wegzugeben, bevor ich Moskau verließ. Für Reisen ist dies eine schicke Option.

Während der Nutzungszeit bin ich nicht auf Bugs und Pfosten gestoßen. In den Minuspunkten kann ich nicht die optimalste Anordnung der Tasten auf der Tastatur sowie ein großes Netzteil hinzufügen.

Mir gefiel auch nicht, dass Lenovo seine proprietäre Anwendung leicht verändert hat. Bisher war es möglich, die Rolle der F-Tasten mit ein paar Klicks auszuwählen: Entweder sind es Funktionstasten, oder sie tun, was darauf gezeichnet ist. Jetzt ist diese Möglichkeit weg, und Sie müssen in das BIOS klettern, das heißt, Sie können es nicht im laufenden Betrieb ändern. Vielleicht liegt es an Microsoft, nicht an Lenovo.

Ich habe die englische Version von Windows installiert, sodass mir Cortana, der Sprachassistent von Microsoft, zur Verfügung stand. Im Gespräch mit ihr habe ich nebenbei die eingebauten Mikrofone getestet, die von Lenovo als „Long-Range-Mikrofone“ bezeichnet werden. Meter von 4 Cortana hört mich perfekt. Du musst nicht einmal deine Stimme erheben. Meistens erinnert man sich, dass man den Computer ausschalten oder sich über das Wetter informieren muss, wenn man sich schon im Flur die Schuhe angezogen hat.

Die Vorteile eines Laptops überwiegen eindeutig die Nachteile. Heller Bildschirm, lange Akkulaufzeit, großartige Leistung, Ziffernblock, kompakte Größe und ein Gewicht von weniger als 2 kg.

Eine neue Generation von Laptops: Lenovo Yoga S740

Mitbewerber

Von Konkurrenten fällt mir sofort das MSI Prestige 15 ein, ich nenne es einen Laptop der Zukunft. Es ist noch dünner und wiegt nur 1,6 kg. Sehr interessanter Bildschirm. Die Helligkeit beträgt 520 cd/m² und es ist möglich, den Farbumfang in den Einstellungen zu ändern (sRGB, Adobe RGB, DCI-P3). Es hat die gleiche Grafikkarte, aber der Prozessor ist schwächer als der i7-10710U. Dank dessen werden Typ-C und ein 90-W-Adapter zum Laden verwendet. Der Akku beträgt bei MSI 80 Wh. Das Prestige 15 verfügt über eine umfangreiche Auswahl an Anschlüssen: 2 USB Type-A, 2 Type-C, HDMI, microSD und eine 3,5-mm-Buchse.

Ich mochte diesen Laptop einmal sehr, aber er kostet mehr als Lenovo. Unter dem Link können Sie mehr lesen.

Eine neue Generation von Laptops: Lenovo Yoga S740

Ein weiterer Konkurrent könnten Produkte von ASUS sein. Zum Beispiel Zephyrus S (GX502). Es ist auch teurer als das Yoga S740, aber es hat eine GeForce RTX 2060/2070-Grafikkarte, und Sie können einen 65-W-Adapter zum Aufladen unterwegs verwenden. Auch die Akkulaufzeit ist gut. In internen Tests hielt der 76-Wh-Akku über 8 Stunden.

Eine neue Generation von Laptops: Lenovo Yoga S740

Ich habe diesen Laptop zum ersten Mal auf der IFA 2019 in Berlin gesehen. Ich kann nicht sagen, dass es Liebe auf den ersten Blick war. Aber nachdem er den Laptop berührt hatte, schrieb er sofort eine Anfrage für einen Test an den Pressedienst. Der Laptop hat meine Erwartungen voll erfüllt.

Mein idealer Laptop ist vielseitig. Es vereint gute Leistung, hervorragende Akkulaufzeit, Kompaktheit und einen hellen Bildschirm mit einer Größe von 15,6 Zoll. Tatsächlich habe ich das neue MacBook Pro 16 von Apple beschrieben. Allerdings passt es mir aus mehreren Gründen nicht.

Zunächst die installierte Grafikkarte. Die Radeon Pro 5300 und Pro 5500M werden von Apple nicht nur leicht abgewürgt, sondern sind definitiv keine Gaming-Lösung, sondern eher eine professionelle. Ich spiele selten, aber das bedeutet nicht, dass Sie auf Vergnügen verzichten sollten.

Zweitens beträgt der Tastaturhub beim MacBook Pro 16 1,3 mm. Der ideale Hub beträgt 1,5 mm, vorzugsweise 1,6 mm. Gestern haben wir einen Test des Dell XPS veröffentlicht, das einen Tastenhub von 1,3 mm hat. Für ein paar Wochen des Tests konnte ich nicht lernen, mit Vergnügen zu tippen. Wobei eine solche Tastatur natürlich besser ist als die 0,5 mm Tastenhub des "Schmetterlings". Ich tippe viel und möchte diesen Prozess genießen.

Drittens ist dies der Preis. 233.000 Rubel gehen leider über mein Einkommen und meinen gesunden Menschenverstand hinaus.

Viertens das Betriebssystem. Ich habe 8 Jahre mit macOS verbracht. Vielleicht ist es nur langweilig, aber das aktualisierte Windows, das die Schwere loswird, im letzten Jahr gefällt mir viel mehr als macOS.

Es gab vorher einfach keine lohnenswerten Alternativen zur MacBook Pro-Reihe auf dem Markt. Aber die Zeiten haben sich geändert. Microsoft, Nvidia und Anbieter haben sich verstärkt, und jetzt sollte Apple lernen, wie man die richtigen Laptops herstellt.

Positionierung

Was spricht für das Lenovo Yoga S740?

Leistungsstarker Prozessor, diskrete Nvidia GeForce 1650-Karte, beworbene 500-Nits-Bildschirmhelligkeit, wiegt 100 Gramm weniger als das MacBook Pro 16 (1,9 kg gegenüber 2 kg), bis zu 14 Stunden Akkulaufzeit, großartige Tastatur, umfassende Auswahl an Ports , einschließlich des Kartenlesers.

Dies ist ein wirklich vielseitiger Laptop für Arbeit und Freizeit. Sie können in Office arbeiten, Videos bearbeiten und gute Spiele spielen. Preis - ab 110.000 Rubel.

Die Zielgruppe ist dementsprechend ein möglichst breites Spektrum an Menschen. Von Büroangestellten bis hin zu Menschen, die oft unterwegs sind, aber immer einen leistungsstarken Laptop zur Hand haben müssen.

Früher bedeutete Yoga im Namen, dass sich der Laptop in jeder Hinsicht veränderte. Aber jetzt sagt Lenovo, dass Yoga kein Feature ist, sondern eine Premium-Marke.

Spezifikationen

  • Prozessor: Intel Core i9-9880H, 8 Kerne, 2,30 GHz–4,80 GHz, 16 MB L3-Cache
  • Grafik: NVIDIA® GeForce™ GTX 1650 4 GB GDDR5
  • RAM: 16 GB DDR4 2666 MHz, 2 Steckplätze
  • Speicher: 1 TB PCI-E 3.0 x4 SSD von Samsung
  • Bildschirm: 15,6" VESA400 HDR FHD (1920 x 1080 Pixel) 500 cd/m2 IPS-Display mit 100 % Farbraumabdeckung und Dolby Vision
  • Akku: 69 Wh, Netzteil 135 W
  • Audio: 2 x 2-W-Lautsprecher, Dolby Atmos, Mikrofone mit großer Reichweite
  • Tastatur: Full-Size mit Ziffernblock und Hintergrundbeleuchtung
  • Touchpad: Standard, unterstützt Gesten
  • Netzwerk: Intel® Wireless-AC 2x2 Wi-Fi ac/ax, 2,4 + 5,0 GHz, Bluetooth 5.0
  • Webcam: 720p
  • Anschlüsse:
  • 2x USB Type-C (USB 3.1 Gen 1 + DisplayPort + Thunderbolt™ 3)
  • 1 USB 3.1-Anschluss (Gen 1, zum Aufladen immer eingeschaltet)
  • Kombibuchse für Mikrofon/Kopfhörer
  • 3-in-1-Kartenleser (SD, SDXC, SDHC)

Aussehen

Der Laptop besteht aus grau eloxiertem Aluminium. Eine Besonderheit ist das Minimum an Fingerabdrücken.

Yoga S740, Subaru , hat, wie heute bei allen Premium-Laptops üblich, ein lakonisches Erscheinungsbild. Auf der oberen Abdeckung - nur die Aufschrift YOGA.

Eine neue Generation von Laptops: Lenovo Yoga S740 Eine neue Rasse von Laptops: Lenovo Yoga S740

Und auf der Innenseite unter der Tastatur prangt das Lenovo-Etikett.

Eine neue Generation von Laptops: Lenovo Yoga S740

Das Lenovo Yoga S740 hat eine gute Auswahl an Anschlüssen.

Eine neue Generation von Laptops: Lenovo Yoga S740

1. Stromanschluss
2. Kombibuchse für Mikrofon/Kopfhörer
3. 3-in-1-Kartenleser (SD, SDXC, SDHC)
4. 2 x USB Type-C (USB 3.1 Gen 1 + DisplayPort + Thunderbolt™ 3)
5. 1 USB 3.1-Anschluss (Gen 1, zum Aufladen immer eingeschaltet)

Eine neue Generation von Laptops: Lenovo Yoga S740

Eine neue Generation von Laptops: Lenovo Yoga S740

Wenn sich der Laptop im Schlafmodus befindet, blinkt die weiße LED lange. Es gibt auch ein Licht, das beim Laden brennt

Eine neue Generation von Laptops: Lenovo Yoga S740 Eine neue Rasse von Laptops: Lenovo Yoga S740

Eine neue Generation von Laptops: Lenovo Yoga S740

USB Typ-A ist Always-On, was bedeutet, dass es auch dann mit Strom versorgt wird, wenn der Laptop ausgeschaltet ist. Dies ist praktisch, wenn Sie etwas aufladen müssen. Diese Funktion kann in der Lenovo-eigenen App deaktiviert werden

Eine neue Generation von Laptops: Lenovo Yoga S740

Der Laptop lässt sich um 180 Grad öffnen. Deckel kann mit einer Hand geöffnet werden

Bildschirm, Webcam und Ton

Dem Benutzer stehen zwei Bildschirmoptionen zur Verfügung:

  • 15,6" VESA400 HDR FHD (1920 x 1080) 500 cd/m2 IPS-Display mit 100 % Farbraumabdeckung und Dolby Vision
  • 15,6" HDR UHD (3840 x 2160) 500 cd/m2 IPS HDR Display mit Dolby Vision

Ich habe mit einer Full-HD-Version getestet. Und ich kann nicht sagen, dass ich verärgert bin. Der Bildschirm des Laptops ist gut, mit ausgezeichneter Helligkeit. Der Farbraum entspricht dem deklarierten - 100 % sRGB.

Eine neue Generation von Laptops: Lenovo Yoga S740

Lenovo behauptet 500 Nits Helligkeit, zertifiziert aber VESA400 HDR. Dieser Standard impliziert, dass die Bildschirmhelligkeit mindestens 400 Nits beträgt. Ich habe beim Messen 435 Nits bekommen. Da der Bildschirm entspiegelt ist, ist die Helligkeit mehr als ausreichend.

Vielleicht ist die maximale Helligkeit praktisch, wenn Sie an einem schönen Tag im Freien arbeiten. Aber in Innenräumen werden Sie wahrscheinlich nicht mehr als 60 % belichten. Normalerweise stelle ich ihn auf 35-40 % ein, weil mir nach langer Arbeit der weiße Hintergrund von Excel-Tabellen und Word-Dokumenten sowieso blendend vorkam.

Ich möchte auch darauf hinweisen, dass 435 Nits mehr sind als bei der Konkurrenz. Normalerweise reicht die Laptop-Helligkeit von 280 bis 350 Nits. Und das Yoga S740 schneidet im Vergleich gut ab.

Der Bildschirm unterstützt die Dolby Vision-Technologie, die die Bildqualität verbessert, wenn entsprechende Inhalte vorhanden sind. Zum Beispiel hat Netflix Filme, die HDR10 und Dolby Vision unterstützen.

Eine neue Generation von Laptops: Lenovo Yoga S740

Die Webcam hat einen Datenschutzverschluss. Ich mag diese Lenovo-Lösung wirklich. Der Vorhang ist völlig unsichtbar und belastet die Leinwand nicht. Die Kamera hat eine herkömmliche 720p-Qualität.

Eine neue Generation von Laptops: Lenovo Yoga S740

Der Laptop hat zwei 2-W-Lautsprecher und Dolby Atmos-Audio. Ich dachte, das Geräusch sei normal. Und es ist sicherlich nicht mit dem Lenovo Smart Tab Tablet zu vergleichen, das ich im Test hatte. Sie können darüber hier lesen:

Lenovo beschreibt den Klang des Yoga S740 jedoch wie folgt: „Das Audiosystem des Yoga S740 mit Dolby Atmos®, Surround Sound und Height Virtualizer erzeugt ein unbeschreibliches 3D-Klangerlebnis. Es bringt Sie mitten ins Geschehen, egal wo Sie sind.“

Tastatur und Touchpad

Ich bin ambivalent, was die Lenovo Yoga S740 Tastatur angeht. Einerseits ist dies eine großartige Tastatur zum Tippen. Exzellenter Tastenhub (1,5 mm, glaube ich), angenehmes leichtes Rauschen beim Tippen. Es gibt einen idealen Abstand zwischen den Tasten, beim Zehnfingersystem hatte ich fast keine Tippfehler. Und es gibt einen separaten Nummernblock.

Eine neue Generation von Laptops: Lenovo Yoga S740

Ja, so wie ich es verstanden habe, kam ein Muster direkt aus Hongkong zum Testen zu mir: Es gab keine russischen Tasten auf der Tastatur und ein chinesischer Stecker war enthalten

Andererseits kann ich das Layout nicht gutheißen: Doppelpfeiltasten mit kombinierten Home-, End-, PgUp-, PgDn-Tasten. Dementsprechend müssen Sie für heiße Kombinationen zusätzlich die Fn-Taste verwenden. Daran kann man sich natürlich gewöhnen, will man aber nicht. Für die meisten Benutzer wird dies kein Problem sein, aber immer noch ein Laptop mit einem Hauch von professionellen Benutzern, die jedoch regelmäßig verschiedene Kombinationen verwenden.

Eine neue Generation von Laptops: Lenovo Yoga S740

Und ich kann den erweiterten Schrägstrich direkt über der Eingabetaste nicht gutheißen. Bis ich mich daran gewöhnt hatte, berührte ich den "Schrägstrich", als Ergebnis bekam ich einen Übergang zu einer neuen Zeile mit einem Schrägstrich.

Eine neue Generation von Laptops: Lenovo Yoga S740

Die Tastatur hat 3 Hintergrundbeleuchtungsstufen, die durch die Leertaste ausgelöst werden. Optimal angesprochen wurde ich durch die Option bei minimaler Helligkeit. Gute unauffällige Hintergrundbeleuchtung.

Eine neue Generation von Laptops: Lenovo Yoga S740

Das Touchpad auf dem Laptop ist leicht nach links verschoben. Es ist groß, es unterstützt Gesten. Es gibt keine Beschwerden über ihn.

Eine neue Generation von Laptops: Lenovo Yoga S740

Unter dem Nummernblock befindet sich ein Fingerabdruckscanner. Reaktionsschnell, arbeitet schnell. Die Position ist praktisch, Sie können sie verwenden, um aufzuwachen, wenn der Laptop durch Inaktivität einschläft.

Eine neue Generation von Laptops: Lenovo Yoga S740

Leistung

Aus Sicht der Befüllung hat mich der Laptop aus zwei Gründen überrascht. Ich habe solche Laptops schon einmal gesehen, aber es ist immer noch ungewöhnlich, dass ein 18 mm dickes Gehäuse eine wirklich leistungsstarke diskrete Karte von Nvidia aufnehmen kann. Zweitens ist die Wahl des Prozessors ungewöhnlich. Lenovo hat sich für die Prozessoren der 9. Generation von Intel entschieden.

Der Intel Core i9-9880H ist ein High-End-Laptop-Prozessor. Es wird mit einer fortschrittlichen 14-nm++-Prozesstechnologie hergestellt. Im PassMark-CPU-Mark-Test erzielte es satte 16.700 Punkte. Dies ist eines der besten Ergebnisse bisher. Beispielsweise erzielt der i7-1065G7 der 10. Generation in diesem Test nur 10580 Punkte.

Es ist keine Überraschung, dass der Laptop im PCMark 10 hoch abschneidet.

Eine neue Generation von Laptops: Lenovo Yoga S740 Eine neue Rasse von Laptops: Lenovo Yoga S740

Dabei spielt auch die sehr schnelle SSD von Samsung eine wichtige Rolle. Dennoch ist Samsung derzeit führend auf dem Speichermarkt. Wenn das Ergebnis während des Tests 3000 Mb / s überschreitet, ist dies sofort Samsung. Andere Hersteller können das nicht. Ein SSD-Laufwerk kann jedoch wie RAM ersetzt werden. Lenovo sagt, dass der Ersatz die Garantie nicht ungültig macht, es sei denn, andere Artikel sind beschädigt.

Eine neue Generation von Laptops: Lenovo Yoga S740

Auch den 3DMark-Grafiktest hat das Notebook hervorragend bestanden.

Eine neue Generation von Laptops: Lenovo Yoga S740

GeForce GTX 1650 Max-Q ist eine durchschnittliche Grafikkarte, aber Sie können damit alle modernen AAA-Spiele spielen:

  • Assassin's Creed Odyssey - 40 FPS bei hohen Einstellungen
  • Shadow of the Tomb Raider – 40 FPS bei hohen Einstellungen und 35 FPS bei Ultra
  • Fortnite – 80 FPS bei hohen Einstellungen
  • Metro Exodus – 25 FPS bei hohen Einstellungen und 35 FPS bei mittleren Einstellungen.

Akkulaufzeit

Das Yoga s740 hat einen großen 69-Wh-Akku.

Eine neue Generation von Laptops: Lenovo Yoga S740

Dieser Akku bietet eine hervorragende Akkulaufzeit. Ich gebe Ihnen ein Beispiel. Ich musste plötzlich nach St. Petersburg. Und leider fuhr der nächste Zug um 16 Uhr vom Bahnhof Leningradsky ab und kam um 0:30 Uhr in St. Petersburg an. Nachdem ich mich 10 Minuten vor Abflug im Abteil niedergelassen hatte, schaltete ich meinen Laptop ein und arbeitete mich ohne Bücken bis nach St. Petersburg durch. Meine Helligkeit lag bei 35%, ich verteilte Wi-Fi von meinem Telefon, die minimale Hintergrundbeleuchtung wurde manchmal auf der Tastatur eingeschaltet, da manchmal das Licht im Fach abnahm. Während meiner Arbeit habe ich ungefähr 15 Seiten Text gedruckt, 2,5 GB Daten heruntergeladen (1 GB Fotos aus der Cloud + 1 GB Erweiterungen für Microsoft Office, die ich vergessen habe, zu Hause zu installieren + Internet für Kleinigkeiten), Microsoft Office, Chrome wurde geöffnet, die Mail.Ru-Cloud gestartet und die Desktop-Version von Telegram. Bei der Ankunft in St. Petersburg hatte ich noch 18% der Ladung. Es stellt sich heraus, dass der Laptop in meiner Betriebsart stabil 8,5 Stunden gedauert hat, dh es sind 10 Kopeken Arbeit, wenn der Akku auf Null entladen wurde.

Im Videomodus über Wi-Fi bei maximaler Helligkeit hält der Laptop 9,5 Stunden durch.

Eine neue Generation von Laptops: Lenovo Yoga S740

Der Laptop hat einen proprietären Ladeanschluss.

Eine neue Generation von Laptops: Lenovo Yoga S740

Das liegt daran, dass das Lenovo Yoga S740 über eine leistungsstarke GeForce GTX 1650-Karte und einen leistungsstarken Prozessor verfügt. Aus diesem Grund ist das Laden über USB Type-C nicht möglich, da Type-C eine maximale Leistung von 100 Watt zulässt. Und der Laptop wird mit einem gewichtigen 135-W-Netzteil geliefert.

Eine neue Generation von Laptops: Lenovo Yoga S740 Eine neue Rasse von Laptops: Lenovo Yoga S740

Die Größe des Netzteils ist mein einziger großer Kritikpunkt am Yoga S740. Ich bin kein Physiker oder Ingenieur. Ich möchte nur das Kompaktnetzteil im Lieferumfang haben. Oder zumindest, dass die in ASUS-Laptops erfundene Lösung verfügbar ist. ASUS empfiehlt die Verwendung eines kompakten 65-W-Adapters für unterwegs. Ja, es wird Ihnen nicht erlauben, die Leistung des Laptops zu 100 % auszuschöpfen, aber es wird zumindest Energie für alltägliche Aufgaben liefern.

Der Laptop kann schnell aufgeladen werden. Es lädt sich in einer Stunde auf bis zu 80 % auf. In der proprietären Software von Lenovo können Sie jedoch auswählen, wie das Gerät aufgeladen werden soll – normalerweise oder schnell. Es gibt auch einen Verlängerungsmodus für die Akkulaufzeit, wenn Sie den Laptop häufig zum Aufladen verwenden. Sie können beispielsweise eine Gebührenbegrenzung von 50 % festlegen.

Fazit und Eindrücke

Der PC-Markt befindet sich in einer Wiederbelebung, da es den Anschein hat, dass Benutzer zum ersten Mal seit mehreren Jahren echte Gründe dafür gesehen haben, Hardware aufzurüsten.

Eine neue Generation von Laptops, verkörpert durch das Lenovo Yoga S740, sind dünne, leistungsstarke Geräte mit hervorragender Akkulaufzeit und einem hellen Bildschirm. Bisher schlossen sich diese Merkmale gegenseitig aus.

Es tat mir ehrlich gesagt leid, meinen Laptop wegzugeben, bevor ich Moskau verließ. Für Reisen ist dies eine schicke Option.

Während der Nutzungszeit bin ich nicht auf Bugs und Pfosten gestoßen. In den Minuspunkten kann ich nicht die optimalste Anordnung der Tasten auf der Tastatur sowie ein großes Netzteil hinzufügen.

Mir gefiel auch nicht, dass Lenovo seine proprietäre Anwendung leicht verändert hat. Bisher war es möglich, die Rolle der F-Tasten mit ein paar Klicks auszuwählen: Entweder sind es Funktionstasten, oder sie tun, was darauf gezeichnet ist. Jetzt ist diese Möglichkeit weg, und Sie müssen in das BIOS klettern, das heißt, Sie können es nicht im laufenden Betrieb ändern. Vielleicht liegt es an Microsoft, nicht an Lenovo.

Ich habe die englische Version von Windows installiert, sodass mir Cortana, der Sprachassistent von Microsoft, zur Verfügung stand. Im Gespräch mit ihr habe ich nebenbei die eingebauten Mikrofone getestet, die von Lenovo als „Long-Range-Mikrofone“ bezeichnet werden. Meter von 4 Cortana hört mich perfekt. Du musst nicht einmal deine Stimme erheben. Meistens erinnert man sich, dass man den Computer ausschalten oder sich über das Wetter informieren muss, wenn man sich schon im Flur die Schuhe angezogen hat.

Die Vorteile eines Laptops überwiegen eindeutig die Nachteile. Heller Bildschirm, lange Akkulaufzeit, großartige Leistung, Ziffernblock, kompakte Größe und ein Gewicht von weniger als 2 kg.

Eine neue Generation von Laptops: Lenovo Yoga S740

Mitbewerber

Von Konkurrenten fällt mir sofort das MSI Prestige 15 ein, ich nenne es einen Laptop der Zukunft. Es ist noch dünner und wiegt nur 1,6 kg. Sehr interessanter Bildschirm. Die Helligkeit beträgt 520 cd/m² und es ist möglich, den Farbumfang in den Einstellungen zu ändern (sRGB, Adobe RGB, DCI-P3). Es hat die gleiche Grafikkarte, aber der Prozessor ist schwächer als der i7-10710U. Dank dessen werden Typ-C und ein 90-W-Adapter zum Laden verwendet. Der Akku beträgt bei MSI 80 Wh. Das Prestige 15 verfügt über eine umfangreiche Auswahl an Anschlüssen: 2 USB Type-A, 2 Type-C, HDMI, microSD und eine 3,5-mm-Buchse.

Ich mochte diesen Laptop einmal sehr, aber er kostet mehr als Lenovo. Unter dem Link können Sie mehr lesen.

Eine neue Generation von Laptops: Lenovo Yoga S740

Ein weiterer Wettbewerber könnten Produkte von ASUS sein. Zum Beispiel Zephyrus S (GX502). Es ist auch teurer als das Yoga S740, aber es hat eine GeForce RTX 2060/2070-Grafikkarte, und Sie können einen 65-W-Adapter zum Aufladen unterwegs verwenden. Auch die Akkulaufzeit ist gut. Bei internen Tests hielt der 76-Wh-Akku über 8 Stunden.

Eine neue Generation von Laptops: Lenovo Yoga S740

Ich habe diesen Laptop zum ersten Mal auf der IFA 2019 in Berlin gesehen. Ich kann nicht sagen, dass es Liebe auf den ersten Blick war. Aber nachdem er den Laptop berührt hatte, schrieb er sofort eine Anfrage für einen Test an den Pressedienst. Der Laptop hat meine Erwartungen voll erfüllt.

Mein idealer Laptop ist vielseitig. Es vereint gute Leistung, hervorragende Akkulaufzeit, Kompaktheit und einen hellen Bildschirm mit einer Größe von 15,6 Zoll. Tatsächlich habe ich das neue MacBook Pro 16 von Apple beschrieben. Allerdings passt es mir aus mehreren Gründen nicht.

Zunächst die installierte Grafikkarte. Die Radeon Pro 5300 und Pro 5500M werden von Apple nicht nur leicht abgewürgt, sondern sind definitiv keine Gaming-Lösung, sondern eher eine professionelle. Ich spiele zwar selten, aber das heißt nicht, dass man auf Genuss verzichten sollte.

Zweitens beträgt der Tastaturhub beim MacBook Pro 16 1,3 mm. Der ideale Hub beträgt 1,5 mm, vorzugsweise 1,6 mm. Gestern haben wir einen Test des Dell XPS veröffentlicht, das einen Tastenhub von 1,3 mm hat. Für ein paar Wochen des Tests konnte ich nicht lernen, mit Vergnügen zu tippen. Wobei eine solche Tastatur natürlich besser ist als die 0,5 mm Tastenhub des "Schmetterlings". Ich tippe viel und möchte diesen Vorgang genießen.

Drittens ist dies der Preis. 233.000 Rubel gehen leider über mein Einkommen und meinen gesunden Menschenverstand hinaus.

Viertens das Betriebssystem. Ich habe 8 Jahre mit macOS verbracht. Vielleicht ist es nur langweilig, aber das aktualisierte Windows, das die Schwere loswird, im letzten Jahr gefällt mir viel mehr als macOS.

Es gab vorher einfach keine lohnenswerten Alternativen zur MacBook Pro-Reihe auf dem Markt. Aber die Zeiten haben sich geändert. Microsoft, Nvidia und Anbieter haben sich verstärkt, und jetzt sollte Apple lernen, wie man die richtigen Laptops herstellt.

Positionierung

Was spricht für das Lenovo Yoga S740?

Leistungsstarker Prozessor, diskrete Nvidia GeForce 1650-Karte, beworbene 500-Nits-Bildschirmhelligkeit, wiegt 100 Gramm weniger als das MacBook Pro 16 (1,9 kg gegenüber 2 kg), bis zu 14 Stunden Akkulaufzeit, großartige Tastatur, umfassende Auswahl an Ports , einschließlich des Kartenlesers.

Dies ist ein wirklich vielseitiger Laptop für Arbeit und Freizeit. Sie können in Office arbeiten, Videos bearbeiten und gute Spiele spielen. Preis - ab 110.000 Rubel.

Die Zielgruppe ist dementsprechend ein möglichst breites Spektrum an Menschen. Von Büroangestellten bis hin zu Menschen, die oft unterwegs sind, aber immer einen leistungsstarken Laptop zur Hand haben müssen.

Früher bedeutete Yoga im Namen, dass sich der Laptop in jeder Hinsicht veränderte. Aber jetzt sagt Lenovo, dass Yoga kein Feature ist, sondern eine Premium-Marke.

Spezifikationen

  • Prozessor: Intel Core i9-9880H, 8 Kerne, 2,30 GHz–4,80 GHz, 16 MB L3-Cache
  • Grafik: NVIDIA® GeForce™ GTX 1650 4 GB GDDR5
  • RAM: 16 GB DDR4 2666 MHz, 2 Steckplätze
  • Speicher: 1 TB PCI-E 3.0 x4 SSD von Samsung
  • Bildschirm: 15,6" VESA400 HDR FHD (1920 x 1080 Pixel) 500 cd/m2 IPS-Display mit 100 % Farbraumabdeckung und Dolby Vision
  • Akku: 69 Wh, Netzteil 135 W
  • Audio: 2 x 2-W-Lautsprecher, Dolby Atmos, Mikrofone mit großer Reichweite
  • Tastatur: Full-Size mit Ziffernblock und Hintergrundbeleuchtung
  • Touchpad: Standard, unterstützt Gesten
  • Netzwerk: Intel® Wireless-AC 2x2 Wi-Fi ac/ax, 2,4 + 5,0 GHz, Bluetooth 5.0
  • Webcam: 720p
  • Anschlüsse:
  • 2x USB Type-C (USB 3.1 Gen 1 + DisplayPort + Thunderbolt™ 3)
  • 1 USB 3.1-Anschluss (Gen 1, zum Aufladen immer eingeschaltet)
  • Kombibuchse für Mikrofon/Kopfhörer
  • 3-in-1-Kartenleser (SD, SDXC, SDHC)

Aussehen

Der Laptop besteht aus grau eloxiertem Aluminium. Eine Besonderheit ist das Minimum an Fingerabdrücken.

Yoga S740, Subaru , hat, wie heute bei allen Premium-Laptops üblich, ein lakonisches Erscheinungsbild. Auf der oberen Abdeckung - nur die Aufschrift YOGA.

Eine neue Generation von Laptops: Lenovo Yoga S740 Eine neue Rasse von Laptops: Lenovo Yoga S740

Und auf der Innenseite unter der Tastatur prangt das Lenovo-Etikett.

Eine neue Generation von Laptops: Lenovo Yoga S740

Das Lenovo Yoga S740 hat eine gute Auswahl an Anschlüssen.

Eine neue Generation von Laptops: Lenovo Yoga S740

1. Stromanschluss
2. Kombibuchse für Mikrofon/Kopfhörer
3. 3-in-1-Kartenleser (SD, SDXC, SDHC)
4. 2 x USB Type-C (USB 3.1 Gen 1 + DisplayPort + Thunderbolt™ 3)
5. 1 USB 3.1-Anschluss (Gen 1, zum Aufladen immer eingeschaltet)

Eine neue Generation von Laptops: Lenovo Yoga S740

Eine neue Generation von Laptops: Lenovo Yoga S740

Wenn sich der Laptop im Schlafmodus befindet, blinkt die weiße LED lange. Es gibt auch ein Licht, das beim Laden brennt

Eine neue Generation von Laptops: Lenovo Yoga S740 Eine neue Rasse des Laptops: Lenovo Yoga S740

Eine neue Generation von Laptops: Lenovo Yoga S740

USB Typ-A ist Always-On, was bedeutet, dass es auch dann mit Strom versorgt wird, wenn der Laptop ausgeschaltet ist. Dies ist praktisch, wenn Sie etwas aufladen müssen. Sie können diese Funktion in der proprietären App von Lenovo deaktivieren

Eine neue Generation von Laptops: Lenovo Yoga S740

Der Laptop lässt sich um 180 Grad öffnen. Deckel kann mit einer Hand geöffnet werden

Bildschirm, Webcam und Ton

Dem Benutzer stehen zwei Bildschirmoptionen zur Verfügung:

  • 15,6" VESA400 HDR FHD (1920 x 1080) 500 cd/m2 IPS-Display mit 100 % Farbraumabdeckung und Dolby Vision
  • 15,6" HDR UHD (3840 x 2160) 500 cd/m2 IPS HDR Display mit Dolby Vision

Ich habe mit einer Full-HD-Version getestet. Und ich kann nicht sagen, dass ich verärgert bin. Der Bildschirm des Laptops ist gut, mit ausgezeichneter Helligkeit. Der Farbraum entspricht dem deklarierten - 100 % sRGB.

Eine neue Generation von Laptops: Lenovo Yoga S740

Lenovo behauptet 500 Nits Helligkeit, zertifiziert aber VESA400 HDR. Dieser Standard impliziert, dass die Bildschirmhelligkeit mindestens 400 Nits beträgt. Ich habe beim Messen 435 Nits bekommen. Da der Bildschirm entspiegelt ist, ist die Helligkeit mehr als ausreichend.

Vielleicht ist die maximale Helligkeit praktisch, wenn Sie an einem schönen Tag im Freien arbeiten. Aber in Innenräumen werden Sie wahrscheinlich nicht mehr als 60 % belichten. Normalerweise stelle ich ihn auf 35-40 % ein, weil mir nach langer Arbeit der weiße Hintergrund von Excel-Tabellen und Word-Dokumenten sowieso blendend vorkam.

Ich möchte auch darauf hinweisen, dass 435 Nits mehr sind als bei der Konkurrenz. Normalerweise reicht die Laptop-Helligkeit von 280 bis 350 Nits. Und das Yoga S740 schneidet im Vergleich gut ab.

Der Bildschirm unterstützt die Dolby Vision-Technologie, die die Bildqualität verbessert, wenn entsprechende Inhalte vorhanden sind. Zum Beispiel hat Netflix Filme, die HDR10 und Dolby Vision unterstützen.

Eine neue Generation von Laptops: Lenovo Yoga S740

Die Webcam hat einen Datenschutzverschluss. Ich mag diese Lenovo-Lösung wirklich. Der Vorhang ist völlig unsichtbar und belastet die Leinwand nicht. Die Kamera hat eine herkömmliche 720p-Qualität.

Eine neue Generation von Laptops: Lenovo Yoga S740

Der Laptop hat zwei 2-W-Lautsprecher und Dolby Atmos-Audio. Ich dachte, das Geräusch sei normal. Und es ist sicherlich nicht mit dem Lenovo Smart Tab Tablet zu vergleichen, das ich im Test hatte. Sie können darüber hier lesen:

Lenovo beschreibt den Klang des Yoga S740 jedoch wie folgt: „Das Audiosystem des Yoga S740 mit Dolby Atmos®, Surround Sound und Height Virtualizer erzeugt ein unbeschreibliches 3D-Klangerlebnis. Es bringt Sie mitten ins Geschehen, egal wo Sie sind.“

Tastatur und Touchpad

Ich bin ambivalent, was die Lenovo Yoga S740 Tastatur angeht. Einerseits ist dies eine großartige Tastatur zum Tippen. Exzellenter Tastenhub (1,5 mm, glaube ich), angenehmes leichtes Rauschen beim Tippen. Es gibt einen idealen Abstand zwischen den Tasten, beim Zehnfingersystem hatte ich fast keine Tippfehler. Und es gibt einen separaten Nummernblock.

Eine neue Generation von Laptops: Lenovo Yoga S740

Ja, so wie ich es verstanden habe, kam ein Muster direkt aus Hongkong zum Testen zu mir: Es gab keine russischen Tasten auf der Tastatur und ein chinesischer Stecker war enthalten

Andererseits kann ich das Layout nicht gutheißen: Doppelpfeiltasten mit kombinierten Home-, End-, PgUp-, PgDn-Tasten. Dementsprechend müssen Sie für heiße Kombinationen zusätzlich die Fn-Taste verwenden. Daran kann man sich natürlich gewöhnen, will man aber nicht. Für die meisten Benutzer wird dies kein Problem sein, aber immer noch ein Laptop mit einem Hauch von professionellen Benutzern, die jedoch regelmäßig verschiedene Kombinationen verwenden.

Eine neue Generation von Laptops: Lenovo Yoga S740

Und ich kann den erweiterten Schrägstrich direkt über der Eingabetaste nicht gutheißen. Bis ich mich daran gewöhnt hatte, berührte ich den "Schrägstrich", als Ergebnis bekam ich einen Übergang zu einer neuen Zeile mit einem Schrägstrich.

Eine neue Generation von Laptops: Lenovo Yoga S740

Die Tastatur hat 3 Hintergrundbeleuchtungsstufen, die durch die Leertaste ausgelöst werden. Optimal angesprochen wurde ich durch die Option bei minimaler Helligkeit. Gute unauffällige Hintergrundbeleuchtung.

Eine neue Generation von Laptops: Lenovo Yoga S740

Das Touchpad auf dem Laptop ist leicht nach links verschoben. Es ist groß, es unterstützt Gesten. Es gibt keine Beschwerden über ihn.

Eine neue Generation von Laptops: Lenovo Yoga S740

Unter dem Nummernblock befindet sich ein Fingerabdruckscanner. Reaktionsschnell, arbeitet schnell. Die Position ist praktisch, Sie können sie verwenden, um aufzuwachen, wenn der Laptop durch Inaktivität einschläft.

Eine neue Generation von Laptops: Lenovo Yoga S740

Leistung

Aus Sicht der Befüllung hat mich der Laptop aus zwei Gründen überrascht. Ich habe solche Laptops schon einmal gesehen, aber es ist immer noch ungewöhnlich, dass ein 18 mm dickes Gehäuse eine wirklich leistungsstarke diskrete Karte von Nvidia aufnehmen kann. Zweitens ist die Wahl des Prozessors ungewöhnlich. Lenovo hat sich für die Prozessoren der 9. Generation von Intel entschieden.

Der Intel Core i9-9880H ist ein High-End-Laptop-Prozessor. Es wird mit einer fortschrittlichen 14-nm++-Prozesstechnologie hergestellt. Im PassMark-CPU-Mark-Test erzielte es satte 16.700 Punkte. Dies ist eines der besten Ergebnisse bisher. Beispielsweise erzielt der i7-1065G7 der 10. Generation in diesem Test nur 10580 Punkte.

Es ist keine Überraschung, dass der Laptop im PCMark 10 hoch abschneidet.

Eine neue Generation von Laptops: Lenovo Yoga S740 Eine neue Rasse von Laptops: Lenovo Yoga S740

Dabei spielt auch die sehr schnelle SSD von Samsung eine wichtige Rolle. Dennoch ist Samsung derzeit führend auf dem Speichermarkt. Wenn das Ergebnis während des Tests 3000 Mb / s überschreitet, ist dies sofort Samsung. Andere Hersteller können das nicht. Ein SSD-Laufwerk kann jedoch wie RAM ersetzt werden. Lenovo sagt, dass der Ersatz die Garantie nicht ungültig macht, es sei denn, andere Artikel sind beschädigt.

Eine neue Generation von Laptops: Lenovo Yoga S740

Auch den 3DMark-Grafiktest hat das Notebook hervorragend bestanden.

Eine neue Generation von Laptops: Lenovo Yoga S740

GeForce GTX 1650 Max-Q ist eine durchschnittliche Grafikkarte, aber Sie können damit alle modernen AAA-Spiele spielen:

  • Assassin's Creed Odyssey - 40 FPS bei hohen Einstellungen
  • Shadow of the Tomb Raider – 40 FPS bei hohen Einstellungen und 35 FPS bei Ultra
  • Fortnite – 80 FPS bei hohen Einstellungen
  • Metro Exodus – 25 FPS bei hohen Einstellungen und 35 FPS bei mittleren Einstellungen.

Akkulaufzeit

Das Yoga s740 hat einen großen 69-Wh-Akku.

Eine neue Generation von Laptops: Lenovo Yoga S740

Dieser Akku bietet eine hervorragende Akkulaufzeit. Ich gebe Ihnen ein Beispiel. Ich musste plötzlich nach St. Petersburg. Und leider fuhr der nächste Zug um 16 Uhr vom Bahnhof Leningradsky ab und kam um 0:30 Uhr in St. Petersburg an. Nachdem ich mich 10 Minuten vor Abflug im Abteil niedergelassen hatte, schaltete ich meinen Laptop ein und arbeitete mich ohne Bücken bis nach St. Petersburg durch. Meine Helligkeit lag bei 35%, ich verteilte Wi-Fi von meinem Telefon, die minimale Hintergrundbeleuchtung wurde manchmal auf der Tastatur eingeschaltet, da manchmal das Licht im Fach abnahm. Während meiner Arbeit habe ich ungefähr 15 Seiten Text gedruckt, 2,5 GB Daten heruntergeladen (1 GB Fotos aus der Cloud + 1 GB Erweiterungen für Microsoft Office, die ich vergessen habe, zu Hause zu installieren + Internet für Kleinigkeiten), Microsoft Office, Chrome wurde geöffnet, die Mail.Ru-Cloud gestartet und die Desktop-Version von Telegram. Bei der Ankunft in St. Petersburg hatte ich noch 18% der Ladung. Es stellt sich heraus, dass der Laptop in meiner Betriebsart stabil 8,5 Stunden gedauert hat, dh es sind 10 Kopeken Arbeit, wenn der Akku auf Null entladen wurde.

Im Videomodus über Wi-Fi bei maximaler Helligkeit hält der Laptop 9,5 Stunden durch.

Eine neue Generation von Laptops: Lenovo Yoga S740

Der Laptop hat einen proprietären Ladeanschluss.

Eine neue Generation von Laptops: Lenovo Yoga S740

Das liegt daran, dass das Lenovo Yoga S740 über eine leistungsstarke GeForce GTX 1650-Karte und einen leistungsstarken Prozessor verfügt. Aus diesem Grund ist das Laden über USB Type-C nicht möglich, da Type-C eine maximale Leistung von 100 Watt zulässt. Und der Laptop wird mit einem gewichtigen 135-W-Netzteil geliefert.

Eine neue Generation von Laptops: Lenovo Yoga S740 Eine neue Rasse des Laptops: Lenovo Yoga S740

Die Größe des Netzteils ist mein einziger großer Kritikpunkt am Yoga S740. Ich bin kein Physiker oder Ingenieur. Ich möchte nur das Kompaktnetzteil im Lieferumfang haben. Oder zumindest damit, dass die in ASUS-Laptops erfundene Lösung verfügbar ist. ASUS empfiehlt die Verwendung eines kompakten 65-W-Adapters für unterwegs. Ja, es wird Ihnen nicht erlauben, die Leistung des Laptops zu 100 % auszuschöpfen, aber es wird zumindest Energie für alltägliche Aufgaben liefern.

Der Laptop kann schnell aufgeladen werden. Es lädt sich in einer Stunde auf bis zu 80 % auf. In der proprietären Software von Lenovo können Sie jedoch auswählen, wie das Gerät aufgeladen werden soll – normalerweise oder schnell. Es gibt auch einen Verlängerungsmodus für die Akkulaufzeit, wenn Sie den Laptop häufig zum Aufladen verwenden. Sie können beispielsweise eine Gebührenbegrenzung von 50 % festlegen.

Fazit und Eindrücke

Der PC-Markt befindet sich in einer Wiederbelebung, da es den Anschein hat, dass Benutzer zum ersten Mal seit mehreren Jahren echte Gründe dafür gesehen haben, Hardware aufzurüsten.

Eine neue Generation von Laptops, verkörpert durch das Lenovo Yoga S740, sind dünne, leistungsstarke Geräte mit hervorragender Akkulaufzeit und einem hellen Bildschirm. Bisher schlossen sich diese Merkmale gegenseitig aus.

Es tat mir ehrlich gesagt leid, meinen Laptop wegzugeben, bevor ich Moskau verließ. Für Reisen ist dies eine schicke Option.

Während der Nutzungszeit bin ich nicht auf Bugs und Pfosten gestoßen. In den Minuspunkten kann ich nicht die optimalste Anordnung der Tasten auf der Tastatur sowie ein großes Netzteil hinzufügen.

Mir gefiel auch nicht, dass Lenovo seine proprietäre Anwendung leicht verändert hat. Bisher war es möglich, die Rolle der F-Tasten mit ein paar Klicks auszuwählen: Entweder sind es Funktionstasten, oder sie tun, was darauf gezeichnet ist. Jetzt ist diese Möglichkeit weg, und Sie müssen in das BIOS klettern, das heißt, Sie können es nicht im laufenden Betrieb ändern. Vielleicht liegt es an Microsoft, nicht an Lenovo.

Ich habe die englische Version von Windows installiert, sodass mir Cortana, der Sprachassistent von Microsoft, zur Verfügung stand. Im Gespräch mit ihr habe ich nebenbei die eingebauten Mikrofone getestet, die von Lenovo als „Long-Range-Mikrofone“ bezeichnet werden. Meter von 4 Cortana hört mich perfekt. Du musst nicht einmal deine Stimme erheben. Meistens erinnert man sich, dass man den Computer ausschalten oder sich über das Wetter informieren muss, wenn man sich schon im Flur die Schuhe angezogen hat.

Die Vorteile eines Laptops überwiegen eindeutig die Nachteile. Heller Bildschirm, lange Akkulaufzeit, großartige Leistung, Ziffernblock, kompakte Größe und ein Gewicht von weniger als 2 kg.

Eine neue Generation von Laptops: Lenovo Yoga S740

Mitbewerber

Von Konkurrenten fällt mir sofort das MSI Prestige 15 ein, ich nenne es einen Laptop der Zukunft. Es ist noch dünner und wiegt nur 1,6 kg. Sehr interessanter Bildschirm. Die Helligkeit beträgt 520 cd/m² und es ist möglich, den Farbumfang in den Einstellungen zu ändern (sRGB, Adobe RGB, DCI-P3). Es hat die gleiche Grafikkarte, aber der Prozessor ist schwächer als der i7-10710U. Dank dessen werden Typ-C und ein 90-W-Adapter zum Laden verwendet. Der Akku beträgt bei MSI 80 Wh. Das Prestige 15 verfügt über eine umfangreiche Auswahl an Anschlüssen: 2 USB Type-A, 2 Type-C, HDMI, microSD und eine 3,5-mm-Buchse.

Ich mochte diesen Laptop einmal sehr, aber er kostet mehr als Lenovo. Unter dem Link können Sie mehr lesen.

Eine neue Generation von Laptops: Lenovo Yoga S740

Ein weiterer Wettbewerber könnten Produkte von ASUS sein. Zum Beispiel Zephyrus S (GX502). Es ist auch teurer als das Yoga S740, aber es hat eine GeForce RTX 2060/2070-Grafikkarte, und Sie können einen 65-W-Adapter zum Aufladen unterwegs verwenden. Auch die Akkulaufzeit ist gut. Bei internen Tests hielt der 76-Wh-Akku über 8 Stunden.

Eine neue Generation von Laptops: Lenovo Yoga S740

Ich habe diesen Laptop zum ersten Mal auf der IFA 2019 in Berlin gesehen. Ich kann nicht sagen, dass es Liebe auf den ersten Blick war. Aber nachdem er den Laptop berührt hatte, schrieb er sofort eine Anfrage für einen Test an den Pressedienst. Der Laptop hat meine Erwartungen voll erfüllt.

Mein idealer Laptop ist vielseitig. Es vereint gute Leistung, hervorragende Akkulaufzeit, Kompaktheit und einen hellen Bildschirm mit einer Größe von 15,6 Zoll. Tatsächlich habe ich das neue MacBook Pro 16 von Apple beschrieben. Allerdings passt es mir aus mehreren Gründen nicht.

Zunächst die installierte Grafikkarte. Die Radeon Pro 5300 und Pro 5500M werden von Apple nicht nur leicht abgewürgt, sondern sind definitiv keine Gaming-Lösung, sondern eher eine professionelle. Ich spiele selten, aber das bedeutet nicht, dass Sie auf Vergnügen verzichten sollten.

Zweitens beträgt der Tastaturhub beim MacBook Pro 16 1,3 mm. Der ideale Hub beträgt 1,5 mm, vorzugsweise 1,6 mm. Gestern haben wir einen Test des Dell XPS veröffentlicht, das einen Tastenhub von 1,3 mm hat. Für ein paar Wochen des Tests konnte ich nicht lernen, mit Vergnügen zu tippen. Wobei eine solche Tastatur natürlich besser ist als die 0,5 mm Tastenhub des "Schmetterlings". Ich tippe viel und möchte diesen Prozess genießen.

Drittens ist dies der Preis. 233.000 Rubel gehen leider über mein Einkommen und meinen gesunden Menschenverstand hinaus.

Viertens das Betriebssystem. Ich habe 8 Jahre mit macOS verbracht. Vielleicht ist es nur langweilig, aber das aktualisierte Windows, das die Schwere loswird, im letzten Jahr gefällt mir viel mehr als macOS.

Es gab vorher einfach keine lohnenswerten Alternativen zur MacBook Pro-Reihe auf dem Markt. Aber die Zeiten haben sich geändert. Microsoft, Nvidia und Anbieter haben sich verstärkt, und jetzt sollte Apple lernen, wie man die richtigen Laptops herstellt.

Positionierung

Was spricht für das Lenovo Yoga S740?

Leistungsstarker Prozessor, diskrete Nvidia GeForce 1650-Karte, beworbene 500-Nits-Bildschirmhelligkeit, wiegt 100 Gramm weniger als das MacBook Pro 16 (1,9 kg gegenüber 2 kg), bis zu 14 Stunden Akkulaufzeit, großartige Tastatur, umfassende Auswahl an Ports , einschließlich des Kartenlesers.

Dies ist ein wirklich vielseitiger Laptop für Arbeit und Freizeit. Sie können in Office arbeiten, Videos bearbeiten und gute Spiele spielen. Preis - ab 110.000 Rubel.

Die Zielgruppe ist dementsprechend ein möglichst breites Spektrum an Menschen. Von Büroangestellten bis hin zu Menschen, die oft unterwegs sind, aber immer einen leistungsstarken Laptop zur Hand haben müssen.

Früher bedeutete Yoga im Namen, dass sich der Laptop in jeder Hinsicht veränderte. Aber jetzt sagt Lenovo, dass Yoga kein Feature ist, sondern eine Premium-Marke.

Spezifikationen

  • Prozessor: Intel Core i9-9880H, 8 Kerne, 2,30 GHz–4,80 GHz, 16 MB L3-Cache
  • Grafik: NVIDIA® GeForce™ GTX 1650 4 GB GDDR5
  • RAM: 16 GB DDR4 2666 MHz, 2 Steckplätze
  • Speicher: 1 TB PCI-E 3.0 x4 SSD von Samsung
  • Bildschirm: 15,6" VESA400 HDR FHD (1920 x 1080 Pixel) 500 cd/m2 IPS-Display mit 100 % Farbraumabdeckung und Dolby Vision
  • Akku: 69 Wh, Netzteil 135 W
  • Audio: 2 x 2-W-Lautsprecher, Dolby Atmos, Mikrofone mit großer Reichweite
  • Tastatur: Full-Size mit Ziffernblock und Hintergrundbeleuchtung
  • Touchpad: Standard, unterstützt Gesten
  • Netzwerk: Intel® Wireless-AC 2x2 Wi-Fi ac/ax, 2,4 + 5,0 GHz, Bluetooth 5.0
  • Webcam: 720p
  • Anschlüsse:
  • 2 USB Type-C-Anschlüsse (USB 3.1 Gen 1 + DisplayPort + Thunderbolt™ 3)
  • 1 USB 3.1-Anschluss (Gen 1, zum Aufladen immer eingeschaltet)
  • Kombibuchse für Mikrofon/Kopfhörer
  • 3-in-1-Kartenleser (SD, SDXC, SDHC)

Aussehen

Der Laptop besteht aus grau eloxiertem Aluminium. Eine Besonderheit ist das Minimum an Fingerabdrücken.

Yoga S740, Subaru, hat, wie es jetzt für alle Premium-Laptops üblich ist, ein lakonisches Aussehen. Auf der oberen Abdeckung - nur die Aufschrift YOGA.

Yoga S740, Subaru Subaru wie mittlerweile bei allen Premium-Laptops üblich, ein lakonischer Auftritt. Auf der oberen Abdeckung - nur die Aufschrift YOGA.

Und auf der Innenseite unter der Tastatur prangt das Lenovo-Etikett.

Das Lenovo Yoga S740 hat eine gute Auswahl an Anschlüssen.

1. Netzanschluss 2. Mikrofon-/Kopfhörer-Kombination 3. 3-in-1-Kartenleser (SD, SDXC, SDHC) 4. 2x USB Type-C (USB 3.1 Gen 1 + DisplayPort + Thunderbolt™ 3) 5 .1 USB 3.1-Port ( Gen 1, zum Aufladen immer an)

Wenn sich der Laptop im Schlafmodus befindet, blinkt die weiße LED lange. Es gibt auch ein Licht, das beim Laden brennt

USB Typ-A ist Always-On, was bedeutet, dass es auch dann mit Strom versorgt wird, wenn der Laptop ausgeschaltet ist. Dies ist praktisch, wenn Sie etwas aufladen müssen. Diese Funktion kann in der Lenovo-eigenen App deaktiviert werden

Der Laptop lässt sich um 180 Grad öffnen. Deckel kann mit einer Hand geöffnet werden

Bildschirm, Webcam und Ton

Dem Benutzer stehen zwei Bildschirmoptionen zur Verfügung:

  • 15,6" VESA400 HDR FHD (1920 x 1080) 500 cd/m2 IPS-Display mit 100 % Farbraumabdeckung und Dolby Vision
  • 15,6" HDR UHD (3840 x 2160) 500 cd/m2 IPS HDR Display mit Dolby Vision

Ich habe mit einer Full-HD-Version getestet. Und ich kann nicht sagen, dass ich verärgert bin. Der Bildschirm des Laptops ist gut, mit ausgezeichneter Helligkeit. Der Farbraum entspricht dem deklarierten - 100 % sRGB.

Lenovo behauptet 500 Nits Helligkeit, zertifiziert aber VESA400 HDR. Dieser Standard impliziert, dass die Bildschirmhelligkeit mindestens 400 Nits beträgt. Ich habe beim Messen 435 Nits bekommen. Da der Bildschirm entspiegelt ist, ist die Helligkeit mehr als ausreichend.

Vielleicht ist die maximale Helligkeit praktisch, wenn Sie an einem schönen Tag im Freien arbeiten. Aber in Innenräumen ist es unwahrscheinlich, dass Sie mehr als 60 % aussetzen. Normalerweise stelle ich ihn auf 35-40 % ein, weil mir nach langer Arbeit der weiße Hintergrund von Excel-Tabellen und Word-Dokumenten sowieso blendend vorkam.

Ich möchte auch darauf hinweisen, dass 435 Nits mehr sind als bei der Konkurrenz. Normalerweise reicht die Laptop-Helligkeit von 280 bis 350 Nits. Und das Yoga S740 schneidet im Vergleich gut ab.

Der Bildschirm unterstützt die Dolby Vision-Technologie, die die Bildqualität verbessert, wenn entsprechende Inhalte vorhanden sind. Netflix hat beispielsweise Filme, die HDR10 und Dolby Vision unterstützen.

Die Webcam hat einen Datenschutzverschluss. Ich mag diese Lenovo-Lösung wirklich. Der Vorhang ist völlig unsichtbar und belastet den Bildschirm nicht. Die Kamera hat eine herkömmliche 720p-Qualität.

Der Laptop hat zwei 2-W-Lautsprecher und Dolby Atmos-Audio. Ich dachte, das Geräusch sei normal. Und es ist sicherlich nicht mit dem Lenovo Smart Tab Tablet zu vergleichen, das ich im Test hatte. Sie können darüber hier lesen:

Lenovo beschreibt den Klang des Yoga S740 jedoch wie folgt: „Das Audiosystem des Yoga S740 mit Dolby Atmos®, Surround Sound und Height Virtualizer erzeugt ein unbeschreibliches 3D-Klangerlebnis. Es bringt Sie mitten ins Geschehen, egal wo Sie sind.“

Tastatur und Touchpad

Ich bin ambivalent, was die Lenovo Yoga S740 Tastatur angeht. Einerseits ist dies eine großartige Tastatur zum Tippen. Exzellenter Tastenhub (1,5 mm, glaube ich), angenehmes leichtes Rauschen beim Tippen. Es gibt einen idealen Abstand zwischen den Tasten, beim Zehnfingersystem hatte ich fast keine Tippfehler. Und es gibt einen separaten Nummernblock.

Ja, so wie ich es verstanden habe, kam ein Muster direkt aus Hongkong zum Testen zu mir: Es gab keine russischen Tasten auf der Tastatur und ein chinesischer Stecker war enthalten

Andererseits kann ich das Layout nicht gutheißen: Doppelpfeiltasten mit kombinierten Home-, End-, PgUp-, PgDn-Tasten. Dementsprechend müssen Sie für heiße Kombinationen zusätzlich die Fn-Taste verwenden. Daran kann man sich natürlich gewöhnen, will man aber nicht. Für die meisten Benutzer wird dies kein Problem sein, aber immer noch ein Laptop mit einem Hauch von professionellen Benutzern, die jedoch regelmäßig verschiedene Kombinationen verwenden.

Und ich kann den erweiterten Schrägstrich direkt über der Eingabetaste nicht gutheißen. Bis ich mich daran gewöhnt hatte, berührte ich den "Schrägstrich", als Ergebnis bekam ich einen Übergang zu einer neuen Zeile mit einem Schrägstrich.

Die Tastatur hat 3 Hintergrundbeleuchtungsstufen, die durch die Leertaste ausgelöst werden. Optimal angesprochen wurde ich durch die Option bei minimaler Helligkeit. Gute unauffällige Hintergrundbeleuchtung.

Das Touchpad auf dem Laptop ist leicht nach links verschoben. Es ist groß, es unterstützt Gesten. Es gibt keine Beschwerden über ihn.

Unter dem Nummernblock befindet sich ein Fingerabdruckscanner. Reaktionsschnell, arbeitet schnell. Die Position ist praktisch, Sie können sie verwenden, um aufzuwachen, wenn der Laptop durch Inaktivität einschläft.

Leistung

Aus Sicht der Befüllung hat mich der Laptop aus zwei Gründen überrascht. Ich habe solche Laptops schon einmal gesehen, aber es ist immer noch ungewöhnlich, dass ein 18 mm dickes Gehäuse eine wirklich leistungsstarke diskrete Karte von Nvidia aufnehmen kann. Zweitens ist die Wahl des Prozessors ungewöhnlich. Lenovo hat sich für die Prozessoren der 9. Generation von Intel entschieden.

Der Intel Core i9-9880H ist ein High-End-Laptop-Prozessor. Es wird mit einer fortschrittlichen 14-nm++-Prozesstechnologie hergestellt. Im PassMark-CPU-Mark-Test erzielte es satte 16.700 Punkte. Dies ist eines der besten Ergebnisse bisher. Beispielsweise erzielt der i7-1065G7 der 10. Generation in diesem Test nur 10580 Punkte.

Es ist keine Überraschung, dass der Laptop im PCMark 10 hoch abschneidet.

Dabei spielt auch die sehr schnelle SSD von Samsung eine wichtige Rolle. Dennoch ist Samsung derzeit führend auf dem Speichermarkt. Wenn das Ergebnis während des Tests 3000 Mb / s überschreitet, ist dies sofort Samsung. Andere Hersteller können das nicht. Ein SSD-Laufwerk kann jedoch wie RAM ersetzt werden. Lenovo sagt, dass der Ersatz die Garantie nicht ungültig macht, es sei denn, andere Artikel sind beschädigt.

Auch den 3DMark-Grafiktest hat das Notebook hervorragend bestanden.

GeForce GTX 1650 Max-Q ist eine durchschnittliche Grafikkarte, aber Sie können damit alle modernen AAA-Spiele spielen:

  • Assassin's Creed Odyssey - 40 FPS bei hohen Einstellungen
  • Shadow of the Tomb Raider – 40 FPS bei hohen Einstellungen und 35 FPS bei Ultra
  • Fortnite – 80 FPS bei hohen Einstellungen
  • Metro Exodus – 25 FPS bei hohen Einstellungen und 35 FPS bei mittleren Einstellungen.

Akkulaufzeit

Das Yoga s740 hat einen großen 69-Wh-Akku.

Dieser Akku bietet eine hervorragende Akkulaufzeit. Ich gebe Ihnen ein Beispiel. Ich musste plötzlich nach St. Petersburg. Und leider fuhr der nächste Zug um 16 Uhr vom Bahnhof Leningradsky ab und kam um 0:30 Uhr in St. Petersburg an. Nachdem ich mich 10 Minuten vor Abflug im Abteil niedergelassen hatte, schaltete ich meinen Laptop ein und arbeitete mich ohne Bücken bis nach St. Petersburg durch.Meine Helligkeit lag bei 35%, ich verteilte Wi-Fi von meinem Telefon, die minimale Hintergrundbeleuchtung wurde manchmal auf der Tastatur eingeschaltet, da manchmal das Licht im Fach abnahm. Während meiner Arbeit habe ich ungefähr 15 Seiten Text gedruckt, 2,5 GB Daten heruntergeladen (1 GB Fotos aus der Cloud + 1 GB Erweiterungen für Microsoft Office, die ich vergessen habe, zu Hause zu installieren + Internet für Kleinigkeiten), Microsoft Office, Chrome wurde geöffnet, die Mail.Ru-Cloud gestartet und die Desktop-Version von Telegram. Bei der Ankunft in St. Petersburg hatte ich noch 18% der Ladung. Es stellt sich heraus, dass der Laptop in meiner Betriebsart stabil 8,5 Stunden gedauert hat, dh es sind 10 Kopeken Arbeit, wenn der Akku auf Null entladen wurde.

Im Videomodus über Wi-Fi bei maximaler Helligkeit hält der Laptop 9,5 Stunden durch.

Der Laptop hat einen proprietären Ladeanschluss.

Das liegt daran, dass das Lenovo Yoga S740 über eine leistungsstarke GeForce GTX 1650-Karte und einen leistungsstarken Prozessor verfügt. Aus diesem Grund ist das Laden über USB Type-C nicht möglich, da Type-C eine maximale Leistung von 100 Watt zulässt. Und der Laptop wird mit einem gewichtigen 135-W-Netzteil geliefert.

Die Größe des Netzteils ist mein einziger großer Kritikpunkt am Yoga S740. Ich bin kein Physiker oder Ingenieur. Ich möchte nur das Kompaktnetzteil im Lieferumfang haben. Oder zumindest, dass die in ASUS-Laptops erfundene Lösung verfügbar ist. ASUS empfiehlt die Verwendung eines kompakten 65-W-Adapters für unterwegs. Ja, es wird Ihnen nicht erlauben, die Leistung des Laptops zu 100 % auszuschöpfen, aber es wird zumindest Energie für alltägliche Aufgaben liefern.

Der Laptop kann schnell aufgeladen werden. Es lädt sich in einer Stunde auf bis zu 80 % auf. In der proprietären Software von Lenovo können Sie jedoch auswählen, wie das Gerät aufgeladen werden soll – normalerweise oder schnell. Es gibt auch einen Verlängerungsmodus für die Akkulaufzeit, wenn Sie den Laptop häufig zum Aufladen verwenden. Sie können beispielsweise eine Gebührenbegrenzung von 50 % festlegen.

Fazit und Eindrücke

Der PC-Markt befindet sich in einer Wiederbelebung, da es den Anschein hat, dass Benutzer zum ersten Mal seit mehreren Jahren echte Gründe dafür gesehen haben, ihre Hardware aufzurüsten.

Eine neue Generation von Laptops, verkörpert durch das Lenovo Yoga S740, sind dünne, leistungsstarke Geräte mit hervorragender Akkulaufzeit und einem hellen Bildschirm. Bisher schlossen sich diese Merkmale gegenseitig aus.

Es tat mir ehrlich gesagt leid, meinen Laptop wegzugeben, bevor ich Moskau verließ. Für Reisen ist dies eine schicke Option.

Während der Nutzungszeit bin ich nicht auf Bugs und Pfosten gestoßen. In den Minuspunkten kann ich nicht die optimalste Anordnung der Tasten auf der Tastatur sowie ein großes Netzteil hinzufügen.

Mir gefiel auch nicht, dass Lenovo seine proprietäre Anwendung leicht verändert hat. Bisher war es möglich, die Rolle der F-Tasten mit ein paar Klicks auszuwählen: Entweder sind es Funktionstasten, oder sie tun, was darauf gezeichnet ist. Jetzt ist diese Möglichkeit weg, und Sie müssen in das BIOS klettern, das heißt, Sie können es nicht im laufenden Betrieb ändern. Vielleicht liegt es an Microsoft, nicht an Lenovo.

Ich habe die englische Version von Windows installiert, sodass mir Cortana, der Sprachassistent von Microsoft, zur Verfügung stand. Im Gespräch mit ihr habe ich nebenbei die eingebauten Mikrofone getestet, die von Lenovo als „Long-Range-Mikrofone“ bezeichnet werden. Meter von 4 Cortana hört mich perfekt. Du musst nicht einmal deine Stimme erheben. Meistens erinnert man sich, dass man den Computer ausschalten oder sich über das Wetter informieren muss, wenn man sich schon im Flur die Schuhe angezogen hat.

Die Vorteile eines Laptops überwiegen eindeutig die Nachteile. Heller Bildschirm, lange Akkulaufzeit, großartige Leistung, Ziffernblock, kompakte Größe und ein Gewicht von weniger als 2 kg.

Mitbewerber

Von Konkurrenten fällt mir sofort das MSI Prestige 15 ein, ich nenne es einen Laptop der Zukunft. Es ist noch dünner und wiegt nur 1,6 kg. Sehr interessanter Bildschirm. Die Helligkeit beträgt 520 cd/m² und es ist möglich, den Farbumfang in den Einstellungen zu ändern (sRGB, Adobe RGB, DCI-P3). Es hat die gleiche Grafikkarte, aber der Prozessor ist schwächer als der i7-10710U. Dank dessen werden Typ-C und ein 90-W-Adapter zum Laden verwendet. Der Akku beträgt bei MSI 80 Wh. Das Prestige 15 verfügt über eine umfangreiche Auswahl an Anschlüssen: 2 USB Type-A, 2 Type-C, HDMI, microSD und eine 3,5-mm-Buchse.

Ich mochte diesen Laptop einmal sehr, aber er kostet mehr als Lenovo. Unter dem Link können Sie mehr lesen.

Ein weiterer Wettbewerber könnten Produkte von ASUS sein. Zum Beispiel Zephyrus S (GX502). Es ist auch teurer als das Yoga S740, aber es hat eine GeForce RTX 2060/2070-Grafikkarte, und Sie können einen 65-W-Adapter zum Aufladen unterwegs verwenden. Auch die Akkulaufzeit ist gut. Bei internen Tests hielt der 76-Wh-Akku über 8 Stunden.