MTS: Unbegrenzt für 2 Rubel

Neujahrsgeschenk von MTS, auf das wir lange gewartet und in den Foren diskutiert haben. Er entpuppte sich dennoch als Geschenk ohne Anführungszeichen und Mobbing mit Kleingedrucktem. Unbegrenzt innerhalb des Netzwerks ohne Einschränkungen für 60 Rubel pro Monat, treffen Sie sich am 22. November. Auch für zwei Monate, aber was für Monate! Zweifellos der "gesprächigste".

Texte

Dieses Mal sind die "Texte" ziemlich kurz. Die Straße ist ein Löffel zum Abendessen, und die Veröffentlichung um 24 Stunden zu verschieben, um wortreich zu werden, ist nutzlos. Billig unlimitiert im Netzwerk ist ein starker Schachzug und eine sehr effektive Waffe im Konkurrenzkampf. Bei aller aufrichtigen Loyalität gegenüber dem einheimischen Betreiber ist das „Wallet“-Argument für 65 % der Abonnenten das stärkste, das ist eine statistische Tatsache. Gleichzeitig bedroht das netzwerkinterne "Werbegeschenk" den Betreiber nicht finanziell, solange das Netzwerk überlebt. Keine komplizierten gegenseitigen Abrechnungen, keine Zusammenschaltungsgebühr. Warum bieten uns andere Betreiber keine supergünstigen Anlims innerhalb des Netzwerks an? Die Frage ist rhetorisch. Vielleicht sind sie technisch nicht bereit für die unvermeidlichen Überlastungen oder nicht bereit, Risiken einzugehen. Oder diese "Massenvernichtungswaffe" für die Zukunft aufbewahren. Wie dem auch sei, das aktuelle Neujahrsangebot von MTS stellt in seiner Marketing-„Stärke“ alle aktuellen Angebote der Wettbewerber unmissverständlich auf die Schulter. Es ist noch Zeit, „zum Bewusstsein zu kommen“ und etwas Interessantes anzubieten, aber „Unlimited for 2 Rubel“ ist fast unmöglich zu übertreffen. Sogar unter Berücksichtigung der Intra-Netzwerk-Essenz von "unbegrenzt" und der Tatsache, dass sich "2 Rubel" auf eine tägliche Abonnementgebühr bezieht und 60 Rubel pro Monat bedeutet. Immer noch großartig.

Was ist der Preis

Die Nachricht vom 11. November verspricht uns viel und diesmal täuscht sie nicht. Sogar Aufmerksamkeit! - keine üblichen Kleinschriften und schüchternen Vorbehalte zum Thema ". alles ist natürlich unbegrenzt, aber nach Untersuchungen einer seriösen unabhängigen und analytischen Agentur sind 30 Minuten Anrufe pro Tag für die meisten Abonnenten mehr als genug. Die Ergebnisse einer Studie einer sehr unabhängigen und sehr analytischen Agentur - siehe Link. Was brauchen Sie noch unbegrenzt?!“. Diesmal ist alles fair, keine schwierigen unabhängigen analytischen Studien zum Thema, dass „die meisten Gespräche nicht länger als 5 Minuten dauern und daher der „Super Zero“-Tarif objektiv in Betracht gezogen werden kann. ". Ehrlich anlim auf die meisten Tarife für nur 60 Rubel. im Monat. Zuzüglich einer Verbindungsgebühr, aber im Gesamtbetrag nicht mehr als 100 Rubel / Monat für unbegrenzte Kommunikation innerhalb des Heimsegments des MTS-Netzes.

Die Informationen sind ziemlich offiziell, sie wurden in mehreren zertifizierten und lizenzierten Medien (MTS-Websites) veröffentlicht, also können und sollten Sie ihr glauben. Die Neujahrsaktion "Unbegrenzt für 2 Rubel" ist ein föderales Angebot und erfordert keinen zusätzlichen Vertrag mit dem Betreiber, die übliche Telefonnummer bleibt erhalten.

Стоимость подключения к «Безлимит за 2 рубля» зависит от региона, но абонентская плата за услугу составляет именно два рубля am Tag. Der Dienst ist in den meisten Tarifen verfügbar, ab dem 22. November kann er per *111*2120# aktiviert werden. Die Gültigkeitsdauer des Dienstes selbst ist nicht begrenzt, aber nach dem 31. Januar können sich die Kosten (die Höhe der täglich abgehobenen monatlichen Gebühr) jederzeit ändern.

Eine naheliegende Frage ist das Zusammenspiel des Dienstes mit Akkus in den Tarifen „Viele Anrufe“ und „Viele Anrufe in alle Netze“. Bei der Aktivierung des Dienstes werden die Akkus nicht mit kostenlosen On-Net-Gesprächen aufgefüllt, diese On-Net-Gespräche werden jedoch auch nicht zum täglichen Verkehrsaufkommen gezählt. Diese. Der neue Tarif „Viele Anrufe in alle Netze“ wird für mittlere bis viele Sprecher unerwartet attraktiv, und die Zone der rationellen Nutzung dieses Tarifs erweitert sich stark auf 1300-1500 Minuten pro Monat, je nach Profil. Bei den bereits archivierten „Vielen Anrufen“ ist die Situation etwas komplizierter. Wenn die Option „Unbegrenzt für 2 Rubel“ aktiviert ist, kann der Betreiber bei der Verbindung etwas Geld verlieren. Wurde es am Vorabend des Starts des Neujahrs-Unlimited-Tarifs „Many Calls“ dringend ins Archiv geschickt?

Bei den Tarifen „RED Energy“ und „Maxi Plus“ ist die Anschlussmöglichkeit der Option „Unlimited Calls“ für den Zeitraum der Aktion gesperrt. In der Tat, was bringt es, unbegrenzt für 250-300 Rubel / Monat zu verbinden, wenn das Gleiche mit viel niedrigeren Gesamtkosten in Bezug auf einen Monat verbunden werden kann? Die aktuelle Aktion wirkt sich jedoch nicht auf Abonnenten aus, die diese Option zuvor verbunden haben. Da sie für anlim eine monatliche Gebühr bezahlt haben, werden sie auch weiterhin zahlen. Und nebenbei fast nichts zu verlieren. 50-70 Rubel Ersparnis aufgrund fieberhafter Wiederverbindungen, gemessen an den durchschnittlichen monatlichen Ausgaben - 40 Rubel. Es lohnt sich also definitiv nicht.

Ansonsten ist alles sehr cool und der Service lobenswert. Richtig, nach dem 31. Januar wird „Unbegrenzt für 2 Rubel“ automatisch und höchstwahrscheinlich für etwas mehr Geld wieder verbunden. Zu diesem Zeitpunkt wird die Option jedoch höchstwahrscheinlich einen anderen Namen erhalten, und es wird keinen Rechtskonflikt geben. Und es ist dir und mir egal? Mal sehen, wie viel MTS intranet anlim nach dem Jahreswechsel auf alle Tarife außer RED Energy und Maxi Plus wert legen wird, es ist sogar interessant. Bis heute ist die Aktion "Unbegrenzt für 2 Rubel" ein super Angebot, besonders in Anbetracht des nahenden Jahreswechsels. Sollten plötzlich neue Funktionen oder zusätzliches „Kleingedrucktes“ in dieser Aktion auftauchen, werden wir auf jeden Fall auf diese Ausgabe zurückkommen.

MTS: Unbegrenzt für 2 Rubel

Neujahrsgeschenk von MTS, auf das wir lange gewartet und in den Foren diskutiert haben. Er entpuppte sich dennoch als Geschenk ohne Anführungszeichen und Mobbing mit Kleingedrucktem. Unbegrenzt innerhalb des Netzwerks ohne Einschränkungen für 60 Rubel pro Monat, treffen Sie sich am 22. November. Auch für zwei Monate, aber was für Monate! Zweifellos der "gesprächigste".

Texte

Dieses Mal sind die "Texte" ziemlich kurz. Die Straße ist ein Löffel zum Abendessen, und die Veröffentlichung um 24 Stunden zu verschieben, um wortreich zu werden, ist nutzlos. Billig unlimitiert im Netzwerk ist ein starker Schachzug und eine sehr effektive Waffe im Konkurrenzkampf. Bei aller aufrichtigen Loyalität gegenüber dem einheimischen Betreiber ist das „Wallet“-Argument für 65 % der Abonnenten das stärkste, das ist eine statistische Tatsache. Gleichzeitig bedroht das netzwerkinterne "Werbegeschenk" den Betreiber nicht finanziell, solange das Netzwerk überlebt. Keine komplexen gegenseitigen Abrechnungen, keine Zusammenschaltungsgebühr. Warum bieten uns also andere Betreiber keine supergünstigen Anlim innerhalb des Netzes an? Die Frage ist rhetorisch. Vielleicht sind sie technisch nicht bereit für die unvermeidlichen Überlastungen oder nicht bereit, Risiken einzugehen. Oder halten Sie diese "Massenvernichtungswaffe" für die Zukunft bereit. Wie dem auch sei, das aktuelle Neujahrsangebot von MTS stellt in seiner Marketing-„Stärke“ alle aktuellen Angebote der Wettbewerber unmissverständlich auf die Schulter. Es ist noch Zeit, „zum Bewusstsein zu kommen“ und etwas Interessantes anzubieten, aber „Unlimited for 2 Rubel“ ist fast unmöglich zu übertreffen. Sogar unter Berücksichtigung der Intra-Netzwerk-Essenz von „unbegrenzt“ und der Tatsache, dass sich „2 Rubel“ auf eine tägliche Abonnementgebühr bezieht und 60 Rubel pro Monat bedeutet. Immer noch großartig.

Was ist der Preis

Die Nachricht vom 11. November verspricht uns viel und diesmal täuscht sie nicht. Sogar Aufmerksamkeit! - keine üblichen Kleinschriften und schüchternen Vorbehalte zum Thema ". alles ist natürlich unbegrenzt, aber nach Untersuchungen einer seriösen unabhängigen und analytischen Agentur sind 30 Minuten Anrufe pro Tag für die meisten Abonnenten mehr als genug. Die Ergebnisse einer Studie einer sehr unabhängigen und sehr analytischen Agentur - siehe Link. Was brauchen Sie noch unbegrenzt?!“. Diesmal ist alles fair, keine schwierigen unabhängigen analytischen Studien zum Thema, dass „die meisten Gespräche nicht länger als 5 Minuten dauern und daher der „Super Zero“-Tarif objektiv in Betracht gezogen werden kann. ". Ehrlich anlim auf die meisten Tarife für nur 60 Rubel. im Monat. Zuzüglich einer Verbindungsgebühr, aber im Gesamtbetrag nicht mehr als 100 Rubel / Monat für unbegrenzte Kommunikation innerhalb des Heimsegments des MTS-Netzes.

Die Informationen sind ziemlich offiziell, sie wurden in mehreren zertifizierten und lizenzierten Medien (MTS-Websites) veröffentlicht, also können und sollten Sie ihr glauben. Die Neujahrsaktion "Unbegrenzt für 2 Rubel" ist ein föderales Angebot und erfordert keinen zusätzlichen Vertrag mit dem Betreiber, die übliche Telefonnummer bleibt erhalten.

Стоимость подключения к «Безлимит за 2 рубля» зависит от региона, но абонентская плата за услугу составляет именно два рубля am Tag. Der Dienst ist in den meisten Tarifen verfügbar, ab dem 22. November kann er per *111*2120# aktiviert werden. Die Gültigkeitsdauer des Dienstes selbst ist nicht begrenzt, aber nach dem 31. Januar können sich die Kosten (die Höhe der täglich abgehobenen monatlichen Gebühr) jederzeit ändern.

Eine naheliegende Frage ist das Zusammenspiel des Dienstes mit Akkus in den Tarifen „Viele Anrufe“ und „Viele Anrufe in alle Netze“. Bei der Aktivierung des Dienstes werden die Akkus nicht mit kostenlosen On-Net-Gesprächen aufgefüllt, diese On-Net-Gespräche werden jedoch auch nicht zum täglichen Verkehrsaufkommen gezählt. Diese. Der neue Tarif „Viele Anrufe in alle Netze“ wird für mittlere bis viele Sprecher unerwartet attraktiv, und die Zone der rationellen Nutzung dieses Tarifs erweitert sich stark auf 1300-1500 Minuten pro Monat, je nach Profil. Bei den bereits archivierten „Vielen Anrufen“ ist die Situation etwas komplizierter. Wenn die Option „Unbegrenzt für 2 Rubel“ aktiviert ist, kann der Betreiber bei der Verbindung etwas Geld verlieren. Wurde es am Vorabend des Starts des Neujahrs-Unlimited-Tarifs „Many Calls“ dringend ins Archiv geschickt?

Bei den Tarifen „RED Energy“ und „Maxi Plus“ ist die Anschlussmöglichkeit der Option „Unlimited Calls“ für den Zeitraum der Aktion gesperrt. In der Tat, was bringt es, unbegrenzt für 250-300 Rubel / Monat zu verbinden, wenn das Gleiche mit viel niedrigeren Gesamtkosten in Bezug auf einen Monat verbunden werden kann? Die aktuelle Aktion wirkt sich jedoch nicht auf Abonnenten aus, die diese Option zuvor verbunden haben. Da sie für anlim eine monatliche Gebühr bezahlt haben, werden sie auch weiterhin zahlen. Und nebenbei fast nichts zu verlieren. 50-70 Rubel Ersparnis aufgrund fieberhafter Wiederverbindungen, gemessen an den durchschnittlichen monatlichen Ausgaben - 40 Rubel. Es lohnt sich also definitiv nicht.

Ansonsten ist alles sehr cool und der Service lobenswert. Richtig, nach dem 31. Januar wird „Unbegrenzt für 2 Rubel“ automatisch und höchstwahrscheinlich für etwas mehr Geld wieder verbunden. Zu diesem Zeitpunkt wird die Option jedoch höchstwahrscheinlich einen anderen Namen erhalten, und es wird keinen Rechtskonflikt geben. Und es ist dir und mir egal? Mal sehen, wie viel MTS intranet anlim nach dem Jahreswechsel auf alle Tarife außer RED Energy und Maxi Plus wert legen wird, es ist sogar interessant. Bis heute ist die Aktion "Unbegrenzt für 2 Rubel" ein super Angebot, besonders in Anbetracht des nahenden Jahreswechsels. Sollten plötzlich neue Funktionen oder zusätzliches „Kleingedrucktes“ in dieser Aktion auftauchen, werden wir auf jeden Fall auf diese Ausgabe zurückkommen.

MTS: Unbegrenzt für 2 Rubel

Neujahrsgeschenk von MTS, auf das wir lange gewartet und in den Foren diskutiert haben. Er entpuppte sich dennoch als Geschenk ohne Anführungszeichen und Mobbing mit Kleingedrucktem. Unbegrenzt innerhalb des Netzwerks ohne Einschränkungen für 60 Rubel pro Monat, treffen Sie sich am 22. November. Auch für zwei Monate, aber was für Monate! Zweifellos der "gesprächigste".

Texte

Dieses Mal sind die "Texte" ziemlich kurz. Die Straße ist ein Löffel zum Abendessen, und die Veröffentlichung um 24 Stunden zu verschieben, um wortreich zu werden, ist nutzlos. Billig unlimitiert im Netzwerk ist ein starker Schachzug und eine sehr effektive Waffe im Konkurrenzkampf. Bei aller aufrichtigen Loyalität gegenüber dem einheimischen Betreiber ist das „Wallet“-Argument für 65 % der Abonnenten das stärkste, das ist eine statistische Tatsache. Gleichzeitig bedroht das netzwerkinterne "Werbegeschenk" den Betreiber nicht finanziell, solange das Netzwerk überlebt. Keine komplizierten gegenseitigen Abrechnungen, keine Zusammenschaltungsgebühr. Warum bieten uns andere Betreiber keine supergünstigen Anlims innerhalb des Netzwerks an? Die Frage ist rhetorisch. Vielleicht sind sie technisch nicht bereit für die unvermeidlichen Überlastungen oder nicht bereit, Risiken einzugehen. Oder diese "Massenvernichtungswaffe" für die Zukunft aufbewahren. Wie dem auch sei, das aktuelle Neujahrsangebot von MTS stellt in seiner Marketing-„Stärke“ alle aktuellen Angebote der Wettbewerber unmissverständlich auf die Schulter. Es ist noch Zeit, „zum Bewusstsein zu kommen“ und etwas Interessantes anzubieten, aber „Unlimited for 2 Rubel“ ist fast unmöglich zu übertreffen. Sogar unter Berücksichtigung der Intra-Netzwerk-Essenz von "unbegrenzt" und der Tatsache, dass sich "2 Rubel" auf eine tägliche Abonnementgebühr bezieht und 60 Rubel pro Monat bedeutet. Immer noch großartig.

Was ist der Preis

Die Nachricht vom 11. November verspricht uns viel und diesmal täuscht sie nicht. Sogar Aufmerksamkeit! - keine üblichen Kleinschriften und schüchternen Vorbehalte zum Thema ". alles ist natürlich unbegrenzt, aber nach Untersuchungen einer seriösen unabhängigen und analytischen Agentur sind 30 Minuten Anrufe pro Tag für die meisten Abonnenten mehr als genug. Die Ergebnisse einer Studie einer sehr unabhängigen und sehr analytischen Agentur - siehe Link. Was brauchen Sie noch unbegrenzt?!“. Diesmal ist alles fair, keine schwierigen unabhängigen analytischen Studien zum Thema, dass „die meisten Gespräche nicht länger als 5 Minuten dauern und daher der „Super Zero“-Tarif objektiv in Betracht gezogen werden kann. ". Ehrlich anlim auf die meisten Tarife für nur 60 Rubel. im Monat. Zuzüglich einer Verbindungsgebühr, aber im Gesamtbetrag nicht mehr als 100 Rubel / Monat für unbegrenzte Kommunikation innerhalb des Heimsegments des MTS-Netzes.

Die Informationen sind ziemlich offiziell, sie wurden in mehreren zertifizierten und lizenzierten Medien (MTS-Websites) veröffentlicht, also können und sollten Sie ihr glauben. Die Neujahrsaktion "Unbegrenzt für 2 Rubel" ist ein föderales Angebot und erfordert keinen zusätzlichen Vertrag mit dem Betreiber, die übliche Telefonnummer bleibt erhalten.

Стоимость подключения к «Безлимит за 2 рубля» зависит от региона, но абонентская плата за услугу составляет именно два рубля am Tag. Der Dienst ist in den meisten Tarifen verfügbar, ab dem 22. November kann er per *111*2120# aktiviert werden. Die Gültigkeitsdauer des Dienstes selbst ist nicht begrenzt, aber nach dem 31. Januar können sich die Kosten (die Höhe der täglich abgehobenen monatlichen Gebühr) jederzeit ändern.

Eine naheliegende Frage ist das Zusammenspiel des Dienstes mit Akkus in den Tarifen „Viele Anrufe“ und „Viele Anrufe in alle Netze“. Bei der Aktivierung des Dienstes werden die Akkus nicht mit kostenlosen On-Net-Gesprächen aufgefüllt, diese On-Net-Gespräche werden jedoch auch nicht zum täglichen Verkehrsaufkommen gezählt. Diese. Der neue Tarif „Viele Anrufe in alle Netze“ wird für mittlere bis viele Sprecher unerwartet attraktiv, und die Zone der rationellen Nutzung dieses Tarifs erweitert sich stark auf 1300-1500 Minuten pro Monat, je nach Profil. Bei den bereits archivierten „Vielen Anrufen“ ist die Situation etwas komplizierter. Wenn die Option „Unbegrenzt für 2 Rubel“ aktiviert ist, kann der Betreiber bei der Verbindung etwas Geld verlieren. Wurde es am Vorabend des Starts des Neujahrs-Unlimited-Tarifs „Many Calls“ dringend ins Archiv geschickt?

Bei den Tarifen „RED Energy“ und „Maxi Plus“ ist die Anschlussmöglichkeit der Option „Unlimited Calls“ für den Zeitraum der Aktion gesperrt. In der Tat, was bringt es, unbegrenzt für 250-300 Rubel / Monat zu verbinden, wenn das Gleiche mit viel niedrigeren Gesamtkosten in Bezug auf einen Monat verbunden werden kann? Die aktuelle Aktion wirkt sich jedoch nicht auf Abonnenten aus, die diese Option zuvor verbunden haben. Da sie für anlim eine monatliche Gebühr bezahlt haben, werden sie auch weiterhin zahlen. Und nebenbei fast nichts zu verlieren. 50-70 Rubel Ersparnis aufgrund fieberhafter Wiederverbindungen, gemessen an den durchschnittlichen monatlichen Ausgaben - 40 Rubel. Es lohnt sich also definitiv nicht.

Ansonsten ist alles sehr cool und der Service lobenswert. Richtig, nach dem 31. Januar wird „Unbegrenzt für 2 Rubel“ automatisch und höchstwahrscheinlich für etwas mehr Geld wieder verbunden. Zu diesem Zeitpunkt wird die Option jedoch höchstwahrscheinlich einen anderen Namen erhalten, und es wird keinen Rechtskonflikt geben. Und es ist dir und mir egal? Mal sehen, wie viel MTS intranet anlim nach dem Jahreswechsel auf alle Tarife außer RED Energy und Maxi Plus wert legen wird, es ist sogar interessant. Bis heute ist die Aktion "Unbegrenzt für 2 Rubel" ein super Angebot, besonders in Anbetracht des nahenden Jahreswechsels. Sollten plötzlich neue Funktionen oder zusätzliches „Kleingedrucktes“ in dieser Aktion auftauchen, werden wir auf jeden Fall auf diese Ausgabe zurückkommen.

MTS: Unbegrenzt für 2 Rubel

Neujahrsgeschenk von MTS, auf das wir lange gewartet und in den Foren diskutiert haben. Er entpuppte sich dennoch als Geschenk ohne Anführungszeichen und Mobbing mit Kleingedrucktem. Unbegrenzt innerhalb des Netzwerks ohne Einschränkungen für 60 Rubel pro Monat, treffen Sie sich am 22. November. Auch für zwei Monate, aber was für Monate! Zweifellos der "gesprächigste".

Texte

Dieses Mal sind die "Texte" ziemlich kurz. Die Straße ist ein Löffel zum Abendessen, und die Veröffentlichung um 24 Stunden zu verschieben, um wortreich zu werden, ist nutzlos. Billig unlimitiert im Netzwerk ist ein starker Schachzug und eine sehr effektive Waffe im Konkurrenzkampf. Bei aller aufrichtigen Loyalität gegenüber dem einheimischen Betreiber ist das „Wallet“-Argument für 65 % der Abonnenten das stärkste, das ist eine statistische Tatsache. Gleichzeitig bedroht das netzwerkinterne "Werbegeschenk" den Betreiber nicht finanziell, solange das Netzwerk überlebt. Keine komplizierten gegenseitigen Abrechnungen, keine Zusammenschaltungsgebühr. Warum bieten uns andere Betreiber keine supergünstigen Anlims innerhalb des Netzwerks an? Die Frage ist rhetorisch. Vielleicht sind sie technisch nicht bereit für die unvermeidlichen Überlastungen oder nicht bereit, Risiken einzugehen. Oder diese "Massenvernichtungswaffe" für die Zukunft aufbewahren. Wie dem auch sei, das aktuelle Neujahrsangebot von MTS stellt in seiner Marketing-„Stärke“ alle aktuellen Angebote der Wettbewerber unmissverständlich auf die Schulter. Es ist noch Zeit, „zum Bewusstsein zu kommen“ und etwas Interessantes anzubieten, aber „Unlimited for 2 Rubel“ ist fast unmöglich zu übertreffen. Sogar unter Berücksichtigung der Intra-Netzwerk-Essenz von "unbegrenzt" und der Tatsache, dass sich "2 Rubel" auf eine tägliche Abonnementgebühr bezieht und 60 Rubel pro Monat bedeutet. Immer noch großartig.

Was ist der Preis

Die Nachricht vom 11. November verspricht uns viel und diesmal täuscht sie nicht. Sogar Aufmerksamkeit! - keine üblichen Kleinschriften und schüchternen Vorbehalte zum Thema ". alles ist natürlich unbegrenzt, aber nach Untersuchungen einer seriösen unabhängigen und analytischen Agentur sind 30 Minuten Anrufe pro Tag für die meisten Abonnenten mehr als genug. Die Ergebnisse einer Studie einer sehr unabhängigen und sehr analytischen Agentur - siehe Link. Was brauchen Sie noch unbegrenzt?!“. Diesmal ist alles fair, keine schwierigen unabhängigen analytischen Studien zum Thema, dass „die meisten Gespräche nicht länger als 5 Minuten dauern und daher der „Super Zero“-Tarif objektiv in Betracht gezogen werden kann. ". Ehrlich anlim auf die meisten Tarife für nur 60 Rubel. im Monat. Zuzüglich einer Verbindungsgebühr, aber im Gesamtbetrag nicht mehr als 100 Rubel / Monat für unbegrenzte Kommunikation innerhalb des Heimsegments des MTS-Netzes.

Die Informationen sind ziemlich offiziell, sie wurden in mehreren zertifizierten und lizenzierten Medien (MTS-Websites) veröffentlicht, also können und sollten Sie ihr glauben. Die Neujahrsaktion "Unbegrenzt für 2 Rubel" ist ein föderales Angebot und erfordert keinen zusätzlichen Vertrag mit dem Betreiber, die übliche Telefonnummer bleibt erhalten.

Die Kosten für die Verbindung zu "Unbegrenzt für 2 Rubel" hängen von der Region ab, aber die Abonnementgebühr für den Dienst beträgt genau zwei Rubel pro Tag. Der Dienst ist in den meisten Tarifen verfügbar, ab dem 22. November kann er per *111*2120# aktiviert werden. Die Gültigkeitsdauer des Dienstes selbst ist nicht begrenzt, aber nach dem 31. Januar können sich die Kosten (die Höhe der täglich abgehobenen monatlichen Gebühr) jederzeit ändern.

Die Kosten für die Verbindung zu "Unlimited for 2 Rubel" hängt von der Region ab, aber die Abonnementgebühr für den Dienst beträgt genau zwei Rubel pro Tag. Der Dienst ist in den meisten Tarifen verfügbar, ab dem 22. November kann er per *111*2120# aktiviert werden. Die Gültigkeitsdauer des Dienstes selbst ist nicht begrenzt, aber nach dem 31. Januar können sich die Kosten (die Höhe der täglich abgehobenen monatlichen Gebühr) jederzeit ändern.

Eine naheliegende Frage ist das Zusammenspiel des Dienstes mit Akkus in den Tarifen „Viele Anrufe“ und „Viele Anrufe in alle Netze“. Bei der Aktivierung des Dienstes werden die Akkus nicht mit kostenlosen On-Net-Gesprächen aufgefüllt, diese On-Net-Gespräche werden jedoch auch nicht zum täglichen Verkehrsaufkommen gezählt. Diese. Der neue Tarif „Viele Anrufe in alle Netze“ wird für mittlere bis viele Sprecher unerwartet attraktiv, und die Zone der rationellen Nutzung dieses Tarifs erweitert sich stark auf 1300-1500 Minuten pro Monat, je nach Profil. Bei den bereits archivierten „Vielen Anrufen“ ist die Situation etwas komplizierter. Wenn die Option „Unbegrenzt für 2 Rubel“ aktiviert ist, kann der Betreiber bei der Verbindung etwas Geld verlieren. Wurde es am Vorabend des Starts des Neujahrs-Unlimited-Tarifs „Many Calls“ dringend ins Archiv geschickt?

Bei den Tarifen „RED Energy“ und „Maxi Plus“ ist die Anschlussmöglichkeit der Option „Unlimited Calls“ für den Zeitraum der Aktion gesperrt. In der Tat, was bringt es, unbegrenzt für 250-300 Rubel / Monat zu verbinden, wenn das Gleiche mit viel niedrigeren Gesamtkosten in Bezug auf einen Monat verbunden werden kann? Die aktuelle Aktion wirkt sich jedoch nicht auf Abonnenten aus, die diese Option zuvor verbunden haben. Da sie für anlim eine monatliche Gebühr bezahlt haben, werden sie auch weiterhin zahlen. Und nebenbei fast nichts zu verlieren. 50-70 Rubel Ersparnis aufgrund fieberhafter Wiederverbindungen, gemessen an den durchschnittlichen monatlichen Ausgaben - 40 Rubel. Es lohnt sich also definitiv nicht.

Ansonsten ist alles sehr cool und der Service lobenswert. Richtig, nach dem 31. Januar wird „Unbegrenzt für 2 Rubel“ automatisch und höchstwahrscheinlich für etwas mehr Geld wieder verbunden. Zu diesem Zeitpunkt wird die Option jedoch höchstwahrscheinlich einen anderen Namen erhalten, und es wird keinen Rechtskonflikt geben. Und es ist dir und mir egal? Mal sehen, wie viel MTS intranet anlim nach dem Jahreswechsel auf alle Tarife außer RED Energy und Maxi Plus wert legen wird, es ist sogar interessant. Bis heute ist die Aktion "Unbegrenzt für 2 Rubel" ein super Angebot, besonders in Anbetracht des nahenden Jahreswechsels. Sollten plötzlich neue Funktionen oder zusätzliches „Kleingedrucktes“ in dieser Aktion auftauchen, werden wir auf jeden Fall auf diese Ausgabe zurückkommen.