MTS ULTRA: Neuer unbegrenzter Tarif

Bedingt unbegrenzt und bedingt neu, da der Tarif eine optimierte Version des bekannten "All Inclusive" anlim ist. Frage: zu wessen Gunsten optimiert? Es gibt keine definitive Antwort, alles hängt vom Benutzerprofil des Abonnenten ab.

Texte

Daran, dass der Unlimited-Tarif eigentlich "bedingt unbegrenzt" ist, gibt es nichts zu meckern und kann es auch nicht sein. Wie ich bereits mehr als einmal geschrieben habe, sind die Betreiber unter den Bedingungen der Überwindung der Krise und vor dem Hintergrund des harten Wettbewerbs gezwungen, mögliche Wege der „anormalen“ Nutzung von Tarifen zu überwachen, was zu Einnahmeausfällen führt. Die meisten Benutzer unbegrenzter Tarife passen gut in den Rahmen der Rentabilität für den Betreiber, und die Anzahl sehr vieler Anrufe in die Netze anderer Personen ist gering. Trotzdem gibt es solche ungewöhnlich "gesprächigen" Teilnehmer, und Sie können sie "bitten", für den Sprachverkehr zu bezahlen. Sie müssen für die Zusammenschaltung bezahlen, und eine solche restriktive Sperre sieht nicht nach einer „Verletzung der Rechte“ des Teilnehmers aus, sondern nach einem rationalen Geschäftsansatz. Zudem ist es aus Image-Sicht besser, zunächst bestimmte Sicherungen in den Tarif aufzunehmen, als einige Monate später eine Notabstimmung auf Basis der Ergebnisse der Verkehrsverbrauchsstatistik vorzunehmen. Das ist keine „heiße Neuigkeit“, alle Betreiber gestalten mittlerweile ihre bedingt unbegrenzten Angebote auf diese Weise. Die Hauptsache ist, den restriktiven Balken auf einem ausreichend hohen Niveau zu halten, damit die Masse der normalen Benutzer die Einschränkungen nicht spürt. MTS ULTRA ist im Rahmen dieses Konzepts „maßgeschneidert“, das bisherige „All Inclusive“ ist ähnlich. Warum war es dann notwendig, „ein Pferd mitten im Strom zu wechseln“ und einen neuen Tarif einzuführen, der sich nicht so sehr von seinem Vorgänger unterscheidet? Finden wir es heraus.

Aktualisierung der "Aufstellung"

Der Benutzer von "schweren" Tarifen ist erwartungsgemäß konservativ, aber selbst er beginnt manchmal, etwas Neues zu wollen. Warum ihn dazu bringen, sich umzusehen, wenn Sie eine „heimische“ Neuheit in einer schönen Verpackung und zu günstigeren Konditionen anbieten können? Auch wenn es nicht viel profitabler ist, spielt es keine Rolle. Die Sorge des Betreibers um den Kunden ist offensichtlich, und die übliche Nummer muss nicht geändert werden.

Das Gleiche gilt für die Abonnenten hochprofitabler Wettbewerber, von denen sich einige (wenn auch kleine) umschauen. Und dann der neue Name „Ultra“ und möglicherweise interessante neue Features und Konditionen. Der damalige Name „All Inclusive“ kann kaum als eine Art „Marke“ und „Visitenkarte“ oder im Fall von „Business ohne Grenzen“ betrachtet werden. Aus Gründen der Neuheitsattraktivität kann dieser "alte Mann" also gespendet werden.

Apropos Namen. Bei MTS geht man beim Thema „Reinheit“ und Korrektheit in Namen und Formulierungen immer sehr vorsichtig und gewissenhaft vor, hier ist der Betreiber außer Konkurrenz. Die Kunst des Kleingedruckten zu beherrschen ist selbstverständlich, aber das eine stört das andere nicht. Ich muss sagen, dass ich beim „Aufschlüsseln“ von MTS-Tarifen und -Diensten sehr selten auf die Hilfe von KC zurückgreifen muss. Es gibt eine Beschreibung - auf fast alle Fragen gibt es Antworten, und oft gelingt es auch ohne fremde Hilfe, der Wahrheit auf den Grund zu gehen. Es kann vorkommen, dass Sie zu schlau sind, aber das Verschwinden des Namens „All Inclusive“ kann indirekt darauf hindeuten, dass in der neuen Version des Tarifs nicht bereits alles enthalten ist.

"Verpackung" und "innen"

Die Neuigkeit kann hier gelesen werden, sie ist so gut und klingend, dass sie es sicherlich verdient, "für die Geschichte" und als Warnung für Wettbewerber zitiert zu werden

„Erleben Sie die ULTRA-Features des neuen Unlimited-Tarifs
Der Puls des modernen Lebens verlangt von uns schnelles Handeln und neue Kommunikationsansätze. Viele Probleme können aus der Ferne und schnell gelöst werden, nicht nur durch Anrufe, sondern auch per E-Mail auf einem Mobiltelefon. Ein neuer moderner Tarif "ULTRA" wurde eröffnet - die Freiheit der unbegrenzten Kommunikation und des unbegrenzten Internets, einschließlich E-Mail.

Der ULTRA-Tarif beinhaltet alles, was Sie brauchen:

  • unbegrenzte Kommunikation mit MTS-Abonnenten in Moskau und der Region Moskau;
  • grenzenlose Kommunikation mit Abonnenten anderer Telekommunikationsbetreiber und MTS-Abonnenten anderer Regionen Russlands (innerhalb des Pakets);
  • unbegrenztes Internet;
  • Kostenloser Zugriff auf die mobile Mailbox

Zusätzlich erhalten Sie persönlichen Service und einen individuellen Ansatz zur Lösung Ihrer Probleme im Key Client Service Center unter 0990. Alle oben genannten Optionen werden für nur 2500 Rubel pro Monat angeboten.

Natürlich sprechen wir über einen Tarif mit einer Bundesnummer, die Option mit einer direkten Stadtnummer kostet 1000 Rubel. teurer im Monat. In der Option mit 15% Treuerabatt - 2125 Rubel / Monat für den Tarif mit Bundesnummer und 2975 mit Direktnummer. Angesichts des offensichtlich treuen Publikums solcher Tarife kann die Option ohne Rabatt getrost verworfen werden, sie wird von einigen sehr misstrauischen Abonnenten genutzt. ULTRA ist deutlich billiger geworden als sein Vorgänger: Die „All Inclusive“-Versionen mit Bundes- und Stadtnummern kosten 2600 bzw. 4300 Rubel pro Monat. Im Paket sind auch mehr Minuten enthalten: 3700 in ULTRA gegenüber 3300 in All Inclusive. Wir setzen zwei fette „Pluspunkte“ auf den neuen Tarif und kalkulieren weiter.

Wir machen Sie auf die beiden Formulierungen aufmerksam, die in der Pressemitteilung voneinander getrennt sind: „unbegrenzte Kommunikation mit MTS-Abonnenten in Moskau und der Region Moskau“ und „unbegrenzte Kommunikation mit Abonnenten anderer Telekommunikationsbetreiber und MTS-Abonnenten anderer Regionen Russlands (innerhalb von das Paket)". Nur für den Fall, wir merken es uns für die Zukunft, es wird sich plötzlich als nützlich erweisen: MTS-Vermarkter nennen volles und bedingungsloses Unlim „unbegrenzte Kommunikation“ und bedingtes Unlim mit bestimmten Einschränkungen – „unbegrenzte Kommunikation“.

Was "unbegrenzte Kommunikation mit MTS-Abonnenten in Moskau und der Region Moskau" betrifft, so wäre es angebracht, unsere Beschreibung eines interessanten Merkmals des All-Inclusive-Tarifs zu zitieren, da genau dasselbe Schema für die Abrechnung von Gesprächsminuten verwendet wird in ULTRA:

„MTS-Vermarkter haben einen schönen kleinen Trick in den Tarif eingebaut. Auf den ersten Blick sind die Inklusivminuten im Paket (3300) sogar höher als beim Mitbewerber „Non-Stop Call“ (3000), und ausgehende Intranet-Gespräche innerhalb der Heimatregion sind ebenso unlimitiert-kostenlos. Beim Minutenpaket „Non-Stop-Call“ hingegen werden lokale On-Net-Gespräche gar nicht berücksichtigt, beim „All Inclusive“-Tarif werden sie erst vom Paket abgezogen und erst nach dem Minutenpaket völlig erschöpft, werden sie nicht mehr berücksichtigt. Der Beeline-Tarif sieht überhaupt kein unbegrenztes lokales Intranet vor, alle Minuten werden vom Paket abgebucht. Noch ein wichtiges Detail: Das Minutenpaket des MTS-Tarifs beinhaltet auch Gespräche in die MTS-Regionalnetze, das ist ein absolutes Plus.

Was ist der Preis

Wir schauen uns das neue „Ultra“ und das alte „All Inclusive“ (Bundesversionen) an, werten den Preisunterschied aus und fangen die „sieben Unterschiede“ ein.

* 2,95 Rubel/Min. – Anrufe bei Festnetzbetreibern https://cars45.com/listing/mercedes-benz/e550/2015 Kommunikation der Region Moskau
** Option "Unbegrenztes Internet für Smartphones", der Preis für andere Tarife beträgt 249 Rubel/Monat

Wie Sie sehen, liegen die Vorteile des neuen Tarifangebots auf der Hand. Der Wegfall der in der Monatsgebühr enthaltenen SMS-Nachrichten wird durch eine niedrigere Monatsgebühr und kostenloses Internet unlimitiert für BIT-Smartphones mehr als kompensiert.

MTS ULTRA: Neuer unbegrenzter Tarif

Bedingt unbegrenzt und bedingt neu, da der Tarif eine optimierte Version des bekannten "All Inclusive" anlim ist. Frage: zu wessen Gunsten optimiert? Es gibt keine definitive Antwort, alles hängt vom Benutzerprofil des Abonnenten ab.

Texte

Daran, dass der Unlimited-Tarif eigentlich "bedingt unbegrenzt" ist, gibt es nichts zu meckern und kann es auch nicht sein. Wie ich bereits mehr als einmal geschrieben habe, sind die Betreiber unter den Bedingungen der Überwindung der Krise und vor dem Hintergrund des harten Wettbewerbs gezwungen, mögliche Wege der „anormalen“ Nutzung von Tarifen zu überwachen, was zu Einnahmeausfällen führt. Die meisten Benutzer unbegrenzter Tarife passen gut in den Rahmen der Rentabilität für den Betreiber, und die Anzahl sehr vieler Anrufe in die Netze anderer Personen ist gering.Trotzdem gibt es solche ungewöhnlich "gesprächigen" Teilnehmer, und Sie können sie "bitten", für den Sprachverkehr zu bezahlen. Sie müssen für die Zusammenschaltung bezahlen, und eine solche restriktive Sperre sieht nicht nach einer „Verletzung der Rechte“ des Teilnehmers aus, sondern nach einem rationalen Geschäftsansatz. Zudem ist es aus Image-Sicht besser, zunächst bestimmte Sicherungen in den Tarif aufzunehmen, als einige Monate später eine Notabstimmung auf Basis der Ergebnisse der Verkehrsverbrauchsstatistik vorzunehmen. Das ist keine „heiße Neuigkeit“, alle Betreiber gestalten mittlerweile ihre bedingt unbegrenzten Angebote auf diese Weise. Die Hauptsache ist, den restriktiven Balken auf einem ausreichend hohen Niveau zu halten, damit die Masse der normalen Benutzer die Einschränkungen nicht spürt. MTS ULTRA ist im Rahmen dieses Konzepts „maßgeschneidert“, das bisherige „All Inclusive“ ist ähnlich. Warum war es dann notwendig, „ein Pferd mitten im Strom zu wechseln“ und einen neuen Tarif einzuführen, der sich nicht so sehr von seinem Vorgänger unterscheidet? Finden wir es heraus.

Aktualisierung der "Aufstellung"

Der Benutzer von "schweren" Tarifen ist erwartungsgemäß konservativ, aber selbst er beginnt manchmal, etwas Neues zu wollen. Warum ihn dazu bringen, sich umzusehen, wenn Sie eine „heimische“ Neuheit in einer schönen Verpackung und zu günstigeren Konditionen anbieten können? Auch wenn es nicht viel profitabler ist, spielt es keine Rolle. Die Sorge des Betreibers um den Kunden ist offensichtlich, und die übliche Nummer muss nicht geändert werden.

Das Gleiche gilt für die Abonnenten hochprofitabler Wettbewerber, von denen sich einige (wenn auch kleine) umschauen. Und dann der neue Name „Ultra“ und möglicherweise interessante neue Features und Konditionen. Der damalige Name „All Inclusive“ kann kaum als eine Art „Marke“ und „Visitenkarte“ oder im Fall von „Business ohne Grenzen“ betrachtet werden. Aus Gründen der Neuheitsattraktivität kann dieser "alte Mann" also gespendet werden.

Apropos Namen. Bei MTS geht man beim Thema „Reinheit“ und Korrektheit in Namen und Formulierungen immer sehr vorsichtig und gewissenhaft vor, hier ist der Betreiber außer Konkurrenz. Die Kunst des Kleingedruckten zu beherrschen ist selbstverständlich, aber das eine stört das andere nicht. Ich muss sagen, dass ich beim „Aufschlüsseln“ von MTS-Tarifen und -Diensten sehr selten auf die Hilfe von KC zurückgreifen muss. Es gibt eine Beschreibung - auf fast alle Fragen gibt es Antworten, und oft gelingt es auch ohne fremde Hilfe, der Wahrheit auf den Grund zu gehen. Es kann vorkommen, dass Sie zu schlau sind, aber das Verschwinden des Namens „All Inclusive“ kann indirekt darauf hindeuten, dass in der neuen Version des Tarifs nicht bereits alles enthalten ist.

"Verpackung" und "innen"

Die Neuigkeit kann hier gelesen werden, sie ist so gut und klingend, dass sie es sicherlich verdient, "für die Geschichte" und als Warnung für Wettbewerber zitiert zu werden

„Erleben Sie die ULTRA-Features des neuen Unlimited-Tarifs
Der Puls des modernen Lebens verlangt von uns schnelles Handeln und neue Kommunikationsansätze. Viele Probleme können aus der Ferne und schnell gelöst werden, nicht nur durch Anrufe, sondern auch per E-Mail auf einem Mobiltelefon. Ein neuer moderner Tarif "ULTRA" wurde eröffnet - die Freiheit der unbegrenzten Kommunikation und des unbegrenzten Internets, einschließlich E-Mail.

Der ULTRA-Tarif beinhaltet alles, was Sie brauchen:

  • unbegrenzte Kommunikation mit MTS-Abonnenten in Moskau und der Region Moskau;
  • grenzenlose Kommunikation mit Abonnenten anderer Telekommunikationsbetreiber und MTS-Abonnenten anderer Regionen Russlands (innerhalb des Pakets);
  • unbegrenztes Internet;
  • Kostenloser Zugriff auf die mobile Mailbox

Zusätzlich erhalten Sie persönlichen Service und einen individuellen Ansatz zur Lösung Ihrer Probleme im Key Client Service Center unter 0990. Alle oben genannten Optionen werden für nur 2500 Rubel pro Monat angeboten.

Natürlich sprechen wir über einen Tarif mit einer Bundesnummer, die Option mit einer direkten Stadtnummer kostet 1000 Rubel. teurer im Monat. In der Option mit 15% Treuerabatt - 2125 Rubel / Monat für den Tarif mit Bundesnummer und 2975 mit Direktnummer. Angesichts des offensichtlich treuen Publikums solcher Tarife kann die Option ohne Rabatt getrost verworfen werden, sie wird von einigen sehr misstrauischen Abonnenten genutzt. ULTRA ist deutlich billiger geworden als sein Vorgänger: Die „All Inclusive“-Versionen mit Bundes- und Stadtnummern kosten 2600 bzw. 4300 Rubel pro Monat. Im Paket sind auch mehr Minuten enthalten: 3700 in ULTRA gegenüber 3300 in All Inclusive. Wir setzen zwei fette „Pluspunkte“ auf den neuen Tarif und kalkulieren weiter.

Wir machen Sie auf die beiden Formulierungen aufmerksam, die in der Pressemitteilung voneinander getrennt sind: „unbegrenzte Kommunikation mit MTS-Abonnenten in Moskau und der Region Moskau“ und „unbegrenzte Kommunikation mit Abonnenten anderer Telekommunikationsbetreiber und MTS-Abonnenten anderer Regionen Russlands (innerhalb von das Paket)". Nur für den Fall, wir merken es uns für die Zukunft, es wird sich plötzlich als nützlich erweisen: MTS-Vermarkter nennen volles und bedingungsloses Unlim „unbegrenzte Kommunikation“ und bedingtes Unlim mit bestimmten Einschränkungen – „unbegrenzte Kommunikation“.

Was "unbegrenzte Kommunikation mit MTS-Abonnenten in Moskau und der Region Moskau" betrifft, so wäre es angebracht, unsere Beschreibung eines interessanten Merkmals des All-Inclusive-Tarifs zu zitieren, da genau dasselbe Schema für die Abrechnung von Gesprächsminuten verwendet wird in ULTRA:

„MTS-Vermarkter haben einen schönen kleinen Trick in den Tarif eingebaut. Auf den ersten Blick sind die Inklusivminuten im Paket (3300) sogar höher als beim Mitbewerber „Non-Stop Call“ (3000), und ausgehende Intranet-Gespräche innerhalb der Heimatregion sind ebenso unlimitiert-kostenlos. Beim Minutenpaket „Non-Stop-Call“ hingegen werden lokale On-Net-Gespräche gar nicht berücksichtigt, beim „All Inclusive“-Tarif werden sie erst vom Paket abgezogen und erst nach dem Minutenpaket völlig erschöpft, werden sie nicht mehr berücksichtigt. Der Beeline-Tarif sieht überhaupt kein unbegrenztes lokales Intranet vor, alle Minuten werden vom Paket abgezogen. Noch ein wichtiges Detail: Das Minutenpaket des MTS-Tarifs beinhaltet auch Gespräche in die MTS-Regionalnetze, das ist ein absolutes Plus.

Was ist der Preis

Wir schauen uns das neue „Ultra“ und das alte „All Inclusive“ (Bundesversionen) an, werten den Preisunterschied aus und fangen die „sieben Unterschiede“ ein.

* 2,95 Rubel/Min. – Anrufe bei Festnetzbetreibern https://cars45.com/listing/mercedes-benz/e550/2015 Kommunikation der Region Moskau
** Option "Unbegrenztes Internet für Smartphones", der Preis für andere Tarife beträgt 249 Rubel/Monat

Wie Sie sehen, liegen die Vorteile des neuen Tarifangebots auf der Hand. Der Wegfall der in der Monatsgebühr enthaltenen SMS-Nachrichten wird durch eine niedrigere Monatsgebühr und kostenloses Internet unlimitiert für BIT-Smartphones mehr als kompensiert.

MTS ULTRA: Neuer unbegrenzter Tarif

Bedingt unbegrenzt und bedingt neu, da der Tarif eine optimierte Version des bekannten "All Inclusive" anlim ist. Frage: zu wessen Gunsten optimiert? Es gibt keine definitive Antwort, alles hängt vom Benutzerprofil des Abonnenten ab.

Texte

Daran, dass der Unlimited-Tarif eigentlich "bedingt unbegrenzt" ist, gibt es nichts zu meckern und kann es auch nicht sein. Wie ich bereits mehr als einmal geschrieben habe, sind die Betreiber unter den Bedingungen der Überwindung der Krise und vor dem Hintergrund des harten Wettbewerbs gezwungen, mögliche Wege der „anormalen“ Nutzung von Tarifen zu überwachen, was zu Einnahmeausfällen führt. Die meisten Benutzer unbegrenzter Tarife passen gut in den Rahmen der Rentabilität für den Betreiber, und die Anzahl sehr vieler Anrufe in die Netze anderer Personen ist gering.Trotzdem gibt es solche ungewöhnlich "gesprächigen" Teilnehmer, und Sie können sie "bitten", für den Sprachverkehr zu bezahlen. Sie müssen für die Zusammenschaltung bezahlen, und eine solche restriktive Sperre sieht nicht nach einer „Verletzung der Rechte“ des Teilnehmers aus, sondern nach einem rationalen Geschäftsansatz. Zudem ist es aus Image-Sicht besser, zunächst bestimmte Sicherungen in den Tarif aufzunehmen, als einige Monate später eine Notabstimmung auf Basis der Ergebnisse der Verkehrsverbrauchsstatistik vorzunehmen. Das ist keine „heiße Neuigkeit“, alle Betreiber gestalten mittlerweile ihre bedingt unbegrenzten Angebote auf diese Weise. Die Hauptsache ist, den restriktiven Balken auf einem ausreichend hohen Niveau zu halten, damit die Masse der normalen Benutzer die Einschränkungen nicht spürt. MTS ULTRA ist im Rahmen dieses Konzepts „maßgeschneidert“, das bisherige „All Inclusive“ ist ähnlich. Warum war es dann notwendig, „ein Pferd mitten im Strom zu wechseln“ und einen neuen Tarif einzuführen, der sich nicht so sehr von seinem Vorgänger unterscheidet? Finden wir es heraus.

Aktualisierung der "Aufstellung"

Der Benutzer von "schweren" Tarifen ist erwartungsgemäß konservativ, aber selbst er beginnt manchmal, etwas Neues zu wollen. Warum ihn dazu bringen, sich umzusehen, wenn Sie eine „heimische“ Neuheit in einer schönen Verpackung und zu günstigeren Konditionen anbieten können? Auch wenn es nicht viel profitabler ist, spielt es keine Rolle. Die Sorge des Betreibers um den Kunden ist offensichtlich, und die übliche Nummer muss nicht geändert werden.

Das Gleiche gilt für die Abonnenten hochprofitabler Wettbewerber, von denen sich einige (wenn auch kleine) umschauen. Und dann der neue Name „Ultra“ und möglicherweise interessante neue Features und Konditionen. Der damalige Name „All Inclusive“ kann kaum als eine Art „Marke“ und „Visitenkarte“ oder im Fall von „Business ohne Grenzen“ betrachtet werden. Aus Gründen der Neuheitsattraktivität kann dieser "alte Mann" also gespendet werden.

Apropos Namen. Bei MTS geht man beim Thema „Reinheit“ und Korrektheit in Namen und Formulierungen immer sehr vorsichtig und gewissenhaft vor, hier ist der Betreiber außer Konkurrenz. Die Kunst des Kleingedruckten zu beherrschen ist selbstverständlich, aber das eine stört das andere nicht. Ich muss sagen, dass ich beim „Aufschlüsseln“ von MTS-Tarifen und -Diensten sehr selten auf die Hilfe von KC zurückgreifen muss. Es gibt eine Beschreibung - auf fast alle Fragen gibt es Antworten, und oft gelingt es auch ohne fremde Hilfe, der Wahrheit auf den Grund zu gehen. Es kann vorkommen, dass Sie zu schlau sind, aber das Verschwinden des Namens „All Inclusive“ kann indirekt darauf hindeuten, dass in der neuen Version des Tarifs nicht bereits alles enthalten ist.

"Verpackung" und "innen"

Die Neuigkeit kann hier gelesen werden, sie ist so gut und klingend, dass sie es sicherlich verdient, "für die Geschichte" und als Warnung für Wettbewerber zitiert zu werden

„Erleben Sie die ULTRA-Features des neuen Unlimited-Tarifs
Der Puls des modernen Lebens verlangt von uns schnelles Handeln und neue Kommunikationsansätze. Viele Probleme können aus der Ferne und schnell gelöst werden, nicht nur durch Anrufe, sondern auch per E-Mail auf einem Mobiltelefon. Ein neuer moderner Tarif "ULTRA" wurde eröffnet - die Freiheit der unbegrenzten Kommunikation und des unbegrenzten Internets, einschließlich E-Mail.

Der ULTRA-Tarif beinhaltet alles, was Sie brauchen:

  • unbegrenzte Kommunikation mit MTS-Abonnenten in Moskau und der Region Moskau;
  • grenzenlose Kommunikation mit Abonnenten anderer Telekommunikationsbetreiber und MTS-Abonnenten anderer Regionen Russlands (innerhalb des Pakets);
  • unbegrenztes Internet;
  • Kostenloser Zugriff auf die mobile Mailbox

Zusätzlich erhalten Sie persönlichen Service und einen individuellen Ansatz zur Lösung Ihrer Probleme im Key Client Service Center unter 0990. Alle oben genannten Optionen werden für nur 2500 Rubel pro Monat angeboten.

Natürlich sprechen wir über einen Tarif mit einer Bundesnummer, die Option mit einer direkten Stadtnummer kostet 1000 Rubel. teurer im Monat. In der Option mit 15% Treuerabatt - 2125 Rubel / Monat für den Tarif mit Bundesnummer und 2975 mit Direktnummer. Angesichts des offensichtlich treuen Publikums solcher Tarife kann die Option ohne Rabatt getrost verworfen werden, sie wird von einigen sehr misstrauischen Abonnenten genutzt. ULTRA ist deutlich billiger geworden als sein Vorgänger: Die „All Inclusive“-Versionen mit Bundes- und Stadtnummern kosten 2600 bzw. 4300 Rubel pro Monat. Im Paket sind auch mehr Minuten enthalten: 3700 in ULTRA gegenüber 3300 in All Inclusive. Wir setzen zwei fette „Pluspunkte“ auf den neuen Tarif und kalkulieren weiter.

Wir machen Sie auf die beiden Formulierungen aufmerksam, die in der Pressemitteilung voneinander getrennt sind: „unbegrenzte Kommunikation mit MTS-Abonnenten in Moskau und der Region Moskau“ und „unbegrenzte Kommunikation mit Abonnenten anderer Telekommunikationsbetreiber und MTS-Abonnenten anderer Regionen Russlands (innerhalb von das Paket)". Nur für den Fall, wir merken es uns für die Zukunft, es wird sich plötzlich als nützlich erweisen: MTS-Vermarkter nennen volles und bedingungsloses Unlim „unbegrenzte Kommunikation“ und bedingtes Unlim mit bestimmten Einschränkungen – „unbegrenzte Kommunikation“.

Was "unbegrenzte Kommunikation mit MTS-Abonnenten in Moskau und der Region Moskau" betrifft, so wäre es angebracht, unsere Beschreibung eines interessanten Merkmals des All-Inclusive-Tarifs zu zitieren, da genau dasselbe Schema für die Abrechnung von Gesprächsminuten verwendet wird in ULTRA:

„MTS-Vermarkter haben einen schönen kleinen Trick in den Tarif eingebaut. Auf den ersten Blick sind die Inklusivminuten im Paket (3300) sogar höher als beim Mitbewerber „Non-Stop Call“ (3000), und ausgehende Intranet-Gespräche innerhalb der Heimatregion sind ebenso unlimitiert-kostenlos. Beim Minutenpaket „Non-Stop-Call“ hingegen werden lokale On-Net-Gespräche gar nicht berücksichtigt, beim „All Inclusive“-Tarif werden sie erst vom Paket abgezogen und erst nach dem Minutenpaket völlig erschöpft, werden sie nicht mehr berücksichtigt. Der Beeline-Tarif sieht überhaupt kein unbegrenztes lokales Intranet vor, alle Minuten werden vom Paket abgebucht. Noch ein wichtiges Detail: Das Minutenpaket des MTS-Tarifs beinhaltet auch Gespräche in die MTS-Regionalnetze, das ist ein absolutes Plus.

Was ist der Preis

Wir schauen uns das neue „Ultra“ und das alte „All Inclusive“ (Bundesversionen) an, werten den Preisunterschied aus und fangen die „sieben Unterschiede“ ein.

* 2,95 Rubel/Min. – Anrufe bei Festnetzbetreibern https://cars45.com/listing/mercedes-benz/e550/2015 Kommunikation der Region Moskau
** Option "Unbegrenztes Internet für Smartphones", der Preis für andere Tarife beträgt 249 Rubel/Monat

Wie Sie sehen, liegen die Vorteile des neuen Tarifangebots auf der Hand. Der Wegfall der in der Monatsgebühr enthaltenen SMS-Nachrichten wird durch eine niedrigere Monatsgebühr und kostenloses Internet unlimitiert für BIT-Smartphones mehr als kompensiert.

MTS ULTRA: Neuer unbegrenzter Tarif

Bedingt unbegrenzt und bedingt neu, da der Tarif eine optimierte Version des bekannten "All Inclusive" anlim ist. Frage: zu wessen Gunsten optimiert? Es gibt keine definitive Antwort, alles hängt vom Benutzerprofil des Abonnenten ab.

Texte

Daran, dass der Unlimited-Tarif eigentlich "bedingt unbegrenzt" ist, gibt es nichts zu meckern und kann es auch nicht sein. Wie ich bereits mehr als einmal geschrieben habe, sind die Betreiber unter den Bedingungen der Überwindung der Krise und vor dem Hintergrund des harten Wettbewerbs gezwungen, mögliche Wege der „anormalen“ Nutzung von Tarifen zu überwachen, was zu Einnahmeausfällen führt. Die meisten Benutzer unbegrenzter Tarife passen gut in den Rahmen der Rentabilität für den Betreiber, und die Anzahl sehr vieler Anrufe in die Netze anderer Personen ist gering.Trotzdem gibt es solche ungewöhnlich "gesprächigen" Teilnehmer, und Sie können sie "bitten", für den Sprachverkehr zu bezahlen. Sie müssen für die Zusammenschaltung bezahlen, und eine solche restriktive Sperre sieht nicht nach einer „Verletzung der Rechte“ des Teilnehmers aus, sondern nach einem rationalen Geschäftsansatz. Zudem ist es aus Image-Sicht besser, zunächst bestimmte Sicherungen in den Tarif aufzunehmen, als einige Monate später eine Notabstimmung auf Basis der Ergebnisse der Verkehrsverbrauchsstatistik vorzunehmen. Das ist keine „heiße Neuigkeit“, alle Betreiber gestalten mittlerweile ihre bedingt unbegrenzten Angebote auf diese Weise. Die Hauptsache ist, den restriktiven Balken auf einem ausreichend hohen Niveau zu halten, damit die Masse der normalen Benutzer die Einschränkungen nicht spürt. MTS ULTRA ist im Rahmen dieses Konzepts „maßgeschneidert“, das bisherige „All Inclusive“ ist ähnlich. Warum war es dann notwendig, „ein Pferd mitten im Strom zu wechseln“ und einen neuen Tarif einzuführen, der sich nicht so sehr von seinem Vorgänger unterscheidet? Finden wir es heraus.

Aktualisierung der "Aufstellung"

Der Benutzer von "schweren" Tarifen ist erwartungsgemäß konservativ, aber selbst er beginnt manchmal, etwas Neues zu wollen. Warum ihn dazu bringen, sich umzusehen, wenn Sie eine „heimische“ Neuheit in einer schönen Verpackung und zu günstigeren Konditionen anbieten können? Auch wenn es nicht viel profitabler ist, spielt es keine Rolle. Die Sorge des Betreibers um den Kunden ist offensichtlich, und die übliche Nummer muss nicht geändert werden.

Das Gleiche gilt für die Abonnenten hochprofitabler Wettbewerber, von denen sich einige (wenn auch kleine) umschauen. Und dann der neue Name „Ultra“ und möglicherweise interessante neue Features und Konditionen. Der damalige Name „All Inclusive“ kann kaum als eine Art „Marke“ und „Visitenkarte“ oder im Fall von „Business ohne Grenzen“ betrachtet werden. Aus Gründen der Neuheitsattraktivität kann dieser "alte Mann" also gespendet werden.

Apropos Namen. Bei MTS geht man beim Thema „Reinheit“ und Korrektheit in Namen und Formulierungen immer sehr vorsichtig und gewissenhaft vor, hier ist der Betreiber außer Konkurrenz. Die Kunst des Kleingedruckten zu beherrschen ist selbstverständlich, aber das eine stört das andere nicht. Ich muss sagen, dass ich beim „Aufschlüsseln“ von MTS-Tarifen und -Diensten sehr selten auf die Hilfe von KC zurückgreifen muss. Es gibt eine Beschreibung - auf fast alle Fragen gibt es Antworten, und oft gelingt es auch ohne fremde Hilfe, der Wahrheit auf den Grund zu gehen. Es kann vorkommen, dass Sie zu schlau sind, aber das Verschwinden des Namens „All Inclusive“ kann indirekt darauf hindeuten, dass in der neuen Version des Tarifs nicht bereits alles enthalten ist.

"Verpackung" und "innen"

Die Neuigkeit kann hier gelesen werden, sie ist so gut und klingend, dass sie es sicherlich verdient, "für die Geschichte" und als Warnung für Wettbewerber zitiert zu werden

„Erleben Sie die ULTRA-Features des neuen Unlimited-Tarifs Der Puls des modernen Lebens verlangt von uns schnelles Handeln und neue Kommunikationsansätze. Viele Probleme können aus der Ferne und schnell gelöst werden, nicht nur durch Anrufe, sondern auch per E-Mail auf einem Mobiltelefon. Ein neuer moderner Tarif "ULTRA" wurde eröffnet - die Freiheit der unbegrenzten Kommunikation und des unbegrenzten Internets, einschließlich E-Mail.

Der ULTRA-Tarif beinhaltet alles, was Sie brauchen:

  • unbegrenzte Kommunikation mit MTS-Abonnenten in Moskau und der Region Moskau;
  • grenzenlose Kommunikation mit Abonnenten anderer Telekommunikationsbetreiber und MTS-Abonnenten anderer Regionen Russlands (innerhalb des Pakets);
  • unbegrenztes Internet;
  • Kostenloser Zugriff auf die mobile Mailbox

Zusätzlich erhalten Sie persönlichen Service und einen individuellen Ansatz zur Lösung Ihrer Probleme im Key Client Service Center unter 0990. Alle oben genannten Optionen werden für nur 2500 Rubel pro Monat angeboten.

Natürlich sprechen wir über einen Tarif mit einer Bundesnummer, die Option mit einer direkten Stadtnummer kostet 1000 Rubel. teurer im Monat. In der Option mit 15% Treuerabatt - 2125 Rubel / Monat für den Tarif mit Bundesnummer und 2975 mit Direktnummer. Angesichts des offensichtlich treuen Publikums solcher Tarife kann die Option ohne Rabatt getrost verworfen werden, sie wird von einigen sehr misstrauischen Abonnenten genutzt. ULTRA ist deutlich billiger geworden als sein Vorgänger: Die „All Inclusive“-Versionen mit Bundes- und Stadtnummern kosten 2600 bzw. 4300 Rubel pro Monat. Im Paket sind auch mehr Minuten enthalten: 3700 in ULTRA gegenüber 3300 in All Inclusive. Wir setzen zwei fette „Pluspunkte“ auf den neuen Tarif und kalkulieren weiter.

Wir machen Sie auf die beiden Formulierungen aufmerksam, die in der Pressemitteilung voneinander getrennt sind: „unbegrenzte Kommunikation mit MTS-Abonnenten in Moskau und der Region Moskau“ und „unbegrenzte Kommunikation mit Abonnenten anderer Telekommunikationsbetreiber und MTS-Abonnenten anderer Regionen Russlands (innerhalb von das Paket)". Nur für den Fall, wir merken es uns für die Zukunft, es wird sich plötzlich als nützlich erweisen: MTS-Vermarkter nennen volles und bedingungsloses Unlim „unbegrenzte Kommunikation“ und bedingtes Unlim mit bestimmten Einschränkungen – „unbegrenzte Kommunikation“.

Was "unbegrenzte Kommunikation mit MTS-Abonnenten in Moskau und der Region Moskau" betrifft, so wäre es angebracht, unsere Beschreibung eines interessanten Merkmals des All-Inclusive-Tarifs zu zitieren, da genau dasselbe Schema für die Abrechnung von Gesprächsminuten verwendet wird in ULTRA:

„MTS-Vermarkter haben einen schönen kleinen Trick in den Tarif eingebaut. Auf den ersten Blick sind die Inklusivminuten im Paket (3300) sogar höher als beim Mitbewerber „Non-Stop Call“ (3000), und ausgehende Intranet-Gespräche innerhalb der Heimatregion sind ebenso unlimitiert-kostenlos. Beim Minutenpaket „Non-Stop-Call“ hingegen werden lokale On-Net-Gespräche gar nicht berücksichtigt, beim „All Inclusive“-Tarif werden sie erst vom Paket abgezogen und erst nach dem Minutenpaket völlig erschöpft, werden sie nicht mehr berücksichtigt. Der Beeline-Tarif sieht überhaupt kein unbegrenztes lokales Intranet vor, alle Minuten werden vom Paket abgezogen. Noch ein wichtiges Detail: Das Minutenpaket des MTS-Tarifs beinhaltet auch Gespräche in die MTS-Regionalnetze, das ist ein absolutes Plus.

Was ist der Preis

Wir schauen uns das neue „Ultra“ und das alte „All Inclusive“ (Bundesversionen) an, werten den Preisunterschied aus und fangen die „sieben Unterschiede“ ein.

* 2,95 Rubel/Min. – Anrufe zu Festnetzbetreibern https://cars45.com/listing/mercedes-benz/e550/2015 der Region Moskau ** Option „Unbegrenztes Internet für Smartphones“, der Preis für andere Tarife beträgt 249 Rubel/Monat * 2,95 Rubel/Min. – Anrufe an Festnetzbetreiber https://cars45.com/listing/mercedes-benz/e550/2015 https://cars45.com/listing/mercedes-benz/e550/2015 Kommunikation der Region Moskau
** Option "Unbegrenztes Internet für Smartphones", der Preis für andere Tarife beträgt 249 Rubel/Monat

Wie Sie sehen, liegen die Vorteile des neuen Tarifangebots auf der Hand. Der Wegfall der in der Monatsgebühr enthaltenen SMS-Nachrichten wird durch eine niedrigere Monatsgebühr und kostenloses Internet unlimitiert für BIT-Smartphones mehr als kompensiert.