Neuheiten des Monats: 7 Haupt-Smartphones im Oktober

Bestseller - ein Modell mit herausragender Leistung (das mag am Preis liegen, nicht nur an den technischen Eigenschaften). Modelle, die mit dem Wort "Bestseller" gekennzeichnet sind, sollten Sie genau beachten.

Spieler. Bemerkenswerte Entscheidungen, typische Vertreter ihrer Klasse. Dies sind Massenprodukte, die in bestimmten Segmenten den Hauptumsatz bilden.

Herausforderer. Telefone in dieser Kategorie sind nicht zur Klasse des Spielers gereift, haben aber eine Reihe attraktiver Funktionen (z. B. die Kosten, aber sie können auch zu einem negativen Faktor werden, und dann wird der Spieler zu einem Anwärter), ihnen können viele Funktionen fehlen die für eine bestimmte Klasse zum Standard geworden sind. In der Regel fallen Geräte von Herstellern der zweiten und dritten Staffel oder überteuerte Telefone großer Hersteller in die Kategorie „Challenger“.

Technologie um der Technologie willen. Nischenprodukte, interessant für ihre technischen Lösungen, aber nicht für ein breites Publikum bestimmt. Basierend auf den Fähigkeiten ist das Gerät interessant, aber seine Größe und Geschwindigkeit machen seine Vorteile zunichte und machen es zu einer Nische.

Nicht jedermanns Sache. Nischenlösungen, die sich normalerweise durch ein außergewöhnliches Design oder das Vorhandensein einzigartiger, aber unnötiger Funktionen auszeichnen. Entwickelt für eine kleine Gruppe von Käufern, die Originalartikel zur Selbstdarstellung kaufen.

Ein gewöhnliches Produkt. In diese Kategorie fallen Geräte, die zunächst auf alle und niemanden ausgerichtet sind. Telefone ohne besondere Merkmale, was sie zu einem der vielen auf dem Markt macht.

Außenseiter. Telefone, die entgegen dem gesunden Menschenverstand auf den Markt kommen und die Verbraucher nicht einmal in geringem Maße anziehen. Tote Produkte, die nicht für den Verkauf bestimmt sind.

Außerdem sind alle Modelle in 4 Preissegmente eingeteilt, die wichtigsten vom Hersteller angegebenen technischen Eigenschaften sind aufgelistet. Wenn ein Smartphone interessant erschien, dann wird ein wenig mehr darüber geschrieben. Der in der Beschreibung angegebene Preis ist der niedrigste, den ich im offiziellen Einzelhandel gefunden habe. Angebote auf dem "grauen" Markt, alle Vor- und Nachteile liegen in Ihrem Ermessen. Von Zeit zu Zeit können Geräte erscheinen, die bereits zum Kauf angeboten werden, aber noch nicht im offiziellen Einzelhandel vertreten sind.

Segment/PreisVonBis< /tbody>
Premium45 001 rub.
Medium+30.001 $45.000 $
Mittel-RUB 11.001RUB 30.000
Economy 11.000 RUB

Realität und Perspektiven des IT-Berufsmarktes

Welche Berufe sind die beliebtesten und am besten bezahlten?

Test des Smartphones Samsung Galaxy A22s 5G (SM A226B/DSN)

Ein Nischen-Smartphone mit 5G-Unterstützung für minimales Geld – es ist nicht einmal auf der Samsung-Website, aber es wird in Russland verkauft. Vergleichen Sie mit dem Galaxy A22 - ist es das Geld wert?

Kia Picanto-Test. Das letzte der Stadtautos

Irgendwie unmerklich verließen fast alle kompakten Stadtautos Russland, die Kompaktklasse-Limousinen und Limousinen wie Hyundai Solaris und Skoda Rapid ersetzten. Es gibt immer noch zwei echte Stadtautos auf unserem Markt, das ist der Held unseres Materials Kia Picanto und Chevrolet Spark, zusammen mit seinem Gegenstück unter der Marke Ravon.

TCL TW30 MoveAudio S600 TWS-Kopfhörer im Test

Jeder anständige Smartphone-Hersteller wird zwangsläufig sein eigenes TWS-Headset mit anbieten. So führte TCL im Dezember auf dem russischen Markt nicht nur ein Flaggschiff-Smartphone, sondern auch ein Flaggschiff-Headset ein. Mal sehen, was passiert ...

Prämie

Sony Xperia PRO‑I

Bewertung: Herausforderer

Preis: 120.000 Rubel

Spezifikationen

Sony erforscht weiterhin das Thema professioneller Smartphones, die für Fotobegeisterte entwickelt wurden. Roma Belykh, der sich die Präsentation ansah, sagt über das Sony Xperia PRO‑I, dass „es zu Recht als Kamerahandy bezeichnet werden kann, da seine Foto- und Videofunktionen fast alle Konkurrenten übertreffen.“

Das Wichtigste, was Sie über die Neuheit wissen müssen, ist, dass sie mit einem 1-Zoll-Sensor mit Phasenerkennungs-Autofokus ausgestattet ist! Außerdem basiert das Smartphone auf der Kamera Sony RX100 VII (das aktuelle Modell aus der RX-Serie). Allerdings wurde der Sensor für ein Mobilgerät optimiert (einige seiner Eigenschaften wurden vereinfacht, beispielsweise wurde die Auflösung auf 12 MP reduziert).

Der genaue Verkaufsstart sowie die Aussichten für das Gerät sind noch unbekannt.

Google Pixel 6 und 6 Pro

Bewertung: Herausforderer

Preis: zwischen 599 $ und 899 $

< td>Netzwerk & Daten < td >163,9 x 75,9 x 8,9 mm, Gewicht 210 g

Google Pixel 6 Pro Google Pixel 6
Prozessor Google Tensor (5 nm), 8 Kerne
Betriebssystem Android 12
Speicher 12 GB / 128-256-512 GB 8 GB / 128-256
Bildschirm 6,71 Zoll , LTPO AMOLED, Auflösung 1440 x 3120 Pixel, Seitenverhältnis 19,59, Punktdichte 512 ppi, 120 Hz, HDR10+, Always-on, Corning Gorilla Glass Victus 6,4 Zoll, AMOLED, Auflösung 1080 x 2400 Pixel, Seitenverhältnis 209 Seiten, 411 ppi, 90 Hz, HDR, Corning Gorilla Glass Victus
Akku Li-Po 5003 mAh, schnelles kabelgebundenes und kabelloses Laden, 50 % in 30 Minuten Li-Po 4614 mAh, schnelles Kabel 50 % Ladung in 30 Minuten
Hauptkamera 50 MP, f/1.9, 26 mm (Weitwinkel), 1/1,31", 1,2 µm, omnidirektionaler PDAF, OIS
48 MP, f/3,5, 104 mm (Tele), 1/2", 0,8 µm, Laser AF, OIS, 4x optischer Zoom
12 MP , f/2.2, 114˚ (ultrabreit), 1,25 µm
50 MP, f/1.9, 26 mm (breit), 1/1.31", 1.2 µm, omnidirektionaler PDAF, Laser AF, OIS
12 MP, f/2.2, 114˚ (ultrabreit), 1,25 µm
Videoaufnahme 4K bei 30/60 fps, 1080p bei 30/60/120/240 fps; Gyro-EIS, OIS [email protected], [email protected]/60/120, Gyro-EIS
Frontkamera 11,1 MP, f/2,2, 20 mm (ultrabreit), 1,22 µm 8 MP, f/2,0, 24 mm (breit), 1,12 µm
SIM-Karte 1 Nano-SIM
GSM 900/1800/1900, 3G, 4G LTE, 5G, Wi-Fi 6e, Bluetooth 5.2, Dual Band A- GPS, GLONASS, GALILEO, BDS, NFC, USB Type-C 3.1
Sensoren Scanner Fingerabdruck (unter dem Bildschirm), Beschleunigungsmesser, Gyroskop, Nähe, Beleuchtung, Kompass, Barometer, UWB
Sonstiges IP68-Schutz, kein 3,5-mm-Klinkenstecker, kein Speicherkartenslot, kein Radio, wenige Perspektiven
Maße 158,6 x 74,8 x 8,9 mm, Gewicht 207 g
Preise ab 899 $ ab 599 $

Nach dem Hype zu urteilen, der im Jahr 2021 üblicherweise als das Wort „Hype“ bezeichnet wird, ist Google Pixel 6 vor Gericht gekommen und weckt das rege Interesse der Massen. Plötzlich stellte sich heraus, dass sich auch Leute, die fernab vom Geeky-Umfeld sind, für Geräte interessieren.

Dies lässt sich durch den Mangel an Alternativen erklären. Bedenken Sie, dass die Käufer ein Jahrzehnt lang das iPhone und Samsung satt hatten und es keine anderen Anwärter auf den Titel eines echten Flaggschiffs gibt. Huawei hat es versucht, aber es ist durchgesickert, und anderen Herstellern fehlt einfach die berüchtigte Markenstärke. Wow, Xiaomi hat kürzlich das Mi 11 Ultra vorgestellt. Ein echtes Flaggschiff, egal wie man es betrachtet. Aber die Leute rümpfen die Nase: So viel Geld – und für Xiaomi? Der Käufer versteht eher das Flaggschiff von Google oder Microsoft.

Ich möchte glauben, dass die neuen Pixel für Google mehr als nur ein Hobby sind, wie es früher der Fall war. Wir haben diesen Moment in der neuesten Ausgabe von Echo analysiert. Bei den neuen Smartphones verbaut Google eigene Chipsätze. Und vielleicht will Google beginnen, den Markt stärker zu kontrollieren, indem es seine Chipsätze Herstellern anbietet, die auf reines Android setzen (Motorola/Lenovo, Nokia). Wenn sie einen Chipsatz von Google verwenden, kann dies sie in den Augen der Verbraucher erhöhen. Vor allem, wenn es von einem langfristigen Software-Support begleitet wird, wie beim iPhone.

Für den Rest tut es mir leid, aber ich sehe nichts in < /a> der neuen Pixel-Smartphones etwas Einzigartiges (Sie glauben nicht, dass jemand im Jahr 2021 mit einer Kamera überrascht werden kann, oder?). Gut möglich, dass ich falsch liege. Wenn Sie anderer Meinung sind, dann schreiben Sie Ihre Meinung in die Kommentare. Ich werde sorgfältig lesen.

Neuheiten des Monats: 7 Haupt-Smartphones im Oktober

Bestseller - ein Modell mit herausragender Leistung (das mag am Preis liegen, nicht nur an den technischen Eigenschaften). Modelle, die mit dem Wort "Bestseller" gekennzeichnet sind, sollten besonders beachtet werden.

Spieler. Bemerkenswerte Entscheidungen, typische Vertreter ihrer Klasse. Dies sind Massenprodukte, die in bestimmten Segmenten den Hauptumsatz bilden.

Herausforderer. Telefone dieser Kategorie sind nicht zur Klasse des Spielers gereift, aber sie haben eine Reihe attraktiver Merkmale (z. B. die Kosten, die aber auch zu einem negativen Faktor werden können, und dann wird der Spieler zu einem Anwärter), denen möglicherweise viele fehlen Funktionen, die für eine bestimmte Klasse zum Standard geworden sind. In der Regel fallen Geräte von Herstellern der zweiten und dritten Staffel oder überteuerte Telefone großer Hersteller in die Kategorie „Challenger“.

Technologie um der Technologie willen. Nischenprodukte, interessant für ihre technischen Lösungen, aber nicht für ein breites Publikum bestimmt. Basierend auf seinen Fähigkeiten ist das Gerät interessant, aber seine Größe und Geschwindigkeit machen seine Vorteile zunichte und machen es zu einer Nische.

Nicht jedermanns Sache. Nischenlösungen, die sich normalerweise durch ein außergewöhnliches Design oder das Vorhandensein einzigartiger, aber unnötiger Funktionen auszeichnen. Entwickelt für eine kleine Gruppe von Käufern, die Originalartikel zur Selbstdarstellung kaufen.

Ein gewöhnliches Produkt. In diese Kategorie fallen Geräte, die zunächst auf alle und niemanden ausgerichtet sind. Telefone ohne besondere Merkmale, was sie zu einem der vielen auf dem Markt macht.

Außenseiter. Telefone, die entgegen dem gesunden Menschenverstand auf den Markt kommen und die Verbraucher nicht einmal in geringem Maße anziehen. Tote Produkte, die nicht für den Verkauf bestimmt sind.

Außerdem sind alle Modelle in 4 Preissegmente eingeteilt, die wichtigsten vom Hersteller angegebenen technischen Eigenschaften sind aufgelistet. Wenn ein Smartphone interessant erschien, dann wird ein wenig mehr darüber geschrieben. Der in der Beschreibung angegebene Preis ist der niedrigste, den ich im offiziellen Einzelhandel gefunden habe. Angebote auf dem "grauen" Markt, alle Vor- und Nachteile liegen in Ihrem Ermessen. Von Zeit zu Zeit können Geräte erscheinen, die bereits zum Kauf angeboten werden, aber noch nicht im offiziellen Einzelhandel vertreten sind.

Segment/PreisVonBis< /tbody>
Premium45 001 rub.
Medium+30.001 $45.000 $
Mittel-RUB 11.001RUB 30.000
Economy 11.000 RUB

Realität und Perspektiven des IT-Berufsmarktes

Welche Berufe sind die beliebtesten und am besten bezahlten?

Test des Smartphones Samsung Galaxy A22s 5G (SM A226B/DSN)

Ein Nischen-Smartphone mit 5G-Unterstützung für minimales Geld – es ist nicht einmal auf der Samsung-Website, aber es wird in Russland verkauft. Vergleichen Sie mit dem Galaxy A22 - ist es das Geld wert?

Kia Picanto-Test. Das letzte der Stadtautos

Irgendwie unmerklich verließen fast alle kompakten Stadtautos Russland, die Kompaktklasse-Limousinen und Limousinen wie Hyundai Solaris und Skoda Rapid ersetzten. Es gibt immer noch zwei echte Stadtautos auf unserem Markt, das ist der Held unseres Materials Kia Picanto und Chevrolet Spark, zusammen mit seinem Gegenstück unter der Marke Ravon.

TCL TW30 MoveAudio S600 TWS-Kopfhörer im Test

Jeder anständige Smartphone-Hersteller wird zwangsläufig sein eigenes TWS-Headset mit anbieten. So führte TCL im Dezember auf dem russischen Markt nicht nur ein Flaggschiff-Smartphone, sondern auch ein Flaggschiff-Headset ein. Mal sehen, was passiert ...

Prämie

Sony Xperia PRO‑I

Bewertung: Herausforderer

Preis: 120.000 Rubel

Spezifikationen

Sony erforscht weiterhin das Thema professioneller Smartphones, die für Fotobegeisterte entwickelt wurden. Roma Belykh, der sich die Präsentation ansah, sagt über das Sony Xperia PRO‑I, dass „es zu Recht als Kamerahandy bezeichnet werden kann, da seine Foto- und Videofunktionen fast alle Konkurrenten übertreffen.“

Das Wichtigste, was Sie über die Neuheit wissen müssen, ist, dass sie mit einem 1-Zoll-Sensor mit Phasenerkennungs-Autofokus ausgestattet ist! Außerdem basiert das Smartphone auf der Kamera Sony RX100 VII (das aktuelle Modell aus der RX-Serie). Allerdings wurde der Sensor für ein Mobilgerät optimiert (einige seiner Eigenschaften wurden vereinfacht, beispielsweise wurde die Auflösung auf 12 MP reduziert).

Der genaue Verkaufsstart sowie die Aussichten für das Gerät sind noch unbekannt.

Google Pixel 6 und 6 Pro

Bewertung: Herausforderer

Preis: zwischen 599 $ und 899 $

< td>Netzwerk & Daten < td >163,9 x 75,9 x 8,9 mm, Gewicht 210 g

Google Pixel 6 Pro Google Pixel 6
Prozessor Google Tensor (5 nm), 8 Kerne
Betriebssystem Android 12
Speicher 12 GB / 128-256-512 GB 8 GB / 128-256
Bildschirm 6,71 Zoll , LTPO AMOLED, Auflösung 1440 x 3120 Pixel, Seitenverhältnis 19,59, Punktdichte 512 ppi, 120 Hz, HDR10+, Always-on, Corning Gorilla Glass Victus 6,4 Zoll, AMOLED, Auflösung 1080 x 2400 Pixel, Seitenverhältnis 209 Seiten, 411 ppi, 90 Hz, HDR, Corning Gorilla Glass Victus
Akku Li-Po 5003 mAh, schnelles kabelgebundenes und kabelloses Laden, 50 % in 30 Minuten Li-Po 4614 mAh, schnelles Kabel 50 % Ladung in 30 Minuten
Hauptkamera 50 MP, f/1.9, 26 mm (Weitwinkel), 1/1,31", 1,2 µm, omnidirektionaler PDAF, OIS
48 MP, f/3,5, 104 mm (Tele), 1/2", 0,8 µm, Laser AF, OIS, 4x optischer Zoom
12 MP , f/2.2, 114˚ (ultrabreit), 1,25 µm
50 MP, f/1.9, 26 mm (breit), 1/1.31", 1.2 µm, omnidirektionaler PDAF, Laser AF, OIS
12 MP, f/2.2, 114˚ (ultrabreit), 1,25 µm
Videoaufnahme 4K bei 30/60 fps, 1080p bei 30/60/120/240 fps; Gyro-EIS, OIS [email protected], [email protected]/60/120, Gyro-EIS
Frontkamera 11,1 MP, f/2,2, 20 mm (ultrabreit), 1,22 µm 8 MP, f/2,0, 24 mm (breit), 1,12 µm
SIM-Karte 1 Nano-SIM
GSM 900/1800/1900, 3G, 4G LTE, 5G, Wi-Fi 6e, Bluetooth 5.2, Dual Band A- GPS, GLONASS, GALILEO, BDS, NFC, USB Type-C 3.1
Sensoren Scanner Fingerabdruck (unter dem Bildschirm), Beschleunigungsmesser, Gyroskop, Nähe, Beleuchtung, Kompass, Barometer, UWB
Sonstiges IP68-Schutz, kein 3,5-mm-Klinkenstecker, kein Speicherkartenslot, kein Radio, wenige Perspektiven
Maße 158,6 x 74,8 x 8,9 mm, Gewicht 207 g
Preise ab 899 $ ab 599 $

Nach dem Hype zu urteilen, der im Jahr 2021 üblicherweise als das Wort „Hype“ bezeichnet wird, ist Google Pixel 6 vor Gericht gekommen und weckt das rege Interesse der Massen. Plötzlich stellte sich heraus, dass sich auch Leute, die fernab vom Geek-Umfeld sind, für Geräte interessieren.

Dies lässt sich durch den Mangel an Alternativen erklären. Bedenken Sie, dass die Käufer ein Jahrzehnt lang das iPhone und Samsung satt hatten und es keine anderen Anwärter auf den Titel eines echten Flaggschiffs gibt. Huawei hat es versucht, aber es ist durchgesickert, und anderen Herstellern fehlt einfach die berüchtigte Markenstärke. Wow, Xiaomi hat kürzlich das Mi 11 Ultra vorgestellt. Ein echtes Flaggschiff, egal wie man es betrachtet. Aber die Leute rümpfen die Nase: So viel Geld – und für Xiaomi? Der Käufer versteht eher das Flaggschiff von Google oder Microsoft.

Ich möchte glauben, dass die neuen Pixel von Google mehr als nur ein Hobby sind, wie es früher der Fall war. Wir haben diesen Moment in der neuesten Ausgabe von Echo analysiert. Bei den neuen Smartphones verbaut Google eigene Chipsätze. Und vielleicht will Google beginnen, den Markt stärker zu kontrollieren, indem es seine Chipsätze Herstellern anbietet, die auf reines Android setzen (Motorola/Lenovo, Nokia). Wenn sie einen Chipsatz von Google verwenden, kann dies sie in den Augen der Verbraucher erhöhen. Vor allem, wenn es von einem langfristigen Software-Support begleitet wird, wie beim iPhone.

Für den Rest tut es mir leid, aber ich sehe nichts in < /a> der neuen Pixel-Smartphones etwas Einzigartiges (Sie glauben nicht, dass jemand im Jahr 2021 mit einer Kamera überrascht werden kann, oder?). Gut möglich, dass ich falsch liege. Wenn Sie anderer Meinung sind, dann schreiben Sie Ihre Meinung in die Kommentare. Ich werde sorgfältig lesen.

Neuheiten des Monats: 7 Haupt-Smartphones im Oktober

Bestseller - ein Modell mit herausragender Leistung (das mag am Preis liegen, nicht nur an den technischen Eigenschaften). Modelle, die mit dem Wort "Bestseller" gekennzeichnet sind, sollten besonders beachtet werden.

Spieler. Bemerkenswerte Entscheidungen, typische Vertreter ihrer Klasse. Dies sind Massenprodukte, die in bestimmten Segmenten den Hauptumsatz bilden.

Herausforderer. Telefone dieser Kategorie sind nicht zur Klasse des Spielers gereift, aber sie haben eine Reihe attraktiver Merkmale (z. B. die Kosten, die aber auch zu einem negativen Faktor werden können, und dann wird der Spieler zu einem Anwärter), denen möglicherweise viele fehlen Funktionen, die für eine bestimmte Klasse zum Standard geworden sind. In der Regel fallen Geräte von Herstellern der zweiten und dritten Staffel oder überteuerte Telefone großer Hersteller in die Kategorie „Challenger“.

Technologie um der Technologie willen. Nischenprodukte, interessant für ihre technischen Lösungen, aber nicht für ein breites Publikum bestimmt. Basierend auf seinen Fähigkeiten ist das Gerät interessant, aber seine Größe und Geschwindigkeit machen seine Vorteile zunichte und machen es zu einer Nische.

Nicht jedermanns Sache. Nischenlösungen, die sich normalerweise durch ein außergewöhnliches Design oder das Vorhandensein einzigartiger, aber unnötiger Funktionen auszeichnen. Entwickelt für eine kleine Gruppe von Käufern, die Originalartikel zur Selbstdarstellung kaufen.

Ein gewöhnliches Produkt. In diese Kategorie fallen Geräte, die zunächst auf alle und niemanden ausgerichtet sind. Telefone ohne besondere Merkmale, was sie zu einem der vielen auf dem Markt macht.

Außenseiter. Telefone, die entgegen dem gesunden Menschenverstand auf den Markt kommen und die Verbraucher nicht einmal in geringem Maße anziehen. Tote Produkte, die nicht für den Verkauf bestimmt sind.

Außerdem sind alle Modelle in 4 Preissegmente eingeteilt, die wichtigsten vom Hersteller angegebenen technischen Eigenschaften sind aufgelistet. Wenn ein Smartphone interessant erschien, dann wird ein wenig mehr darüber geschrieben. Der in der Beschreibung angegebene Preis ist der niedrigste, den ich im offiziellen Einzelhandel gefunden habe. Angebote auf dem "grauen" Markt, alle Vor- und Nachteile liegen in Ihrem Ermessen. Von Zeit zu Zeit können Geräte erscheinen, die bereits zum Kauf angeboten werden, aber noch nicht im offiziellen Einzelhandel vertreten sind.

Segment/PreisVonBis< /tbody>
Premium45 001 rub.
Medium+30.001 $45.000 $
Mittel-RUB 11.001RUB 30.000
Economy 11.000 RUB

Realität und Perspektiven des IT-Berufsmarktes

Welche Berufe sind die beliebtesten und am besten bezahlten?

Test des Smartphones Samsung Galaxy A22s 5G (SM A226B/DSN)

Ein Nischen-Smartphone mit 5G-Unterstützung für minimales Geld – es ist nicht einmal auf der Samsung-Website, aber es wird in Russland verkauft. Vergleichen Sie mit dem Galaxy A22 - ist es das Geld wert?

Kia Picanto-Test. Das letzte der Stadtautos

Irgendwie unmerklich verließen fast alle kompakten Stadtautos Russland, die Kompaktklasse-Limousinen und Limousinen wie Hyundai Solaris und Skoda Rapid ersetzten. Es gibt immer noch zwei echte Stadtautos auf unserem Markt, das ist der Held unseres Materials Kia Picanto und Chevrolet Spark, zusammen mit seinem Gegenstück unter der Marke Ravon.

TCL TW30 MoveAudio S600 TWS-Kopfhörer im Test

Jeder anständige Smartphone-Hersteller wird zwangsläufig sein eigenes TWS-Headset mit anbieten. So führte TCL im Dezember auf dem russischen Markt nicht nur ein Flaggschiff-Smartphone, sondern auch ein Flaggschiff-Headset ein. Mal sehen, was passiert ...

Prämie

Sony Xperia PRO‑I

Bewertung: Herausforderer

Preis: 120.000 Rubel

Spezifikationen

Sony erforscht weiterhin das Thema professioneller Smartphones, die für Fotobegeisterte entwickelt wurden. Roma Belykh, der sich die Präsentation ansah, sagt über das Sony Xperia PRO‑I, dass „es zu Recht als Kamerahandy bezeichnet werden kann, da seine Foto- und Videofunktionen fast alle Konkurrenten übertreffen.“

Das Wichtigste, was Sie über die Neuheit wissen müssen, ist, dass sie mit einem 1-Zoll-Sensor mit Phasenerkennungs-Autofokus ausgestattet ist! Außerdem basiert das Smartphone auf der Kamera Sony RX100 VII (das aktuelle Modell aus der RX-Serie). Allerdings wurde der Sensor für ein Mobilgerät optimiert (einige seiner Eigenschaften wurden vereinfacht, beispielsweise wurde die Auflösung auf 12 MP reduziert).

Der genaue Verkaufsstart sowie die Aussichten für das Gerät sind noch unbekannt.

Google Pixel 6 und 6 Pro

Bewertung: Herausforderer

Preis: zwischen 599 $ und 899 $

< td>Netzwerk & Daten < td >163,9 x 75,9 x 8,9 mm, Gewicht 210 g

Google Pixel 6 Pro Google Pixel 6
Prozessor Google Tensor (5 nm), 8 Kerne
Betriebssystem Android 12
Speicher 12 GB / 128-256-512 GB 8 GB / 128-256
Bildschirm 6,71 Zoll , LTPO AMOLED, Auflösung 1440 x 3120 Pixel, Seitenverhältnis 19,59, Punktdichte 512 ppi, 120Hz, HDR10+, Always-on, Corning Gorilla Glass Victus 6,4 Zoll, AMOLED, Auflösung 1080 x 2400 Pixel, Seitenverhältnis 209 Seiten, 411 ppi, 90 Hz, HDR, Corning Gorilla Glass Victus
Akku Li-Po 5003 mAh, schnelles kabelgebundenes und kabelloses Laden, 50 % in 30 Minuten Li-Po 4614 mAh, schnelles Kabel 50 % Ladung in 30 Minuten
Hauptkamera 50 MP, f/1.9, 26 mm (Weitwinkel), 1/1,31", 1,2 µm, omnidirektionaler PDAF, OIS
48 MP, f/3,5, 104 mm (Tele), 1/2", 0,8 µm, Laser AF, OIS, 4x optischer Zoom
12 MP , f/2.2, 114˚ (ultrabreit), 1,25 µm
50 MP, f/1.9, 26 mm (breit), 1/1.31", 1.2 µm, omnidirektionaler PDAF, Laser AF, OIS
12 MP, f/2.2, 114˚ (ultrabreit), 1,25 µm
Videoaufnahme 4K bei 30/60 fps, 1080p bei 30/60/120/240 fps; Gyro-EIS, OIS [email protected], [email protected]/60/120, Gyro-EIS
Frontkamera 11,1 MP, f/2,2, 20 mm (ultrabreit), 1,22 µm 8 MP, f/2,0, 24 mm (breit), 1,12 µm
SIM-Karte 1 Nano-SIM
GSM 900/1800/1900, 3G, 4G LTE, 5G, Wi-Fi 6e, Bluetooth 5.2, Dual Band A- GPS, GLONASS, GALILEO, BDS, NFC, USB Type-C 3.1
Sensoren Scanner Fingerabdruck (unter dem Bildschirm), Beschleunigungsmesser, Gyroskop, Nähe, Beleuchtung, Kompass, Barometer, UWB
Sonstiges IP68-Schutz, kein 3,5-mm-Klinkenstecker, kein Speicherkartenslot, kein Radio, wenige Perspektiven
Maße 158,6 x 74,8 x 8,9 mm, Gewicht 207 g
Preise ab 899 $ ab 599 $

Nach dem Hype zu urteilen, der im Jahr 2021 üblicherweise als das Wort „Hype“ bezeichnet wird, ist Google Pixel 6 vor Gericht gekommen und weckt das rege Interesse der Massen. Plötzlich stellte sich heraus, dass sich auch Leute, die fernab vom Geek-Umfeld sind, für Geräte interessieren.

Dies lässt sich durch den Mangel an Alternativen erklären. Bedenken Sie, dass die Käufer ein Jahrzehnt lang das iPhone und Samsung satt hatten und es keine anderen Anwärter auf den Titel eines echten Flaggschiffs gibt. Huawei hat es versucht, aber es ist durchgesickert, und anderen Herstellern fehlt einfach die berüchtigte Markenstärke. Wow, Xiaomi hat kürzlich das Mi 11 Ultra vorgestellt. Ein echtes Flaggschiff, egal wie man es betrachtet. Aber die Leute rümpfen die Nase: So viel Geld – und für Xiaomi? Der Käufer versteht eher das Flaggschiff von Google oder Microsoft.

Ich möchte glauben, dass die neuen Pixel von Google mehr als nur ein Hobby sind, wie es früher der Fall war. Wir haben diesen Moment in der neuesten Ausgabe von Echo analysiert. Bei den neuen Smartphones verbaut Google eigene Chipsätze. Und vielleicht will Google beginnen, den Markt stärker zu kontrollieren, indem es seine Chipsätze Herstellern anbietet, die auf reines Android setzen (Motorola/Lenovo, Nokia). Wenn sie einen Chipsatz von Google verwenden, kann dies sie in den Augen der Verbraucher erhöhen. Vor allem, wenn es von einem langfristigen Software-Support begleitet wird, wie beim iPhone.

Für den Rest tut es mir leid, aber ich sehe nichts in < /a> der neuen Pixel-Smartphones etwas Einzigartiges (Sie glauben nicht, dass jemand im Jahr 2021 mit einer Kamera überrascht werden kann, oder?). Gut möglich, dass ich falsch liege. Wenn Sie anderer Meinung sind, dann schreiben Sie Ihre Meinung in die Kommentare. Ich werde sorgfältig lesen.

Neuheiten des Monats: 7 Haupt-Smartphones im Oktober

Ein Bestseller ist ein Modell mit herausragenden Eigenschaften (das kann der Preis sein, nicht nur die technischen Eigenschaften). Modelle, die mit dem Wort "Bestseller" gekennzeichnet sind, sollten besonders beachtet werden.

Spieler. Bemerkenswerte Entscheidungen, typische Vertreter ihrer Klasse. Dies sind Massenprodukte, die in bestimmten Segmenten den Hauptumsatz bilden.

Ein Herausforderer. Telefone dieser Kategorie sind nicht zur Klasse des Spielers gereift, aber sie haben eine Reihe attraktiver Merkmale (z. B. die Kosten, die aber auch zu einem negativen Faktor werden können, und dann wird der Spieler zu einem Anwärter), denen möglicherweise viele fehlen Funktionen, die für eine bestimmte Klasse zum Standard geworden sind. In der Regel fallen Geräte von Herstellern der zweiten und dritten Staffel oder überteuerte Telefone großer Hersteller in die Kategorie „Challenger“.

Technologie um der Technologie willen. Nischenprodukte, interessant für ihre technischen Lösungen, aber nicht für ein breites Publikum bestimmt. Basierend auf seinen Fähigkeiten ist das Gerät interessant, aber seine Größe und Geschwindigkeit machen seine Vorteile zunichte und machen es zu einer Nische.

Nicht für jeden. Nischenlösungen, die sich normalerweise durch ein außergewöhnliches Design oder das Vorhandensein einzigartiger, aber unnötiger Funktionen auszeichnen. Entwickelt für eine kleine Gruppe von Käufern, die Originalartikel zur Selbstdarstellung kaufen.

Ein gewöhnliches Produkt. In diese Kategorie fallen Geräte, die zunächst auf alle und niemanden ausgerichtet sind. Telefone ohne besondere Merkmale, was sie zu einem der vielen auf dem Markt macht.

Außenseiter. Telefone, die entgegen dem gesunden Menschenverstand auf den Markt kommen und die Verbraucher nicht einmal in geringem Maße anziehen. Tote Produkte, die nicht für den Verkauf bestimmt sind.

Außerdem sind alle Modelle in 4 Preissegmente eingeteilt, die wichtigsten vom Hersteller angegebenen technischen Eigenschaften sind aufgelistet. Wenn ein Smartphone interessant erschien, dann wird ein wenig mehr darüber geschrieben. Der in der Beschreibung angegebene Preis ist der niedrigste, den ich im offiziellen Einzelhandel gefunden habe. Angebote auf dem "grauen" Markt, alle Vor- und Nachteile liegen in Ihrem Ermessen. Von Zeit zu Zeit können Geräte erscheinen, die bereits zum Kauf angeboten werden, aber noch nicht im offiziellen Einzelhandel vertreten sind.

Segment / PriceFromToPremium45 001 rub. Mittel+30.001 RUB45.000 Mittel-11.001 RUB30.000 Economy RUB11.000

Realität und Perspektiven des IT-Berufsmarktes

Welche Berufe sind die beliebtesten und am besten bezahlten?

Test des Smartphones Samsung Galaxy A22s 5G (SM A226B/DSN)

Ein Nischen-Smartphone mit 5G-Unterstützung für minimales Geld – es ist nicht einmal auf der Samsung-Website, aber es wird in Russland verkauft. Vergleichen Sie mit dem Galaxy A22 - ist es das Geld wert?

Kia Picanto-Test. Das letzte der Stadtautos

Irgendwie unmerklich verließen fast alle kompakten Stadtautos Russland, die Kompaktklasse-Limousinen und Limousinen wie Hyundai Solaris und Skoda Rapid ersetzten. Es gibt immer noch zwei echte Stadtautos auf unserem Markt, das ist der Held unseres Materials Kia Picanto und Chevrolet Spark, zusammen mit seinem Gegenstück unter der Marke Ravon.

TCL TW30 MoveAudio S600 TWS-Kopfhörer im Test

Jeder anständige Smartphone-Hersteller wird zwangsläufig sein eigenes TWS-Headset mit anbieten. So führte TCL im Dezember auf dem russischen Markt nicht nur ein Flaggschiff-Smartphone, sondern auch ein Flaggschiff-Headset ein. Mal sehen, was passiert ...

Prämie

Sony Xperia PRO‑I

Bewertung: Herausforderer

Preis: 120.000 Rubel

Spezifikationen

Sony erforscht weiterhin das Thema professioneller Smartphones, die für Fotobegeisterte entwickelt wurden. Roma Belykh, der sich die Präsentation ansah, sagt über das Sony Xperia PRO‑I, dass „es zu Recht als Kamerahandy bezeichnet werden kann, da seine Foto- und Videofunktionen fast alle Konkurrenten übertreffen.“

Das Wichtigste, was Sie über die Neuheit wissen müssen, ist, dass sie mit einem 1-Zoll-Sensor mit Phasenerkennungs-Autofokus ausgestattet ist! Außerdem basiert das Smartphone auf der Kamera Sony RX100 VII (das aktuelle Modell aus der RX-Serie). Allerdings wurde der Sensor für ein Mobilgerät optimiert (einige seiner Eigenschaften wurden vereinfacht, beispielsweise wurde die Auflösung auf 12 MP reduziert).

Der genaue Verkaufsstart sowie die Aussichten für das Gerät sind noch unbekannt.

Google Pixel 6 und 6 Pro

Bewertung: Herausforderer

Preis: zwischen 599 $ und 899 $

Google Pixel 6 Pro Google Pixel 6 Google Tensor Prozessor (5 nm), 8 Kerne Android 12 OS Arbeitsspeicher 12 GB / 128-256-512 GB 8 GB / 128-256 Bildschirm 6,71" LTPO AMOLED, Auflösung 1440 x 3120 Punkte, Seitenverhältnis 19,59 , Punktdichte 512 ppi, 120 Hz, HDR10+, Always-on, Corning Gorilla Glass Victus 6.4 Zoll, AMOLED, 1080 x 2400 Pixel, 209 Seitenverhältnis, 411 ppi, 90 Hz, HDR, Corning Gorilla Glass Victus 5003 mAh Li-Po-Akku, schnelles kabelgebundenes und kabelloses Laden, 50 % in 30 Minuten Li-Po 4614 mAh, schnelles kabelgebundenes und kabelloses Laden, 50 % in 30 Minuten /2", 0,8 µm, Laser AF, OIS, 4x optischer Zoom 12 MP, f/2,2, 114˚ (ultrabreit), 1,25 µm 50 MP, f/1,9, 26 mm (breit), 1/1,31", 1,2 µm , Omnidirektionaler PDAF, Laser-AF, OIS 12 MP, f/2.2, 114˚ (ultrabreit), 1,25 µm Videoaufzeichnung 4K bei 30/60 fps, 1080p bei 30/60/120/240 fps; Gyro-EIS, OIS 4K bei 30 fps , [email protected]/60/120, Gyro-EIS Frontkamera 11,1 MP, f/2.2, 20 mm (ultrabreit), 1,22 µm 8 MP, f/2.0, 24 mm (breit), 1,12 µm SIM-Karte 1 Nano-SIM Netzwerk & Daten GSM 900/1800/1900, 3G, 4G LTE, 5G, Wi-Fi 6e, Bluetooth 5.2, Dual Band AG PS, GLONASS, GALILEO, BDS, NFC, USB Type-C 3.1 Sensoren Fingerabdruckleser unter dem Display, Beschleunigungsmesser, Gyroskop, Näherung, Beleuchtung, Kompass, Barometer, UWB Sonstiges IP68-Schutz, keine 3,5-mm-Buchse, kein Speicherkartensteckplatz, nein Radio, wenige Interessenten Abmessungen 163,9 x 75,9 x 8,9 mm, Gewicht 210 g 158,6 x 74,8 x 8,9 mm, Gewicht 207 g Preise ab 899 $ ab 599 $

Nach dem Hype zu urteilen, der im Jahr 2021 üblicherweise als das Wort „Hype“ bezeichnet wird, ist Google Pixel 6 vor Gericht gekommen und weckt das rege Interesse der Massen. Plötzlich stellte sich heraus, dass sich auch Leute, die fernab vom Geeky-Umfeld sind, für Geräte interessieren.

Dies lässt sich durch den Mangel an Alternativen erklären. Bedenken Sie, dass die Käufer ein Jahrzehnt lang das iPhone und Samsung satt hatten und es keine anderen Anwärter auf den Titel eines echten Flaggschiffs gibt. Huawei hat es versucht, aber es ist durchgesickert, und anderen Herstellern fehlt einfach die berüchtigte Markenstärke. Wow, Xiaomi hat kürzlich das Mi 11 Ultra vorgestellt. Ein echtes Flaggschiff, egal wie man es betrachtet. Aber die Leute rümpfen die Nase: So viel Geld – und für Xiaomi? Der Käufer versteht eher das Flaggschiff von Google oder Microsoft.

Ich möchte glauben, dass die neuen Pixel für Google mehr als nur ein Hobby sind, wie es früher der Fall war. Wir haben diesen Moment in der neuesten Ausgabe von Echo analysiert. Bei den neuen Smartphones verbaut Google eigene Chipsätze. Und vielleicht will Google beginnen, den Markt stärker zu kontrollieren, indem es seine Chipsätze Herstellern anbietet, die auf reines Android setzen (Motorola/Lenovo, Nokia). Wenn sie einen Chipsatz von Google verwenden, kann dies sie in den Augen der Verbraucher erhöhen. Vor allem, wenn es von einem langfristigen Software-Support begleitet wird, wie beim iPhone.

Im Übrigen tut es mir leid, aber ich sehe nichts Einzigartiges in den neuen Pixel-Smartphones (Sie glauben nicht, dass Sie 2021 jemanden mit einer Kamera überraschen können?). Gut möglich, dass ich falsch liege. Wenn Sie anderer Meinung sind, dann schreiben Sie Ihre Meinung in die Kommentare. Ich werde sorgfältig lesen.

Für den Rest tut es mir leid, aber ich sehe nicht
neue Pixel-Smartphones mit etwas Einzigartigem (Sie glauben nicht, dass jemand im Jahr 2021 mit einer Kamera überrascht werden kann, oder?). Gut möglich, dass ich falsch liege. Wenn Sie anderer Meinung sind, dann schreiben Sie Ihre Meinung in die Kommentare. Ich werde sorgfältig lesen.